Wiederherstellen gelöschter oder verlorener Daten von Samsung Galaxy S6

Der einfachste Weg, verlorene Daten vom Samsung Galaxy S6 zurückzubekommen

Während Sie das Samsung Galaxy S6 verwenden, können Sie die Daten löschen und später erkennen Sie, dass es wichtig war und es wiederherstellen möchten. Sie können es leicht von der gespeicherten Sicherung wiederherstellen.

Und wenn Sie kein Sicherung haben, dann kann es in diesem Fall mit Hilfe von Android Daten Wiederherstellung Werkzeug wiederhergestellt werden. Mit dieser Anwendung können Sie verlorene, gelöschte oder gelöschte Daten mit wenigen einfachen Klicks wiederherstellen.

Dieses Anwendungstool kann Folgendes:

  • Wiederherstellen gelöschter oder verlorener Daten von einer formatierten Speicherkarte
  • Ruft verlorene, gelöschte oder formatierte Daten von allen Arten von Android-Geräten ab
  • Rescue gelöscht Fotos, Videos, Kontakte, Anrufliste, Audios, persönliche Dokumente, E-Mails und so weiter.

editors-choice-200px-transparencyEs ist eine der am meisten empfohlenen Datenwiederherstellungssoftware, die auf jedem Windows-PC läuft. Mit dieser Anwendung stellt es sicher, dass alle Ihre verlorenen Fotos, Kontakte, WhatsApp Geschichte, Musik, Dokumente, Anruflisten usw. Der Grund, warum ich Wondershare Dr.Fone für Android empfehle ist, dass dies erstaunlich, da es keine besonderen Fähigkeiten oder technisches Wissen benötigt um es zu benutzen.Untitled-1

Sind Sie ein Samsung Galaxy S6 oder S6 Edge Nutzer, der nach verlorenen Daten sucht? Haben Sie Ihre wertvollen Fotos und Videos zusammen mit anderen wichtigen Dateien von Ihrem Galaxy S6-Gerät verloren?

Wenn ja, dann warte eine Minute, in dieser kritischen Situation bist du nicht allein. Es gibt mehrere Samsung-Nutzer, die Probleme haben, da sie ihre wertvollen Daten von ihren Samsung Galaxy S6 / S6 Edge-Geräten verloren haben.

Keine Sorge, dieser Blog zeigt Ihnen, wie Sie gelöschte oder verlorene Daten vom Samsung Galaxy S6 ohne Datenverlust wiederherstellen können.

Praktisches Szenario

Kann ich Fotos von meiner Galaxie s6 wiederherstellen?

Ich löschte versehentlich die dcim-Datei von meinem Telefon und habe alle meine Fotos verloren. Gibt es eine Möglichkeit, dass ich sie zurückbekomme ?? Vielen Dank

Samsung Galaxy S6 enthält eine radikale Neugestaltung in der Flaggschiff-Galaxy S-Linie. Mit einem neuen Fokus auf Premium-Looks und topaktuellen Spezifikationen verfügt das Galaxy S6 über ein Quad-HD-Display, eine verbesserte 16-Megapixel-Kamera und schließlich über den superschnellen UFS 2.0-basierten internen Speicher ab 32 GB.

Galaxy S6 läuft auf Android 5.0 Lollipop mit der firmeneigenen TouchWiz Skin an der Spitze und enthält 64-Bit-Samsung-Flaggschiff, das mit hausgemachten Octa-Core-Chips ausgestattet ist.

Aber es gibt mehrere Galaxy S6-Benutzer, die berichtet haben, dass ihre wichtigen Daten verloren gegangen sind und sie keine Ahnung haben, wie man sie zurückbekommt.

Datenverlust auf Samsung Galaxy S6

Sie haben möglicherweise von mehreren Benutzern gehört, dass auf ihren neuen Geräten ein Datenverlust-Szenario aufgetreten ist. Dies ist die Tatsache, dass jedes Jahr eine große Anzahl von Android-Nutzern mit dem Problem des Datenverlusts konfrontiert wird, nachdem sie auf ein neues Gerät umgestellt haben.

