[Gelöst] – 8 besten Methoden, um “Samsung Bildschirm eingefroren Fehler” auf Samsung-Gerät zu beheben

Manchmal haben Sie vielleicht bemerkt, dass bei allen Android-Geräten, die Sie besitzen, einige Probleme oder Fehler auftreten, die Sie daran hindern, frei auf Ihr Gerät zuzugreifen.

Ja, das ist bei vielen Android-Marken wie Samsung der Fall. Samsung ist mit seiner leistungsfähigen Hardware-Konfiguration eines der Top-Marken-Smartphones auf dem Markt, aber es hat eine Ausnahme und das ist auch für mehrere Probleme üblich.

Das Problem ist, dass Samsung auf dem Ladebildschirm feststeckt oder es friert ein. Dieses Problem ist jedoch nicht sehr häufig, kann aber als Benutzerbericht angesehen werden, dass ihr Samsung-Gerät einfriert.

Es hat sich sogar gezeigt, dass Samsung-Nutzer viele Male mit einem eingefrorenen Problem konfrontiert werden und nicht wissen, was sie als nächstes tun sollen. Also, wenn Sie ein Samsung-Benutzer sind und wenn Ihr Gerät eingefroren ist dann nicht nur in Panik, sei cool und lesen Sie diesen Blog sorgfältig.

Dies führt Sie vollständig, wie Sie Samsung Screen Frozen Problem auf Ihren Samsung-Geräten beheben.

Grund, warum dein Samsung-Bildschirm einfriert oder am Logo festklebt

Nun, nachdem ich mehrere Foren und Diskussionen durchgespielt habe, habe ich festgestellt, dass viele Samsung-Benutzer mit einem solchen Problem konfrontiert sind und es ein häufiges Szenario mit ihnen ist.

Der Grund dafür liegt darin, eine Firmware auf dem Gerät zu flashen oder ein benutzerdefiniertes ROM zu installieren. Als Ursache wurden die alten Firmware-Cache-Dateien gefunden, die nicht auf die neue Firmware reagieren.

Es bedeutet vollständig, dass nach der Installation von benutzerdefiniertem ROM oder neuer Firmware die alte Firmware, Funktionen und Funktionen vollständig gelöscht werden und alle alten Dateien durch neue ersetzt werden.

Hier ist es wichtig zu wissen, dass in diesem Prozess der Cache nicht berührt wird, da er mehrere Dateien enthält. Wenn das Telefon startet, versuchen diese Dateien, sich mit der neuen Firmwaredatenbank zu verbinden, und hier wird das gesamte System durcheinander gebracht und daher wird es weiter geladen und geladen.

Also, hier Samsung-Nutzer haben ein Problem, da ihr Gerät beim Laden des Logos hängen bleibt.

Nun, wie kann ich dieses Problem beheben und weiterhin auf das Gerät zugreifen? Nun, Sie müssen sich keine Sorgen machen, folgen Sie einfach den folgenden Methoden, die Ihnen helfen, Samsung eingefrorenes Problem leicht zu beheben.

Lesen Sie auch: Beheben Fehler Berühren Sie Eingang blockiert bei Samsung

Methode 1: Fix Samsung Bildschirm Gefroren Problem durch Weich Zurücksetzen

Wenn Sie auf Ihrem Samsung-Gerät auf ein eingefrorenes Problem stoßen, sollten Sie als Erstes Ihr Gerät zurücksetzen. Dies wird Ihnen helfen, das Problem zu lösen, ohne auf dem gleichen Bildschirm stecken zu bleiben. Sie müssen jedoch den Netzschalter für 8-10 Sekunden gedrückt halten und einige Geräte müssen weiterhin den Power-Knopf mit der Lauter-Taste halten.

Methode 2: löschen Sie Cache-Partition

Durch das regelmäßige Löschen der Cache-Partition auf Ihrem Gerät kann Ihr Gerät reibungslos und schnell ausgeführt werden. Dieser Prozess entfernt auch alle beschädigten Dateien, was zu bestimmten Fehlern auf Ihrem Gerät führen kann und das Gerät nicht mehr einschaltet.

Sie sollten wissen, dass Cache-Dateien temporärer Natur sind. Sobald Sie diese Dateien gelöscht haben, werden erneut Cachedateien erstellt. Dies ist ein fortlaufender Prozess, aber das regelmäßige Löschen wird Ihnen helfen, Ihr Gerät schneller zu betreiben. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um die Cache-Partition von Ihrem Samsung-Gerät zu löschen:

  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste, Leiser und Home-Taste gleichzeitig gedrückt
  • Nachdem Sie das Android-Symbol angezeigt haben, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, aber lassen Sie die anderen beiden Tasten erst wieder los, wenn Sie den Systemwiederherstellungsbildschirm sehen
  • Jetzt können Sie die Menüoption sehen, von der Sie ‘Wischen Cache-Partition’ auswählen müssen, indem Sie die Lautstärketaste drücken.
  • Klicken Sie auf die Möglichkeit und das Löschen der Cache-Partition wird verarbeitet.

