Kein Benachrichtigungston nach Android 12 Aktualisierung – 14 Möglichkeiten es zu beheben

Es ist mehr als ein Monat her, seit das Android 12 Aktualisierung veröffentlicht wurde und jetzt für alle Geräte verfügbar ist. Dieses Aktualisierung hat viele aufregende neue Funktionen für Android-Geräte eingeführt. Wie jedes andere Aktualisierung hat auch Android 12 einige Mängel. Kein Benachrichtigungston nach dem Android 12-Aktualisierung ist eines der größten Probleme, die Benutzer haben.

Nach Angaben der Benutzer traten in dem Moment, in dem sie ihr Telefon auf Android 12 aktualisierten, Benachrichtigungsprobleme auf dem Gerät auf. Sie können im untenstehenden Thread deutlich sehen, wie ein Benutzer mit diesem Android 12 Aktualisierung Problem zu kämpfen hat:

Wenn Sie also auch das gleiche Problem haben und der Benachrichtigungston nach dem Upgrade auf Android 12 nicht funktioniert, finden Sie hier alle Möglichkeiten, dieses Problem zu beheben.

Warum funktioniert mein Benachrichtigungston nach dem Upgrade auf Android 12 nicht?

Es gibt mehrere Gründe, die nach dem Aktualisierung auf Android 12 zu Problemen mit Benachrichtigungstönen führen können. Einige der häufigsten Szenarien, die zu diesem Problem führen können, sind wie folgt:

  • Wenn im Telefon selbst ein Fehler auftritt
  • Benachrichtigungslautstärke ist auf Null gestellt
  • Wenn ein Bluetooth-Kopfhörer oder eine Smartwatch mit dem Telefon verbunden ist
  • Das Telefon ist auf Vibration oder Stummschaltung eingestellt
  • Wenn die Funktion Separater App-Sound auf dem Samsung-Telefon aktiviert ist
  • Wenn ein bestimmter Kontakt stummgeschaltet ist
  • Wenn eine Drittanbieter-App mit anderen Apps unterbrochen wird
  • Auch wenn die Hintergrunddatennutzung für Apps eingeschränkt ist

Wie behebt man keinen Benachrichtigungston nach dem Windows 12 Aktualisierung?

1: Starten Sie Ihr Telefon neu

Der erste Schritt zur Fehlerbehebung, den Sie ausführen müssen, besteht darin, Ihr Telefon neu zu starten. Manchmal tritt dieses Problem aufgrund einer normalen Störung auf. In diesem Fall kann ein einfacher Neustart das Problem beheben.

Loggen Sie sich dazu ein, drücken Sie die Ein-/Aus-Taste und wählen Sie die Option Neustart. Lassen Sie das Telefon ordnungsgemäß neu starten und prüfen Sie dann, ob der Benachrichtigungston funktioniert oder nicht. Wenn es immer noch nicht funktioniert, versuchen Sie die anderen Lösungen.

2: Überprüfen Sie die Lautstärke der Benachrichtigungen

Nach dem Upgrade Ihres Telefons auf Android 12 werden die Einstellungen Ihres Telefons möglicherweise aktualisiert. In diesem Fall müssen Sie die Lautstärke überprüfen. Bei allen Android-Telefonen können Sie die Lautstärke der Benachrichtigungen steuern.

Es gibt jedoch keinen separaten Lautstärkeregler für Benachrichtigungen, da Sie ihn mit der Klingeltonlautstärke anpassen können. Stellen Sie also sicher, dass Ihre Klingeltonlautstärke hoch ist.

Aber wenn Sie ein Samsung-Benutzer sind, können Sie die Funktion einer separaten Lautstärkeregelung für Benachrichtigungen genießen. Verkennen Sie den Benachrichtigungston nicht mit der Klingeltonlautstärke auf Samsung-Telefonen.

Möglicherweise ist der Klingelton hoch, aber der Benachrichtigungston ist null. Überprüfen Sie daher den Benachrichtigungston separat.

  • Um die Lautstärke auf dem Samsung-Telefon zu überprüfen, drücken Sie die Lauter-Taste.
  • Jetzt können Sie die Volumen Panel auf dem Bildschirm Ihres Telefons sehen.
  • Tippen Sie auf den kleinen Pfeil.
  • Als nächstes sehen Sie die Lautstärke für die verschiedenen Optionen.
  • Stellen Sie hier sicher, dass das Benachrichtigungs volumen hoch ist.

3: Trennen Sie den Bluetooth-Kopfhörer, um das Problem mit dem nicht funktionierenden Android 12 Aktualisierung Benachrichtigungston zu beheben

Wenn Sie die Bluetooth-Kopfhörer verwenden und vergessen, sie vom Telefon zu trennen, hören Sie keinen Benachrichtigungston auf Ihrem Telefon.

