So entfernen oder umgehen Sie Android Bildschirm Schlösser – [PIN, Muster, Passwort oder Fingerabdrücke]

Zusammenfassung: In diesem speziellen Beitrag werde ich einige Möglichkeiten bieten, durch die Sie Bildschirmsperre PIN, Muster, Passwort oder Fingerabdrücke auf Android einfach entsperren / umgehen / hacken / deaktivieren können. Lies einfach den Beitrag bis zum Ende und folge den Lösungen und Schritten.

Es ist gut, unser Android-Gerät zu schützen, um unbefugten Zugriff zu vermeiden.

Der einfachste Weg, unser Android zu schützen, besteht darin, den Bildschirm zu sperren. Android-Mobilgeräte verfügen über eine integrierte Sicherheit, mit der Benutzer den Bildschirm ihres Telefons mit PIN, Passwort, Muster oder Fingerabdruck sperren können.

Aber in den meisten Fällen gehen die Dinge einfach umgekehrt. Was passiert, wenn Sie das Passwort, die PIN, das Muster oder den Fingerabdruck vergessen? Sie können nicht auf Ihr Telefon und die darin gespeicherten Daten zugreifen.

Aber Sie brauchen sich darüber keine Sorgen zu machen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie das Passwort, die PIN, den Fingerabdruck oder die Mustersperre von Android Lockscreen problemlos entfernen können.

Eine der geeigneten und perfekten Lösungen zum Deaktivieren / Entfernen von gesperrten Bildschirm von Android ist die Verwendung von Android Sperren Bildschirm Entfernung Software. Mit Hilfe dieser Software kann man:

  • Entfernen / Deaktivieren / Umgehen / Entsperren gesperrten Android-Bildschirm in wenigen Minuten.
  • Deaktivieren / entsperren Sie 4 Arten von Bildschirmsperre – PIN, Muster, Passwörter und Fingerabdrücke.
  • 3 einfache Schritte zum Entfernen von Android-Sperrbildschirm ohne Datenverlust.
  • 100% Nur-Lese-Programm. Sicher, sicher und einfach zu bedienen.

Frei Herunterladen Android Sperren Bildschirm Entfernung Software


Kostenlos-herunterladen-winKostenlos-herunterladen-win

Note: Es wird empfohlen, die Software nur auf Ihren Desktop oder Laptop herunterzuladen und zu verwenden. Es funktioniert nicht auf Mobiltelefonen.


Lassen Sie uns ein reales Benutzerbeispiel nehmen

Ich habe mein Schloss vergessen, wie kann ich in mein Telefon gehen?

Ich habe mein Schlossmuster vergessen und habe 35 Mal das falsche Muster auf meinem Android-Gerät (Micromax Canvas A1) auf dem Lollipop 5.1.1 gezogen. Mein Gerät hat nicht nach Google-Kontoinformationen gefragt. So konnte ich mein Handy nicht freischalten, obwohl ich kannte meine Google ID und das Passwort.Bitte helfen Sie sofort.Bitte! Oder sonst kann mir jemand helfen, indem Sie alle möglichen Muster mit den ersten 2 (spaltenweise), dh Punkte 1,2,4,5,7,8.Ich bitte bitte .Ich möchte keine Daten verlieren und möchte nicht root oder Factory Reset.Please

Wie oben erwähnt, bietet Android mehrere Möglichkeiten, seinen Bildschirm zu sperren, um Gerät und Daten vor unbefugten Personen zu schützen.

Aber wenn Sie nach einer effektiven Lösung suchen, wie Sie den gesperrten Android-Bildschirm loswerden können, dann gibt es auch mehrere Möglichkeiten, den gesperrten Android-Bildschirm zu öffnen.

Um umgehen Sie Android Bildschirm Schlösser, wir empfehlen dieses werkzeug:

Dieses effektive Tool kann den Sperrbildschirm mit PIN, Muster, Passwort und Fingerabdruck ganz einfach entfernen. Umgehen Sie jetzt den gesperrten Android-Bildschirm in nur 3 einfachen Schritten:

  1. Laden Sie diese Android-Sperrbildschirm-Entfernung herunter Werkzeug (nur für PC, für Mac) auf Trustpilot mit Ausgezeichnet bewertet.
  2. Starten Sie das Programm und wählen Sie die Geräteinformationen wie Marke, Modellname usw. aus, um das Telefon zu entsperren.
  3. Klicken Next auf Weiter und warten Sie, bis der Entsperrvorgang abgeschlossen ist.

Wie kann ich die Bildschirmsperre auf meinem Samsung Galaxy deaktivieren?