Methode 3: Entfernen Sie die Batterie

Heutzutage, wenn Sie ein Smartphone kaufen, haben Sie vielleicht bemerkt, dass sie keinen austauschbaren Akku haben. Dies ist auch ein guter Start-up, weil die Entfernung Batterie aus dem Gerät zu gehen scheint und es ist eine Art von Kopfschmerzen, wie es nicht länger dauert und Sie nach manchmal ersetzen müssen.

Aber mit nicht entfernbarem Akku ist zumindest der Austausch der Batterie nicht erforderlich. Aber wenn Ihr Samsung-Gerät auf demselben Logo einfriert, wie würden Sie dann das Problem lösen?

Ehrlich gesagt, diejenigen Samsung-Nutzer, die einen Akku auf ihren Geräten haben, sollten diesen Schritt befolgen und diejenigen, die sie nicht haben, sollten nach vorne gehen oder nach anderen Methoden suchen, um aus der Situation herauszukommen.

Eine Sache, die ich gesehen habe, ist jedoch, dass Samsung-Handys oft mit austauschbarem Akku ausgestattet sind, so dass Benutzer den Akku jederzeit entfernen können, um Probleme zu beheben.

Methode 4: Entfernen Sie die SD-Karte

Wenn Sie auf Ihrem Gerät ein Problem mit einem eingefrorenen Problem haben, ist es besser, jede einzelne Möglichkeit zu testen, als nach der besten Möglichkeit zu suchen. Dies kann daran liegen, dass Ihre SD-Karte nicht ordnungsgemäß funktioniert und das Gerät einfriert.

Es kann aufgrund eines Virenangriffs oder aufgrund einer infizierten Anwendung auf der SD-Karte sein. Also, einmal die Karte entfernen und wieder einfügen kann nützlich sein. Folge den Schritten:

  • Gehe zu den Einstellungen und klicke auf die Möglichkeit Mehr
  • Klicken Sie nun auf Speicher
  • Danach klicken Sie auf SD-Karte unmounten
  • Klicken Sie dann auf OK und entfernen Sie die SD-Karte

Legen Sie die Karte erneut ein und prüfen Sie, ob das Problem gelöst wurde oder nicht. Wenn nicht, gehen Sie vorwärts und folgen Sie der nächsten Methode.

Methode 5: Überprüfen Sie den Speicher des Telefons

Es hat sich gezeigt, dass wenn Ihr Samsung-Gerät nicht genug Speicher hat, kann es zu einem Einfrieren Problem führen. Daher ist es besser, den Speicherstatus einmal zu überprüfen, nur um sicherzustellen, dass Ihr Gerät nicht im Speicher fehlt.

  • Gehen Sie zunächst zu Einstellungen und dann zu Mein Gerät
  • Klicken Sie auf das Instrumententafel
  • Hit auf Speicher

Wenn auf Ihrem Gerät nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, löschen Sie einige ungenutzte Daten und geben Sie Speicherplatz für eine bessere Leistung Ihres Geräts frei.

Methode 6: Entfernen Sie Apps, die zum Einfrieren führen

Es kann viele Apps geben, die Sie heruntergeladen haben, aber Sie wissen nicht, dass einige Apps auch der Grund für das Einfrieren Ihres Samsung-Telefons sein können. Das Ausführen bestimmter Apps kann auch dazu führen, dass Ihr Gerät auf dem Logo-Bildschirm angezeigt wird, und Sie können nichts tun.

Sie sollten also immer überprüfen, ob Apps nicht zum Einfrieren von Telefonen beitragen. Wenn dies der Fall ist, dann ist das Löschen dieser Apps die beste Lösung, um aus der Situation herauszukommen.

Methode 7: Ausführen Fabrik Zurücksetzen

Wenn Sie wirklich eine unerwartete Situation von Ihrem Android-Gerät kommen möchten, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen eine der besten Optionen. Durch diesen Schritt wird Ihr Gerät ähnlich wie beim Kauf neu gestaltet.

Werkseinstellungen zurückgesetzt ist die einzige und beste Option, die Ihnen helfen kann, aus der Situation herauszukommen. Aber eine Sache, die bei dieser Methode sehr wichtig ist, ist das Zurücksetzen der Werkseinstellungen, um alle auf Ihrem Gerät gespeicherten Daten zu löschen. Daher wird empfohlen, vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ein Sicherung aller Daten an einem sicheren Ort zu erstellen und dann die folgenden Schritte auszuführen:

  • Schalten Sie zuerst Ihr Gerät aus, indem Sie die Ein- / Aus-Taste drücken
  • Halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt
  • Jetzt können Sie Android Logo auf Ihrem Samsung Gerät sehen. Lassen Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt, fahren Sie mit dem Halten fort und drücken Sie die anderen beiden Tasten, bis auf dem Bildschirm Ihres Geräts die Menü Möglichkeit Wiederherstellen angezeigt wird.
  • Wechseln Sie nun mit der Taste “Lautstärke verringern” zur Möglichkeit “Werkseinstellungen”
  • Bestätigen Sie zuletzt die Möglichkeit mit der Einschalttaste

Das ist alles, jetzt müssen Sie warten, bis der Prozess abgeschlossen ist. Sobald das Gerät vollständig zurückgesetzt wurde, wird es automatisch neu gestartet. Wenn der Vorgang erfolgreich ist und auf den Startbildschirm wechselt, wurde das Problem behoben.