Immer wenn ein Bluetooth-Kopfhörer mit dem Telefon verbunden ist, wird der Benachrichtigungston an den Kopfhörer gesendet. Überprüfen Sie also, ob Ihr Bluetooth-Kopfhörer noch mit dem Telefon verbunden ist. Wenn dies der Fall ist, trennen Sie es und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde oder nicht.

4: Überprüfen Sie den Benachrichtigungston für jede App

Wenn da ist Wenn kein Benachrichtigungston nach dem Android 12 Aktualisierung, kann sein hat das neue Aktualisierung  möglicherweise die Einstellungen der App aktualisiert. In diesem Fall müssen Sie die Benachrichtigungseinstellungen jeder App auf Ihrem Telefon überprüfen und aktivieren.

Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Telefons.
  • Gehen Sie zu den Apps.
  • Tippen Sie auf die App und gehen Sie dann zu den Benachrichtigungen.
  • Prüfen Sie hier, ob die Option Ton zulassen aktiviert ist oder nicht. Wenn es ausgeschaltet ist, aktivieren Sie es durch Drücken der Umschalttaste.

  • Machen Sie dasselbe mit allen Apps.

5: Deaktivieren Sie den Vibrations- oder Stummmodus

Ein weiterer möglicher Grund dafür, dass der Benachrichtigungston unter Android nicht funktioniert, besteht darin, Ihr Telefon in den Vibrations- oder Stummschaltungsmodus zu versetzen. Wenn sich Ihr Telefon also auch in einem dieser Modi befindet, hören Sie die Benachrichtigungstöne nicht.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Telefon in den normalen Tonmodus zu versetzen:

  • Gehen Sie zu den Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Ton & Vibration.
  • Prüfen Sie nun, ob der Vibrations- oder Stummschaltungsmodus aktiviert ist. Wenn dies der Fall ist, wählen Sie den normalen Tonmodus und deaktivieren Sie die anderen Optionen.

6: Deaktivieren Sie den separaten App-Sound [für Samsung-Benutzer]

Ein weiterer möglicher Grund, der dafür verantwortlich sein könnte, dass auf Ihrem Samsung-Telefon kein Benachrichtigungston vorhanden ist, ist die separate App-Soundfunktion. Mit dieser Funktion können die ausgewählten Apps über andere Geräte wie Bluetooth-Lautsprecher wiedergegeben werden.

Wenn der Benachrichtigungston für eine bestimmte App nicht funktioniert, müssen Sie überprüfen, ob dies aufgrund dieser Funktion geschieht, und ihn deaktivieren. Sie können dies tun, indem Sie Folgendes tun:

  • Öffnen Sie die Telefoneinstellungen.
  • Gehen Sie zu den Tönen und Vibrationen.
  • Tippen Sie auf den separaten App-Klang.

  • Deaktivieren Sie diese Funktion, indem Sie die Umschalttaste neben der Option Einschalten Jetzt drücken.

7: Deaktivieren Sie den Nicht stören-Modus

Der DND-Modus kann auch dazu führen keine Benachrichtigung nach dem Android 12 Aktualisierung Problem. Wenn Sie diesen Modus auch auf Ihrem Gerät aktiviert haben, schalten Sie ihn aus, um das Problem zu beheben.

Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Ton & Vibration > deaktivieren Sie die DND-Option.

8: Überprüfen Sie die SmartWatch-Einstellungen

Mit dem Android-Telefon können Sie Ihr Telefon über andere intelligente Geräte wie Bluetooth-Kopfhörer, Sprachassistenten und sogar Smartwatches verbinden und verwalten. Sie können die Benachrichtigung über eine Smartwatch sehen und darauf reagieren.

Es könnte also auch dafür verantwortlich sein, dass der Ton der Nachrichten benachrichtigung auf Ihrem Android-Telefon nicht funktioniert. Viele Smartwatches bieten eine Funktion zum Stummschalten von Benachrichtigungen auf dem Telefon, während eine Verbindung zur Uhr besteht.

Überprüfen Sie also die Smartwatch-Einstellungen und heben Sie die Stummschaltung des Benachrichtigungstons auf. Dazu müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie die Smartwatch-App auf Ihrem Telefon.
  • Tippen Sie auf Benachrichtigungen.
  • Tippen Sie dann auf Alle Benachrichtigungseinstellungen anzeigen und deaktivieren Sie die Option Angeschlossenes Telefon stumm schalten.