Tatsächlich passiert es, weil Benutzer mit dem Gerät neu sind und sie nicht wissen, ob sie es richtig bedienen oder ob es nicht richtig funktioniert. Und hier verlieren Android-Nutzer ihre Daten durch einen falschen Klick auf eine beliebige Option, Wasserschaden, Virenattacke, kaputtes Telefon, versehentliches Antippen des “Löschen” -Knopfes, Werksreset und vieles mehr.

Der schlimmste Fall ist, dass viele Android-Benutzer oder Samsung-Benutzer ihren Datenverlust nicht einmal bemerken und sie weiterhin auf das Telefon zugreifen. Und hier kommt der Hauptgrund, warum wir immer unsere wichtigen Dateien oder Daten an einem sicheren Ort sichern sollten.

Wichtig: Wenn Sie einen Datenverlust auf Ihrem Gerät bemerken, hören Sie sofort auf, das Telefon zu benutzen. Greifen Sie nicht mehr darauf zu, da Sie die Möglichkeit verlieren könnten, die gelöschten Daten wiederherzustellen. Durch fortwährende Verwendung des Geräts können die gelöschten Dateien überschrieben und neue Daten gespeichert werden. Es besteht somit keine Möglichkeit, gelöschte Daten vom Samsung Galaxy S6-Telefon zu retten.

So stellen Sie Galaxy S6 von der Sicherung wieder her

Um Galaxy S6-Daten von einem Sicherung wiederherzustellen, gehen Sie zum Startbildschirm und klicken Sie auf Apps> Sicherung und Reset. Danach klicken Sie auf Meine Daten sichern und ein- oder ausschalten. Drücken Sie nun die Zurück-Taste, um zur vorherigen Taste zurückzukehren. Zuletzt klicken Sie auf Automatische Wiederherstellung wechseln zu Ein oder Aus.

Wie finde ich kürzlich gelöschte Fotos auf meinem Android-Handy?

Es gibt viele Benutzer, die nicht wissen, woher sie die kürzlich gelöschten Fotos von Android-Handy erhalten können. Dieser Prozess ist nicht so schwierig durchzuführen. Folgen Sie einfach dem folgenden Link:

Schritt 1: Gehe zur Fotos App und dann in deine Alben

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf “Kürzlich gelöscht”

Schritt 3: Im Fotoordner erhalten Sie alle Fotos, die innerhalb von 30 Tagen gelöscht werden.

Schritt 4: Sie müssen einfach auf das Foto klicken, das Sie wiederherstellen möchten und dann auf “Wiederherstellen” klicken

So können Sie verlorene Daten von Samsung Galaxy S6 wiederherstellen

Wenn Sie auf eine Datenverlustsituation stoßen, ist die einzige Sache, die Ihnen eine solche Situation erleichtern kann, die Verwendung eines Sicherungs. Ja, wenn das Sicherung zuvor von den verlorenen Daten erstellt wurde, können Sie es von dort abrufen.

Wie heutzutage gibt es mehrere Möglichkeiten, die Ihnen helfen können, Ihre wichtigen Daten an einem sicheren Ort zu speichern: Google Drive, Samsung Cloud und viele externe Geräte wie das Speichern von Daten auf USB-Sticks, Speicherkarten usw.

Dies sind die Optionen, die Ihnen helfen können, die Datenverlustbedingung zu umgehen und Sie nie im Stich lassen oder nach Datenwiederherstellungsoptionen suchen.

Aber was tun, wenn Sie keine Sicherung Ihrer Daten erstellt haben und diese unerwartet verloren gegangen sind?

Der beste Weg, um gelöschte Daten von Samsung Galaxy S6 / S6 Edge zu erhalten

Wenn Sie keine Sicherungskopie haben, ist die Verwendung von Software von Drittanbietern die letzte Option, die Sie benötigen, um Ihre Daten vom Galaxy S6-Telefon zu entfernen. Samsung Galaxy S6 Datenrettung (Android Daten Wiederherstellung) ist eines der besten und zuverlässigsten Tools, mit denen Sie verlorene Daten von Samsung Galaxy-Geräten ohne Sicherung wiederherstellen können.