Aber wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie weitergehen und den nächsten Schritt verwenden, der unten erwähnt wird.

Methode 8: Fix Samsung Frozen Fehler mit Android Daten Extraktion Werkzeug

Wenn Sie immer noch befürchten, dass Ihr Samsung-Gerät nicht reagiert und sich im eingefrorenen Zustand befindet, sollten Sie ein Drittanbieter-Werkzeug wie das Android Daten Extraktion Werkzeug verwenden. Diese Software hilft bei der Behebung von Problemen wie einem eingefrorenen Problem, einem schwarzen Bildschirm, einem defekten Gerät, einem Bluescreenfehler, Wasserschäden und vielem mehr.

Dies ist eine der besten Methoden, um den eingefrorenen Fehler auf Ihrem Samsung-Gerät und anderen Android-Geräten zu umgehen. Abgesehen davon hilft es auch, wichtige Daten wie Kontakte, Fotos, Videos, SMS, Anrufhistorie und vieles mehr wiederherzustellen.

Schritte zum beheben Samsung Frozen Fehler

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit dem Computer

Laden, installieren und starten Sie Android Broken Phone Wiederherstellung Werkzeug und wählen Sie “genesen” von den verfügbaren Modulen.

Verbinden Sie Ihr Android-Telefon über ein USB-Kabel mit dem Computer. Wählen Sie dann auf dem Bildschirm des Programms “Android-Daten wiederherstellen”.

Schritt 2: Wählen Sie die Datentypen, die von einem defekten Telefon wiederhergestellt werden sollen

In diesem Fenster können Sie den Datentyp auswählen, den Sie wiederherstellen möchten. Standardmäßig sind alle Datentypen ausgewählt. Klicken Sie auf “Weiter”, um fortzufahren. Hinweis: Diese Möglichkeit extrahiert nur die vorhandenen Daten auf dem kaputten Android-Telefon.

Schritt 3: Wählen Sie den Fehlertyp, der zu Ihrer Situation past

Wählen Sie aus den verfügbaren Fehlertypen eine aus, die zu Ihrer Situation passt, dh Touch funktioniert nicht oder kann nicht auf das Telefon zugreifen, und Schwarz / gebrochener Bildschirm. Klicken Sie auf den, den Sie haben, und Sie gelangen zum nächsten Fenster.

Wählen Sie im neuen Fenster den genauen Gerätenamen und das Gerätemodell für Ihr Telefon aus. Momentan funktioniert diese Funktion nur bei einigen Samsung Geräten der Galaxy S-, Galaxy Note- und Galaxy Tab-Serien. Und klicke auf “Weiter”.

Bestätigen Sie zweimal, dass Sie den richtigen Gerätenamen und das richtige Gerätemodell ausgewählt haben. Wenn Sie falsche Informationen angeben, kann dies zu Bricking Ihres Telefons oder anderen Fehlern führen. Wenn alle Informationen korrekt sind, geben Sie “Bestätigen” ein und klicken Sie auf “Bestätigen”, um fortzufahren.

Schritt 4: Rufen Sie den Herunterladen-Modus auf dem Android-Telefon auf

Befolgen Sie einfach die folgenden Anweisungen.

  • Schalte das Handy aus.
  • Drücken und halten Sie Lautstärke ‘-‘, ‘Home’ und ‘Power’ auf dem Telefon.
  • Drücken Sie die Taste “Lautstärke +”, um den Herunterladen-Modus aufzurufen.

Schritt 5: Analysieren Sie das Android-Telefon

Nachdem Sie Ihr Telefon in den Herunterladen-Modus eingegeben haben, beginnt dieses Werkzeug mit der Analyse des Telefons und dem Herunterladen des Wiederherstellungspakets.

Schritt 6: Vorschau und Wiederherstellen der Daten von gebrochenen Android-Handy

Nach Abschluss der Analyse werden Ihnen alle Dateitypen nach Kategorien angezeigt. Dann können Sie die Dateien für die Vorschau auswählen. Wählen Sie die gewünschten Dateien aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen”, um alle ausgewählten Daten zu speichern.

Fazit

Also all diese sind einige der besten Methoden, die Ihnen helfen, Samsung Frozen Problem auf Ihrem Samsung Gerät zu beheben. Wenn die oben genannten Methoden nicht nützlich sind, dann vergessen Sie nicht, Methode 8 zu verwenden, da sie aus leistungsfähiger Software besteht, die Ihnen hilft, das Problem auf einfache Weise zu lösen.

Ich hoffe, dass alles, was ich mit Ihnen besprochen habe, Ihnen helfen wird, den Fehler zu lösen, und wenn Sie es hilfreich finden, dann vergessen Sie nicht, es mit anderen Leuten zu teilen.

btn_729Android Datenrettung

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share