So stellen Sie verlorene Daten nach dem Werksreset auf Android wieder her

Wiederherstellen verloren gegangener Daten von einem Android-Gerät nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen!

Android Datenwiederherstellung ist eine der herausragenden Wiederherstellungssoftware für Android, die nach Wiederherstellung der Werkseinstellungen verlorene Daten von einem Android-Gerät wiederherstellen kann. Diese Software kann beliebige Datentypen wie Videodateien, Audio, Bilder usw. von verschiedenen Android-Geräten wiederherstellen.

  • Stellen Sie verlorene, formatierte oder gelöschte Daten vom Android-Gerät nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wieder her
  • Stellt fast alle Dateien nach dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen wieder her, einschließlich SMS, Kontakte, Videos, Fotos, Musikdateien, Notizen, Sprachaufzeichnungen usw.
  • Scannt die interne und externe Speicherkarte Ihres Android-Telefons und stellt die fehlenden Daten wieder her
  • Ermöglicht die Vorschau der Details vor dem Abrufen der jeweiligen Dateien
  • Tool Das Tool ist benutzerfreundlich und erfordert keine technischen Kenntnisse, um die Software verwenden zu können

Kostenlos-herunterladen-winKostenlos-herunterladen-mac

Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie herunterladen und verwenden die Software auf Ihrem Desktop oder Laptop . Die Wiederherstellung von Telefondaten auf dem Telefon selbst ist riskant, da Sie möglicherweise alle Ihre wertvollen Informationen verlieren, weil Daten überschrieben werden.


Was ist die Werkseinstellung?

Eine werkseitige Einstellung ist ein voller Speicher von Smartphone-Geräten auf die werkseitigen Einstellungen. Wenn die Werkseinstellung auf das Gerät angewendet wird, werden alle Daten gelöscht, die in Ihrem internen oder externen Speicher gespeichert sind.

Dies ist vergleichbar mit der Neuformatierung der Festplatte. Es ist obligatorisch, sich auf einem Gerät zu bewerben, um die Probleme zu beheben, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr funktionieren, wie Einfrieren, Erhängen, Nicht-Antworten usw. Es sollte jedoch mit Vorsicht vorgegangen werden, da dadurch alle auf dem Gerät gespeicherten Daten gelöscht werden.

Was passiert beim Zurücksetzen auf Android-Geräten?

Wenn Sie die Werkseinstellungen zum Zurücksetzen auf dem Android-Gerät anwenden, werden die gesamten Daten von Ihrem Android-Smartphone entfernt. Dadurch werden alle Daten des internen und externen Speichers gelöscht und Ihr Gerät wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Daten wie Kontakte, Bilder, SMS, Notizen, Kalender, Videos, Lieder, Dokumente usw. verlieren.

Praktische Szenarien, in denen Benutzer nach dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen ihre Daten auf Android verloren haben

Daten nach Werksreset wiederherstellen

Okay, lass uns auf die Jagd gehen. Ich habe mein Telefon aufgrund unzähliger nicht benötigter Inhalte wiederhergestellt, jetzt ist es kein “Noob”, also habe ich alle meine Kontakte auf meiner SIM-Karte und alle wichtigen Daten des internen Speichers auf meiner SD-Karte gesichert. Also war ich bereit, mein Telefon zurückzusetzen und genau zu zitieren, wie die Warnung lautete: “Dadurch werden alle Daten aus dem internen Speicher gelöscht …”. Ok, ich war bereit, es zu restaurieren, und mein Kot-Handy entschied, dass es während des Löschens von Sachen Spaß machen würde, meinen SD trocken zu wischen. Zum Teufel, während es dabei war, wischte es auch meine SIM-Karte trocken. Vielen Dank LG für Ihre sehr zuverlässigen Produkte. Nun, was ich suche, ist eine Möglichkeit, im schlimmsten Fall meine Kontakte wiederherzustellen, und ich bin in Ordnung. Ich habe meine Kontakte nirgendwo synchronisiert, sodass dies nicht in Frage kommt. Bitte helfen

– Originalpost von Android Authority Forums

Manchmal können Sie versehentlich die Werkseinstellungstaste drücken und Ihr Android Phone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Und dann suchen Sie nach der Lösung, wie Sie nach dem Zurücksetzen auf Android-Geräte gelöschte Daten zurückbekommen.

Neben dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen: Andere Ursachen, die zum Löschen von Daten unter Android führen

Abgesehen vom Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen gibt es verschiedene andere Ursachen für den Verlust von Daten von Android-Geräten. Einige davon sind unten aufgeführt:

  • Unbeabsichtigtes oder versehentliches Löschen von Foto- oder anderen Mediendateien ist eine der Hauptursachen für Datenverlust.
  • Durch Malware- oder Virenangriffe auf Ihr Android-Gerät können Daten auf der Speicherkarte Ihres Telefons leicht beschädigt werden und ein Zugriff darauf ist nicht möglich.
  • Wenn Sie Ihr Android-Telefon an einen Computer anschließen, wird in einigen Fällen ein Fehler angezeigt, der Sie zum Formatieren des Laufwerks zwingt, was zu einem vollständigen Datenverlust führt.
  • Unsachgemäßer Umgang mit Mobiltelefonen, z. B. Entfernen der SD-Karte während des Lese- oder Schreibvorgangs oder Verwendung derselben Speicherkarte auf verschiedenen Geräten, die zu Datenverlust führen können.