Diese Software funktioniert effektiv und der beste Teil ist, dass es egal ist, wie die Daten gelöscht werden. Es kann leicht alle Daten wie Fotos, Videos, Nachrichten, Anruflisten, Kontakte, Anrufliste, WhatsApp und andere abrufen.

Es unterstützt jede Android-Version und jedes Android-Smartphone wie HTC, Sony, Motorola, LG, Samsung, Nexus, ZTE, Huawei, Google Pixel und mehrere Telefone und Tablets.

Also, ohne Zeit zu verlieren, einfach Daten Wiederherstellung Werkzeug herunterladen und einfach alle Ihre gelöschten Daten von Samsung Galaxy S6 / S6 Edge wiederherstellen.

Schritte zum Wiederherstellen verloren oder aus dem Samsung Galaxy S6 gelöscht

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Gerät

Installieren Sie zuerst Android Daten Wiederherstellung auf Ihrem Computer und führen Sie es aus. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät und wählen Sie “Genesen” unter allen Optionen. Sie können mithilfe eines USB-Kabels Ihr Android-Telefon mit dem Computer verbinden.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie das USB-Debugging auf Ihrem Android-Gerät aktiviert haben.

Schritt 2: Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen

Nach dem Herstellen der Verbindung zwischen Telefon und Computer zeigt dieses Tool alle Datentypen an, die es für die Wiederherstellung unterstützt.

In diesem Fenster sehen Sie, dass alle Dateitypen standardmäßig markiert sind. Wählen Sie den Typ der Daten, die Sie wiederherstellen möchten. Und danach klicken Sie auf “Weiter”, um den Datenwiederherstellungsprozess fortzusetzen.

Schritt 3: Scannen Sie Ihr Gerät, um die verlorenen Daten darauf zu finden

Es gibt zwei Scan-Modi, die zuerst verfügbar sind: “Suche nach gelöschten Dateien” und die zweite ist “Suche nach allen Dateien“.

Lesen Sie die gegebene Beschreibung unter den beiden Optionen und wählen Sie eine aus “Nach gelöschten Dateien suchen” und “Nach allen Dateien suchen” entsprechend Ihren Anforderungen.

Klicken Sie dann auf “Weiter“, um das Analysieren und Scannen Ihres Geräts zu starten.

Danach wird dieses Android-Datenwiederherstellungstool das Android-Telefon vollständig scannen, um gelöschte Daten wiederherzustellen. Dieser Vorgang dauert einige Minuten. Hab einfach Geduld.

Schritt 4: Vorschau und Wiederherstellung gelöschter Daten auf Android-Geräten

Nach Abschluss des Scanvorgangs können Sie eine Vorschau der wiederherstellbaren Dateien nacheinander anzeigen. Überprüfen Sie die gewünschten Artikel und klicken Sie auf “Wiederherstellen“, um sie alle auf Ihrem Computer zu speichern.

Fazit

Es ist nicht die einzige Benutzer von Samsung Galaxy S6 oder S6 Edge-Benutzer werden Verlust Situation konfrontiert, aber andere Android-Benutzer stoßen auch auf solche Datenverlust Problem. Daher ist es notwendig, ein Sicherung aller wichtigen Daten an einem sicheren Ort zu erstellen. Dies wird dringend empfohlen.

Abgesehen davon ist die Verwendung einer leistungsstarken Wiederherstellungssoftware auch hilfreich, um Ihre ausgelöschten Daten ohne Datenverlust zurück zu erhalten. Ich hoffe, dieser Blog hat Sie bei der Wiederherstellung Ihrer Daten vom Samsung Galaxy S6 zufrieden gestellt.

Außerdem können Sie unsere Facebook, Twitter und G + Seite besuchen und wenn Sie irgendwelche Fragen haben, dann können Sie HIER fragen.

Android Datenrettung

1 Shares
Share1
Tweet
Pin
Share