9: Stummschaltung der einzelnen Kontakte aufheben

Wenn Sie den Benachrichtigungston bestimmter Kontakte nicht hören können, müssen Sie überprüfen, ob er versehentlich stummgeschaltet wurde. Fast alle Chat- und Messaging-Apps bieten eine Funktion zum Stummschalten des jeweiligen Kontakts.

Wenn Sie dies also für Kontakte getan haben, werden Sie keine Benachrichtigungen für diese Kontakte hören oder erhalten. Um die Stummschaltung der Kontakte aufzuheben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Öffnen Sie die Messaging-App.
  • Suchen Sie den Kontakt, dessen Stummschaltung Sie aufheben möchten.
  • Tippen und halten Sie den Chat dieser Person.
  • Tippen Sie dann unten auf die Schaltfläche Benachrichtigungen.

Alternativ können Sie auch den Chat-Thread dieses Kontakts starten > auf das Menüsymbol tippen (drei vertikale Punkte in der oberen rechten Ecke) > je nach verfügbarer Option auf das Symbol Stummschaltung aufheben/Benachrichtigungen/Benachrichtigungen anzeigen tippen.

10: Überprüfen Sie die Einstellung für die Barrierefreiheit des Hörvermögens

Um zu beheben, dass der Benachrichtigungston nach dem Android 12-Aktualisierung nicht funktioniert, müssen Sie die Einstellung für die Barrierefreiheit des Tons überprüfen. So gehen Sie zu den Einstellungen > tippen Sie auf Barrierefreiheit > Hören > deaktivieren Sie dann die Option Alle Töne stumm schalten.

11: Entfernen Sie problematische Apps von Drittanbietern

Wir haben oft erlebt, dass einige dritte Apps mit anderen installierten Apps in Konflikt geraten und ihre Leistung auf dem Gerät beeinträchtigen. Wenn also nach der Installation einer bestimmten Drittanbieter-App auch das Problem mit dem Benachrichtigungston aufgetreten ist, entfernen Sie sie sofort vom Gerät.

Drücken Sie einfach lange auf diese App und tippen Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren, um sie zu entfernen. Starten Sie das Telefon neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde oder nicht.

12: Überprüfen Sie die Hintergrundeinstellungen von Apps

Wenn Sie keine Benachrichtigungstöne von Apps erhalten, wurde die Ausführung im Hintergrund möglicherweise eingeschränkt. Wenn Apps in den Energiesparmodus versetzt oder im Hintergrund eingeschränkt werden, werden keine Benachrichtigungen auf dem Telefonbildschirm angezeigt.

In diesem Fall müssen Sie alle Einschränkungen aus der App entfernen, um dieses kein Benachrichtigungston Problem auf dem Android 12-Telefon zu beheben.

  • Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem Smartphone.
  • Gehen Sie zu Akku & Leistung.
  • Tippen Sie auf den App-Akkuschoner.
  • Gehen Sie zu der App, die keine Benachrichtigungen sendet.
  • Wählen Sie die Option Keine Einschränkungen.

Überprüfen Sie nach dem Entfernen der Einschränkungen, ob Sie den Benachrichtigungston für diese App hören können oder nicht.

13: Zurücksetzen der Einstellungen auf fixieren Kein Benachrichtigungston nach Android 12-Aktualisierung

Wenn Sie immer noch keinen Benachrichtigungston auf Ihrem Android-Telefon erhalten, sollten Sie versuchen, alle Einstellungen auf Ihrem Telefon zurückzusetzen. Dadurch werden keine Daten auf Ihrem Telefon gelöscht oder behindert. Es werden nur alle Einstellungen wie Bluetooth, Wi-Fi, App-Berechtigungen usw. zurückgesetzt.

Um dieses Problem zu beheben und diese Fehlerbehebungsmethode anzuwenden, müssen Sie Folgendes tun:

  • Starten Sie Einstellungen auf Ihrem Telefon.
  • Gehen Sie in die Allgemeine Management.
  • Tippen Sie auf Zurücksetzen und dann auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

14: Herabstufung von Android 12

Wenn der Benachrichtigungston nach dem Aktualisierung-Problem von Android 12 immer noch nicht funktioniert, muss dies aufgrund des Fehlers dieses neuen Aktualisierung geschehen. Warten Sie entweder, bis das Entwicklerteam den Fehler behebt, oder stufen Sie es von Android 12 herunter.

Ein Downgrade des Telefons ist jedoch kein guter Schritt, da Sie alle Daten verlieren und dies eine ziemlich langwierige Methode ist. Tun Sie es also unter professioneller Anleitung.

Empfohlene Lösung: Beheben Sie jedes Android-Problem mit nur wenigen Klicks

Wenn Sie auf Ihrem Android-Telefon einen Fehler oder ein Problem haben und diese beheben möchten, ohne eine manuelle Methode zu befolgen, dann ist das Android Reparatur Werkzeug die One-Stop-Lösung für Sie.