Es gibt Möglichkeiten, wie Sie Ihre Samsung Galaxy-Bildschirmsperre deaktivieren können. Sein einfacher Prozess, aber Sie sollten den vollständigen Prozess zum Deaktivieren der Bildschirmsperre kennen. Befolgen Sie die folgenden Schritte:

  • Berühren Sie zuerst den Abschnitt Apps. Dies wird getan, damit Sie alle Bildschirmsperre auf Samsung Galaxy S4 oder anderen Geräten von Samsung entfernen können
  • Gehe jetzt zu Einstellungen
  • Klicken Sie danach auf Mein Gerät
  • Klicken Sie dann auf Bildschirm sperren
  • Berühren Sie nun Bildschirmsperre
  • Hier müssen Sie Ihr Passwort eingeben
  • Klicken Sie dann auf Weiter
  • Berühren Sie zuletzt Keine
  • Jetzt ist die Bildschirmsperre vollständig ausgeschaltet

Wie deaktivieren Sicherheits-PIN?

Wenn es um die Bildschirmsicherheit geht, wird diese entweder von Ihnen oder vom Geräteadministrator (App) festgelegt. Daher können Sie die Sicherheits-PIN, das Kennwort und das Muster oder den Fingerabdruck problemlos deaktivieren. Dazu müssen Sie zu Einstellungen> Sicherheit> Bildschirm Sicherheit gehen.

Wie kann ich Apps von meinem Sperrbildschirm entfernen??

Viele Benutzer möchten wissen, wie Apps aus dem Sperrbildschirm entfernt werden können. Auch dafür gibt es einige Schritte, denen du folgen musst, und sie sind es auch:

  • Gehen Sie zuerst zu Einstellungen
  • Blättern Sie dann nach unten und gehen Sie zum Gerätebereich
  • Klicken Sie nun auf Bildschirm sperren
  • Wählen Sie anschließend Tastenkombinationen für den Sperrbildschirm
  • Hier müssen Sie auf das Symbol klicken, für das Sie eine Verknüpfung ändern möchten
  • Wählen Sie dann Anwendungen und danach die Apps
  • Geben Sie zuletzt die App an, die Sie verknüpfen möchten

Folgen des Vergessens der Sperrbildschirm PIN / Passwort / Muster / Fingerabdruck-Sperre auf Android

Wenn Sie das Passwort, die PIN oder die Mustersperre Ihres Android-Geräts vergessen, können Sie das Telefon und die auf dem Gerät gespeicherten Dateien nicht umgehen und darauf zugreifen.

Aber das ist nicht dauerhaft.

Viele Benutzer denken jedoch, dass das Vergessen von Passwort, Muster und PIN es ihnen nicht erlauben wird, für immer auf ihr Telefon zuzugreifen. Sie denken, dass alle im Telefon gespeicherten Daten dauerhaft gelöscht sind.

Aber das ist nicht der Fall!

Es gibt viele Methoden, mit denen man den Sperrbildschirm durchbrechen oder umgehen kann, aber all diese Methoden sind nicht für alle Android-Geräte wirksam, die heutzutage auf dem Markt verfügbar sind.

Es ist jedoch auch nicht unmöglich, in ein gesperrtes Gerät einzubrechen. Was ist der Schlüssel, ist die Lösung eins nach dem anderen zu folgen und das erfordert ein bisschen Anstrengung und Sie sind durch.

Zusätzliches Lesen: Wie man abruft Daten von einer verschlüsselten SD-Karte nach Android Fabrik Zurücksetzen?

8 Lösung zu Entsperren / Umgehen / Hack / Deaktivieren / Entfernen Bildschirmsperre PIN, Muster, Passwort oder Fingerabdrücke auf Android

Also, ohne jede Verzögerung, unten finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie Android-Sperrbildschirm umgehen / entfernen / entsperren / deaktivieren.

Hinweis: Alle unten genannten Lösungen funktionieren auf verschiedenen Android-Geräten unterschiedlich. Aber es funktioniert für die meisten der Android-Handys und Tablets wie Samsung, HTC, LG, Panasonic, Gionee, Google-Handys, Xiaomi, Motorola, Sony, Vivo, Lava. Micromax, Lenovo, Oppo usw.

Lösung 1: Verwenden Sie die Android Lock Screen Removal Software (empfohlen)

Android Sperren Bildschirm Entfernung ist eine der beliebtesten und geeignetsten Android-Handy-Bildschirm entsperren Software, die effektiv die Bildschirmsperre von Android-Geräten entfernt.