Dies sind die Hauptgründe für Datenverlust auf Ihrem Android-Handy. Die einzige dauerhafte Lösung zur Wiederherstellung verlorener oder gelöschter Daten vom Gerät ist die Verwendung einer geeigneten Android-Datenwiederherstellungssoftware. Diese Software ist so gut ausgebildet, dass sie Daten von jedem Android-Telefon abrufen kann, selbst wenn ein Datenverlust eintritt oder nachdem die Werkseinstellungen übernommen wurden.

Hier ist die beste Antwort auf Ihre Frage: “Wiederherstellen von Android-Daten, die aufgrund von Werkseinstellungen verloren gehen”.

Ist es möglich, gelöschte Daten nach dem Zurücksetzen auf Android-Werkseinstellungen wiederherzustellen?

Ja, es ist möglich, verlorene / gelöschte / formatierte Daten von Android-Telefonen / -Tablets nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen mit Hilfe der Android Datenwiederherstellung-Software abzurufen, bis und sofern Sie keine neuen Daten auf Ihrem Gerät hinzufügen.

Sobald Ihr Android-Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde und Sie Daten wiederherstellen möchten, müssen Sie Ihr Android-Smartphone nicht mehr verwenden. Wenn Sie eine neue Datei hinzufügen, werden die gelöschten Daten überschrieben, und die Wiederherstellung ist somit unmöglich.

Wiederherstellen von Android-Daten nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Android Datenwiederherstellung ist die weltweit verwendete und beste Software, die verlorene, gelöschte, beschädigte Daten von Android-Smartphones und -Tablets, die durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen gelöscht wurden, retten kann. Es kann Daten aus dem internen und externen Speicher des Android-Geräts wiederherstellen. Diese Anwendung kann alle Arten von Mediendateien wiederherstellen, einschließlich Fotos, Videos, MP3-Songs, Dokumenten, WhatsApp-Nachrichten, Kontakten, Textnachrichten, Anrufaufzeichnungen und mehr von verschiedenen Android-Handys.

Diese Software stellt auch gelöschte Daten von Android-Geräten mit hartem Reset wieder her und stellt nach dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen Dateien von einer verschlüsselten SD-Karte wieder her. Die Software unterstützt die Wiederherstellung von Dateien von Samsung, Gionee, HTC, Motorola, Sony, Xiaomi, Lenovo, Oppo, Vivo und so weiter.

Es unterstützt Datenwiederherstellung von verschiedenen Android-Versionen wie Nougat, Marshmallow, KitKat, Jelly Bean, Eiscreme-Sandwich, Lebkuchen und Froyo. Dieses Tool ist sehr benutzerfreundlich und erfordert keinen Experten für die Ausführung dieser Android-Datenwiederherstellung, um Daten von einem Android-Gerät auf einem Windows-Computer wiederherzustellen.


Kostenlos-herunterladen-winKostenlos-herunterladen-mac

Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie herunterladen und verwenden die Software auf Ihrem Desktop oder Laptop . Die Wiederherstellung von Telefondaten auf dem Telefon selbst ist riskant, da Sie möglicherweise alle Ihre wertvollen Informationen verlieren, weil Daten überschrieben werden.


Hinweis: Beenden Sie die Verwendung Ihres Android-Geräts nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen und wenden Sie sofort die Android Datenwiederherstellung-Software an, wenn Sie wirklich Daten davon wiederherstellen möchten. Durch das Hinzufügen neuer Daten werden die vorhandenen Daten überschrieben, und Sie verlieren damit die Möglichkeit der Datenwiederherstellung.

Schritte zum Wiederherstellen von Daten von Android-Telefonen nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Gerät

Installieren Sie zuerst Android Daten Wiederherstellung auf Ihrem Computer und führen Sie es aus. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät und wählen Sie “Genesen” unter allen Möglichkeiten. Sie können mithilfe eines USB-Kabels Ihr Android-Telefon mit dem Computer verbinden.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie das USB-Debugging auf Ihrem Android-Gerät aktiviert haben.

Schritt 2: Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen

Nach dem Herstellen der Verbindung zwischen Telefon und Computer zeigt dieses Tool alle Datentypen an, die es für die Wiederherstellung unterstützt.

In diesem Fenster sehen Sie, dass alle Dateitypen standardmäßig markiert sind. Wählen Sie den Typ der Daten, die Sie wiederherstellen möchten. Und danach klicken Sie auf “Weiter”, um den Datenwiederherstellungsprozess fortzusetzen.

Schritt 3: Scannen Sie Ihr Gerät, um die verlorenen Daten darauf zu finden

Es gibt zwei Scan-Modi, die zuerst verfügbar sind: “Suche nach gelöschten Dateien” und die zweite ist “Suche nach allen Dateien“.

Lesen Sie die gegebene Beschreibung unter den beiden Möglichkeit en und wählen Sie eine aus “Nach gelöschten Dateien suchen” und “Nach allen Dateien suchen” entsprechend Ihren Anforderungen.

Klicken Sie dann auf “Weiter“, um das Analysieren und Scannen Ihres Geräts zu starten.

Danach wird dieses Android-Datenwiederherstellungstool das Android-Telefon vollständig scannen, um gelöschte Daten wiederherzustellen. Dieser Vorgang dauert einige Minuten. Hab einfach Geduld.

Schritt 4: Vorschau und Wiederherstellung gelöschter Daten auf Android-Geräten

Nach Abschluss des Scanvorgangs können Sie eine Vorschau der wiederherstellbaren Dateien nacheinander anzeigen. Überprüfen Sie die gewünschten Artikel und klicken Sie auf “Wiederherstellen“, um sie alle auf Ihrem Computer zu speichern.

Android Datenrettung

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share