Dieses Werkzeug behebt Android-Probleme ohne technische Kenntnisse. Mit diesem Werkzeug können Sie mehrere Probleme auf Android beheben, z.

Probieren Sie dieses Werkzeug einfach aus und lassen Sie den Rest der Arbeit darauf. Um zu erfahren, wie dieses Werkzeug funktioniert und den Fehler zu beheben, befolgen Sie das Benutzerhandbuch.


Kostenlos-herunterladen-win

Note: Es wird empfohlen, die Software nur auf Ihren Desktop oder Laptop herunterzuladen und zu verwenden. Es funktioniert nicht auf Mobiltelefonen.


Häufig gestellte Fragen:

Warum gibt mein Android-Telefon einen zufälligen Benachrichtigungston aus?

Ihr Telefon kann beginnen, den zufälligen Benachrichtigungston zu erzeugen, wenn auf Ihrem Gerät ein Fehler auftritt. eine Drittanbieter-App mit den Einstellungen in Konflikt steht oder ein Virus auf Ihrem Telefon vorhanden ist.

Wie behebe oder beende ich wiederholte Benachrichtigungen auf Android?

Wenn Sie auf Ihrem Android-Telefon wiederholte oder unerwünschte Benachrichtigungen erhalten, kann dies an den falschen Benachrichtigungse instellungen liegen. Um dieses Problem zu beheben, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Einstellungen öffnen.
  • Gehen Sie zu Barrierefreiheit.
  • Wählen Sie in den nächsten Schritten die Option Benachrichtigungserinnerungen.
  • Tippen Sie auf die Umschaltfläche, um die Option Benachrichtigungserinnerungen zu deaktivieren.

Warum werden nach der Aktualisierung auf Android 12 keine Pop-ups für Benachrichtigungsbanner auf meinem Telefonbildschirm angezeigt?

Viele Benutzer haben dieses Problem, seit sie ihre Telefone auf das Android 12-Aktualisierung aktualisiert haben. Wenn Ihnen das gleiche passiert, machen Sie sich keine Sorgen, da mit Ihrem Telefon nichts falsch ist, aber dies ist ein Fehler im Android 12-Aktualisierung. Wenn Sie über die Lösung sprechen, müssen Sie warten, bis die Entwickler das Problem beheben.

Seit der Aktualisierung auf Android 12 wird in der oberen Leiste des Telefons kein Benachrichtigungstonsymbol angezeigt. Wie kann ich das Problem beheben?

Seit dem Aktualisierung auf Android 12 wird in der oberen Leiste des Telefons kein Benachrichtigungstonsymbol angezeigt. Wie kann ich das Problem beheben? Wenn das Benachrichtigungstonsymbol auf dem Telefonbildschirm fehlt, kann dies an dem Fehler im Android 12-Aktualisierung oder möglicherweise an einem normalen Fehler auf dem Telefon liegen. Versuchen Sie also, Ihr Telefon neu zu starten und zu sehen, ob das Symbol wieder auf dem Bildschirm angezeigt wird oder nicht. Es fehlt immer noch, dann folgen Sie diesen Schritten, um die Benachrichtigungs-Badges zu aktivieren:

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App.
  • Gehen Sie zu Apps & Benachrichtigungen.
  • Tippen Sie auf Benachrichtigungen.
  • Aktivieren Sie die Option Symbol-Badges zulassen.
Wenn die Option bereits aktiviert ist und das Problem immer noch auftritt, ist es definitiv der Android 12-Fehler, der das Problem verursacht. In diesem Fall müssen Sie warten, bis der neue Patch dieses Problem behebt.

Einpacken

Android 12 ist ein erfolgreiches Aktualisierung, aber aufgrund einiger Fehler, insbesondere Fehler im Zusammenhang mit Benachrichtigungen, konnte es viele Android-Benutzer nicht beeindrucken.

Die Entwickler arbeiten jedoch daran und in der Zwischenzeit können Benutzer die oben genannten Lösungen befolgen, um das Problem mit dem Benachrichtigungston unter Android zu beheben, da es auch andere Gründe geben kann.

Abgesehen von den manuellen Lösungen können Sie auch das Android Reparatur Werkzeug verwenden, um das Problem mit dem Benachrichtigungston zu beheben, wenn es aufgrund einer Störung im Gerät auftritt.

Davon abgesehen schließe ich diesen Artikel ab und hoffentlich ist es Ihnen gelungen, die Probleme mit Hilfe dieser Lösungen zu beheben. Bleiben Sie für mehr solcher Artikel mit uns auf Facebook oder Twitter in Verbindung.

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share