Mit dieser Handy-Entsperrungssoftware können Sie die Mustersperre, die PIN-Sperre, die Passwortsperre und die Fingerabdrucksperre umgehen. Es ist legal, sicher und sicher, um die Bildschirmsperre auf Android-Handys / Tablets zu entsperren. Es entfernt / deaktiviert die Bildschirmsperre ohne Datenverlust auf Android.


Kostenlos-herunterladen-winKostenlos-herunterladen-win

Note: Es wird empfohlen, die Software nur auf Ihren Desktop oder Laptop herunterzuladen und zu verwenden. Es funktioniert nicht auf Mobiltelefonen.


Der Prozess ist sehr einfach und einfach und in wenigen Schritten können Sie die Bildschirmsperre entfernen und auf Ihr Telefon und seine Daten zugreifen.

Schritte zum Entsperren / Umgehen / Hack / Entfernen Android-Bildschirm sperren PIN, Muster, Passwort oder Fingerabdrücke

Schritt 1 – Erstes Installieren und Starten von Android Bildschirm Entfernenund klicken Sie auf Sperren Bildschirm Entfernen Option.

Schritt 2 – Verbinden Sie nun Ihr Android-Gerät mit dem PC mit Hilfe des USB-Kabels.

Schritt 3 – In den Download-Modus wechseln

Um das Android-Gerät in den Download-Modus zu bringen, folgen Sie den unten aufgeführten Anweisungen:

  • Schalte aus das Telefon.
  • Drücken Sie Power-Taste + Home-Taste und Volume Down -Taste alle zusammen zur gleichen Zeit.
  • Drücken Sie nun die Taste Volume Up , um in den Download-Modus zu gelangen.

Schritt 4 – Download Wiederherstellung Paket

Sobald Sie in den Download-Modus eingegeben haben, wird es das Download-Paket herunterladen. Warten Sie einfach auf den Download, um vollständig zu bekommen.

Schritt 5 – Entfernen Sie die Android-Geräte-Bildschirmsperre ohne Datenverlust

Sobald das Herunterladen des Wiederherstellungspakets abgeschlossen ist, wird die Android-Bildschirmentfernung fortfahren, um die Bildschirmsperre zu entfernen. Dieser Vorgang löscht keine im Telefon gespeicherten Daten. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, können Sie dann auf Ihr Android-Handy zugreifen und es wird nicht aufgefordert, jede Art von Passcodes wie PIN, Muster, Passwort oder Fingerabdruck eingeben.

Zusätzliches Lesen: Wie man Daten aus Wasser wiederherstellt Beschädigt Android Telefon auf einfache Weise

Lösung 2: Entsperren Sie das Android-Bildschirmpasswort mit Google-Konto / Feature “Muster vergessen”

Diese Option ist standardmäßig auf Android-Geräten verfügbar und Sie können Ihr Telefon entsperren, indem Sie das Google-Konto verwenden oder die Musterfunktion vergessen.

Hinweis: Dies funktioniert nur, wenn Sie sich zuvor mit einem Google-Konto angemeldet haben, als Ihr Telefon gesperrt wurde.

Unten finden Sie die Schritte:

Schritt 1: Nach einigen fehlgeschlagenen Versuchen erhalten Sie eine Popup-Meldung mit der Meldung “Versuchen Sie es in 30 Sekunden erneut. Du hast 5 Versuche übrig “. Unterhalb der Nachricht sehen Sie die Option “Muster vergessen” in der unteren Ecke Ihres Sperrbildschirms. Tippen Sie auf “Muster vergessen”.

Schritt 2: Jetzt müssen Sie Ihre Google-Kontodaten eingeben. Geben Sie einfach Ihre Google Mail-ID und Ihr Passwort ein, mit denen Sie Ihr Android-Gerät eingerichtet haben. Danach sendet Google eine E-Mail mit der neuen Mustersperre.

Schritt 3: Sie können nun die Mail öffnen und die Mustersperre zurücksetzen.

Hinweis: Für diese Lösung ist ein Internetzugang erforderlich, um die Mustersperre zurückzusetzen. Andernfalls können Sie sich nicht in Ihrem Google-Konto anmelden.

Lösung 3: Android Lock mit Android entfernen Gerätemanager (ADM)

Verwenden des Android Geräte-Managers zum Entsperren des Dienstes ist eine weitere Lösung, die Sie verwenden können, um den gesperrten Bildschirm auf Android-Telefonen und -Tablets zu umgehen oder zu entfernen. Dies funktioniert auf neuere Version von Android OS und der Prozess ist sehr einfach und einfach.

Hinweis: Diese Lösung funktioniert, wenn Sie im Google-Konto angemeldet sind. Und von jedem Gerät aus können Sie auf seinen Dienst zugreifen.

