Moto X Datenwiederherstellung – Wiederherstellung Fotos, SMS und Kontakte

Effektiv erholen Fotos, SMS und Kotakte von Moto X:

Wenn Sie fälschlicherweise verloren Ihre wertvollen Fotos, Kontakt oder Nachrichten vom Moto X-Gadgets oder Sie haben Reset durchgeführt Fabrik gelöscht, und Sie haben keine Sicherungskopie der Daten. In solchen Fällen spielt Android Datenrettung-Werkzeug eine große Rolle. Mit diesem Tool können Sie proficiently Abrufen der gelöschten Fotos, SMS, Kontakte und das auch ohne Sicherung.

Diese Anwendungssoftware ist auch in der Lage:

  • Wiederherstellen persönlichen Dokumente und E-Mails.
  • RETTUNG gelöscht, verloren oder versteckte Daten aus allen Modellen von Android-Geräten.
  • Holen Sie sich zurück gelöschten Daten aus dem formatierten Speicherkarte .
  • Abrufen gelöscht Anrufprotokolle , WhatsApp-Nachrichten, Videos, Audio-Dateien und vieles mehr.

Jedes Mal, wenn es eine Diskussion über Android-Handys ist dann Samsung ist immer die erste, die speziell die Galaxies Serie in den Sinn kommt. Aber auf der anderen Seite das Motorola Moto X bietet auch eine reinere Erfahrung von Android mit seinem kristallklaren Kamera, stilvolle Mobilteil und einfach in Betrieb verwenden. Das Smartphone ist mit Motorola Mobility entwickelt. Mit Vorteil von Spracherkennung und Kontextbewusstsein zeigt es 1,7 GHz Dual-Core-Snapdragon S4 Pro-Chipsatz, der von 2 GB RAM unterstützt wird, die es leistungsfähiger macht.

Aber egal wie mächtig es ist, Sie sind wahrscheinlich, Daten zu verlieren Textnachrichten Kontakte, Fotos usw. aus vielen Gründen geschehen kann, wie der Factory-Reset, Verwurzelung, blinkt ROM, Systemabstürze , Systemaktualisierung, Formatierung das Telefon oder die SD-Karte oder auch durch einfache Erkennung. Dies kann alle Daten auf dem Moto X Android-Handy gespeichert wischen.

Der Verlust der SMS, Fotos und Kontakte aus der Moto X Telefon ist die häufigste Problem, dass mit jedem Android-Benutzer auftreten können. Wenn auch Sie oder versehentlich gelöschte Daten verloren haben, dann mach dir keine Sorgen, weil man sie bekommen kann. Die Dateien werden nicht vollständig vom Android-Gerät gelöscht und wird nur werden versteckt. Die Daten können aufgrund der Zugabe von neuen Daten überschrieben bekommen und damit verlorene oder gelöschte Android-Daten werden nicht wieder zurückgewonnen werden. Deshalb aufhören mit Gerätespeicher , wenn Sie Daten verloren gehen.

Moto X Android Data Recovery ist eine zuverlässige Datenwiederherstellungssoftware , die hilft abzurufen Sie alle Ihre Kontakte, Fotos zurück, SMS, mühelos. Diese Recovery-Tool scannt automatisch alle gelöschten und verloren SMS, Fotos und Kontakte direkt von Moto X selbst. Das Abtasten der Vorrichtung zeigt eine Liste der Ergebnisse einschließlich der beiden gelöscht und vorhandene SMS, Kontakte und mit roter Farbe angezeigt Fotos anzeigt, um den Verlust von Daten. Sie können sogar die Vorschau aller verlorenen und gelöschten Elemente anzuzeigen, die Sie wiederherstellen müssen.

Die Schritte, um gelöschte Fotos, SMS und Kontakte von Moto X erholen

Schritt 1 – Installieren und Android Data Recovery auf Ihrem System starten und dann schließen Sie Ihr Android-Handy oder Tab mit dem PC über USB-Kabel.

step 1

Schritt 2 – Ermöglichen Android USB-Debugging nun das Debuggen USB zu ermöglichen. Drei verschiedene Modi werden werden zur Verfügung auf verschiedenen Android Betriebssystem. Sie können den Modus wie pro Ihr Gerät Betriebssystem aus.

Android 2.3 oder früher: Geben Sie “Einstellungen”> Klicken Sie auf “Anwendungen”> Klicken Sie auf “Entwicklung”> Überprüfen Sie “USB-Debugging “

Android 3,0-4,1: Geben Sie “Einstellungen”> Klicken Sie auf “Entwickleroptionen “> Überprüfen Sie “USB-Debugging “

Android 4.2 oder neuer: Geben Sie “Einstellungen”> Klicken Sie auf “Über das Telefon”> Tippen Sie auf “Build-Nummer” für mehrere Male, bis eine Notiz: “Du bist unter Entwicklermodus “> Zurück zu “Einstellungen” bekommen> Klicken Sie auf “Entwickleroptionen “> Check ” USB-Debugging”.

step 2

Schritt 3 – Nach der USB-Debugging abgeschlossen ist wird das Tool das Gerät automatisch erkennen. Danach müssen Sie auf “Weiter” klicken, damit die Anwendung Ihr Gerät Android Phone Data Recovery On Window / MAC zu. Für eine erfolgreiche Scannen, müssen Sie sicherstellen, dass es mindestens 20% der Batterie für das Telefon ist.

step 3

Schritt 4 – Wenn Sie Ihr Android-Handy vor verwurzelt haben, müssen Sie das Tool Superuser -Berechtigung auf dem Bildschirm Ihres Android-Gerät vor dem Scan zu ermöglichen. Sie müssen nur klicken Sie auf “Zulassen” Taste wann Meldung Pop-ups auf dem Telefondisplay .

step 4

Dann zurück zu Ihrem PC und klicken Sie auf “Start” Scan-Prozess zu beginnen.

step 4 1

Schritt 5 – Um die Zeit, dieses Tool bietet zwei Modi der Scan-Prozess zu speichern. Sie können auf “für gelöschte Dateien scannen” wählen Sie nur die gelöschten Dateien zu scannen.

step 5

Schritt 6 – Vorschau und Wiederherstellen von Daten aus Android-Gerät. Das Tool wird einige Zeit dauern, um die Daten zu scannen. Danach können Sie die wiederhergestellten Daten in der Scan-Ergebnis gefunden Vorschau. Wenn Sie Fotos wiederherstellen, klicken Sie auf “Fotos” auf und dann die Fotos aus, die Sie wieder auf Ihrem PC wollen. Abschließend klicken Sie auf die Schaltfläche “Wiederherstellen” und innerhalb von wenigen Male, können Sie gelöschte Bilder von Ihrem Android-Gerät wiederherzustellen.

step 6

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share