Unten finden Sie die Schritte:

Schritt 1: Melden Sie sich beim Android Geräte-Manager mit derselben Google Mail-ID und demselben Passwort an, mit denen Sie Ihr Android-Gerät eingerichtet haben.

Schritt 2: Sobald Ihr Gerät verbunden ist, können Sie auf “Sperren” klicken. Wenn Ihr Gerät nicht verbunden ist, versuchen Sie einige Versuche, die Verbindung mit ADM herzustellen.

Schritt 3: Wenn Sie auf die Schaltfläche “Sperren” klicken, wird ein neues Fenster geöffnet, und Sie werden nach einem neuen Passwort gefragt, um die aktuelle PIN, das Muster oder das Passwort zu ersetzen.

Schritt 4: Geben Sie ein neues Passwort ein und bestätigen Sie es erneut.

Dies wird Ihnen helfen, das Passwort in nur wenigen Minuten zu ändern und Sie können das neue Passwort verwenden, um den gesperrten Bildschirm Ihres Geräts zu entsperren.

Hinweis: Der Prozess kann einige Versuche erfordern und kann fehlschlagen, wenn er nicht kompatibel ist. Es funktioniert nicht, wenn das Telefon ausgeschaltet oder offline ist.

Zusätzliches Lesen: Wie man versteckte Dateien auf Android ansieht und wiederherstellst

Lösung 4: Deaktivieren Sie Android Lock mit Samsung “Finden Mein mobiler” Service

Wenn Sie Samsung-Benutzer sind, dann ist dies eine der effektivsten Lösungen, die Sie befolgen müssen, um vergessenes Passwort, PIN, Fingerabdruck oder Mustersperre freizuschalten.

Hinweis: Dazu müssen Sie sich in Ihr Samsung-Konto einloggen.

Unten finden Sie die Schritte:

Schritt 1: Melden Sie sich bei Ihrem Samsung-Konto an.

Schritt 2: Klicken Sie auf “Sperren meine Bildschirm” Option, die auf der linken Seite befindet.

Schritt 3: Geben Sie nun eine neue PIN ein und klicken Sie auf die Schaltfläche “Sperren”, die sich am unteren Rand befindet.

Innerhalb von ein oder zwei Minuten ändert dies die vorhandene PIN mit der neuen PIN, die Sie gerade eingegeben haben, mit der Sie Ihr Gerät ohne Google-Konto entsperren können.

Dieser Service funktioniert erstaunlich für Samsung-Geräte wie S2, S3, S4, S5, S6, S7, S8 und so weiter. Die Schritte sind einfach und einfach.

Lösung 5: Setzen Sie Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn Sie den Sperrbildschirm nicht mithilfe des Android Geräte-Managers, des Google-Kontos / “Pattern vergessen” oder von Samsung “entsperren können “Finden Meine Mobile” (für Samsung-Benutzer), dann können Sie immer die oben erwähnte Software zur Entfernung von Android-Bildschirm verwenden.

Sie können das Telefon jedoch auch auf die werkseitige Wiederherstellung zurücksetzen, um das Problem mit dem gesperrten Bildschirm zu beheben. Dazu müssen Sie in den Wiederherstellungsmodus gehen.

Hinweis: Wenn Sie den Hard Factory Reset durchführen, werden alle im Telefon gespeicherten Daten gelöscht / gelöscht. Auch müssen Sie die richtige Tastenfolge finden, um Hard-Reset durchzuführen, da verschiedene Telefone unterschiedliche spezifische Reihenfolge haben. Also, es ist besser, Sie finden die richtige Tastenfolge für Ihr Android-Gerät.

Unten finden Sie heraus, wie Sie Android Gerät hart zurücksetzen (wir haben Samsung Galaxy Handy als Beispiel genommen):

Schritt 1: Schalten Sie Ihr Telefon aus. Drücken und halten Sie gleichzeitig die Lauter-, Home- und Power-Taste, um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen.

Schritt 2: Das Android-Bootloader-Menü wird geöffnet. Wählen Sie den “Wiederherstellungsmodus” und drücken Sie den Netzschalter, um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen.

Schritt 3: Sobald Sie in den Wiederherstellungsmodus gelangen, wählen Sie mit der Leiser-Taste die Option “Daten löschen / Zurücksetzen auf Werkseinstellungen” und wählen Sie sie aus.

Schritt 4: Starten Sie jetzt Ihr Gerät neu.

Hinweis: Sobald Sie das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchführen, werden Ihre Daten gelöscht, Sie können jedoch die Software für die Datenwiederherstellung von Android anwenden, um Daten nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wiederherzustellen.

Zusätzliches Lesen: Wie nach löschen Anruf Geschichte auf Android Telefon

Lösung 6: Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus, um den Sperrbildschirm zu entfernen

Es ist eine der sehr einfachen und schnellen Möglichkeiten, den Sperrbildschirm loszuwerden. Aber es ist effektiv, wenn der Sperrbildschirm eine Drittanbieter-App ist und nicht die Aktiensperre.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie dies tun:

Drücken Sie die Abschalttaste und starten Sie den abgesicherten Modus, indem Sie auf “OK” klicken.

Dadurch wird der Sperrbildschirm, der durch Apps von Drittanbietern gesperrt wurde, vorübergehend deaktiviert. Es löscht die Daten oder deinstalliert die Sperrbildschirm-App und verlässt den abgesicherten Modus durch einen Neustart.

Hinweis: Dies ist nur wirksam, um den Sperrbildschirm zu umgehen, der mit dem Sperrbildschirm eines Drittanbieters und nicht mit der Standardsperre gesperrt wurde.

Lösung 7: ADB zum Löschen der Passwortdatei verwenden

Dies funktioniert nur, wenn Sie das USB-Debugging bereits aktiviert haben, bevor das Telefon gesperrt wurde. Außerdem müssen Sie Ihr Telefon mit dem PC verbinden und Ihren PC über ADB verbinden lassen.

Die Eingabeaufforderung wird dann im ADB-Installationsverzeichnis gestartet. Geben Sie nun dieses Befehlsattribut ein: adb shell rm /data/system/gesture.key und hit ENTER wie es im Bild unten gezeigt wird:

Als nächstes, starten Sie Ihr Telefon neu und der gesperrte Bildschirm ist verschwunden. Dies ist vorübergehend und Sie müssen daher sofort ein neues Passwort, eine PIN, ein Muster oder eine Fingerabdrucksperre festlegen, bevor Sie einen weiteren Neustart durchführen.

Hinweis: Dies ist eine sehr effektive Methode, um ein gesperrtes Gerät zu entsperren, aber es funktioniert nur, wenn das USB-Debugging bereits auf dem Telefon aktiviert ist.

Zusätzliches Lesen: Wie man Wiederherstellen gelöschter Misc. (Verschiedenes) Dateien auf Android

Lösung 8: Absturz Die Benutzeroberfläche des Sperrbildschirms

Diese Lösung beinhaltet den Absturz der Benutzeroberfläche des Sperrbildschirms, um auf andere Funktionen der Benutzeroberfläche zuzugreifen, sodass Sie den gesperrten Bildschirm umgehen können.

Hinweis: Diese Lösung funktioniert nur auf Geräten mit Android 5.0 – 5.11.

Folgen Sie den folgenden Schritten, um die Benutzeroberfläche des Sperrbildschirms abzustürzen:

Tippen Sie einmal auf die Notruftaste und geben Sie 10 Sterne durch das Wählgerät ein.

Kopieren Sie das gleiche und fügen Sie das Sternchen auf dem gleichen Dialer-Pad immer wieder ein, bis und bis es anhält, um die Einfügeoption anzuzeigen.

Als nächstes kehren Sie zum Sperrbildschirm zurück und tippen Sie dann auf das Symbol für die Kameraverknüpfung und dann auf die Einstellungsoption.

Dies fordert Sie auf, ein Passwort einzugeben, aber Sie müssen das Gleiche hier wiederholen. Drücken Sie einfach lange und wiederholen Sie den Vorgang.

Die Zeit wird kommen und es wird den Sperrbildschirm zum Absturz bringen, und Sie werden auf den Rest der Telefonschnittstelle zugreifen können.

Jetzt können Sie das neue Sperrbildschirm-Passwort des Telefons einstellen.

Hinweis: Dies ist eine sehr einfache Methode und Sie benötigen keine Drittanbieter-App oder -Dienste. Dies funktioniert nur für Geräte mit Android 5.0-5.11. Und es ist nicht die korrekte Methode, Sperrbildschirm zu deaktivieren.

Fazit

Nun, es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie den Sperrbildschirm auf Android-Geräten entsperren / umgehen / hacken / deaktivieren können. Es kommt ganz darauf an, welche Dienste, Anwendungen oder Tools Ihnen am besten zum Umgehen des Sperrbildschirms auf Android dienen.

Wenn Sie meine Meinung fragen, dann würde ich die Lösung 1, 2, 3 für alle Android- und Lösung 4 für Samsung-Benutzer empfehlen.

2 Shares
Share2
Tweet
Pin
Share