Fixieren Gesichts Entsperrung Funktioniert nicht nach Android 12 Aktualisieren [8 Tricks]

Machen dein Gesichts Entsperrung funktioniert nicht auf Android 12? Nun, Sie sind nicht der einzige, da auch andere Benutzer mit dem gleichen Problem zu kämpfen haben, nachdem sie ihre Telefone auf das Android 12-Update aktualisiert haben.

Wenn Benutzer in diese Situation geraten, stoßen sie auf Fehler wie Gesicht kann nicht verifiziert werden. Versuchen Sie es erneut oder fügen Sie Ihr Gesicht erneut hinzu.

Dieses Problem hindert Sie daran, das Android-Gerät durch eine Gesichtserkennung zu entsperren. Wenn auch Sie Opfer dieser Situation sind, dann lassen Sie all Ihre Sorgen hinter sich. Ab heute werde ich Ihnen die besten Korrekturen zur Verfügung stellen, um das Problem Gesicht Freischalten funktioniert nicht zu lösen.

Warum funktioniert Gesicht Freischalten unter Android 12 nicht mehr?

Wenn Gesichtserkennungssicherheit unter Android 12 nicht funktioniert, können die folgenden Gründe dafür verantwortlich sein:

  • Ihre Frontkamera ist irgendwie mit der Schutzhülle abgedeckt.
  • Wenn Sie eine Sonnenbrille getragen haben, nehmen Sie sie ab und verdecken Sie nicht Ihre Augen.
  • Überprüfen Sie, ob Gesicht Freischalten aufgrund der Aktivierung der Geräteadministrator-App wie Exchange ActiveSync®-Sicherheitsrichtlinien irgendwie deaktiviert wurde.
  • Sie müssen mehrmals versucht haben, Ihr Telefon zu entsperren, und daher ist Ihr Telefon für 72 Stunden gesperrt. Das ist vielleicht der Grund für Gesicht Freischalten funktioniert nicht in Android.
  • Die Gesicht Freischalten-App erkennt Ihr Gesicht nicht, wenn Ihr Gesicht aufgrund von Sonnenbräune, Operation oder Schnurrbartwachstum leicht verändert ist. Sie müssen also Ihr Gesicht neu einstellen.
  • Möglicherweise verursacht ein Fehler in Android 12 dieses Problem auf Ihrem Telefon.

Abgesehen davon, dass Sie alle möglichen Gründe kennen, können Sie leicht herausfinden, was dieses Problem auf Ihrem Gerät verursacht. Jetzt ist es an der Zeit, das Problem mit dem Entsperren des Gesichts auf einem Android 12-Telefon mit den unten aufgeführten gemeinsamen Lösungen zu beheben.

Wie kann man beheben, dass Gesicht Freischalten unter Android 12 nicht funktioniert?

Probieren Sie diese aufgelisteten Lösungen aus, um zu beheben, dass die Gesichtsentsperrung nach dem Update von Android 12 nicht funktioniert.

Methode 1: Starten Sie Ihr Gerät neu

Möglicherweise ist das Android 12-Update nicht für das Gesicht Freischalten-Problem auf Ihrem Android-Telefon verantwortlich und nichts anderes als ein kleiner Fehler auf Ihrem Telefon. Wenn dies der Fall ist, kann das Problem durch einen Neustart des Telefons behoben werden.

Drücken Sie einfach lange auf die Power-Taste, bis Sie die Energieoptionen auf Ihrem Telefonbildschirm sehen. Tippen Sie nun auf die Option Neustart/Neustart. Warten Sie, bis das Telefon neu gestartet wird. Versuchen Sie nun, Ihr Telefon mit der Gesichtserkennung zu entsperren.

Wenn es immer noch nicht funktioniert, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

Methode 2: Schalten Sie die Kamera aus und wieder ein

Wenn die Kamera Ihres Telefons nicht funktioniert, können Sie dieses Problem auch beim Entsperren des Telefons mithilfe der Gesichtserkennung feststellen. Daher wird empfohlen, die Kamera auszuschalten und dann wieder einzuschalten.

Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Kamera funktioniert, und es werden auch Softwareprobleme behoben. Da das Telefon bei diesem Problem weiterhin die Meldung Reinigen Sie den oberen Rand des Bildschirms, insbesondere den schwarzen Balken anzeigt, reinigen Sie den Bildschirm vor der Kamera mit einem sauberen Tuch.

Probieren Sie jetzt Gesicht Freischalten aus, um zu sehen, ob es funktioniert oder nicht.

Methode 3: Starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus neu

Haben Sie versucht, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten, um dieses Problem zu lösen? Wenn nicht, dann versuchen Sie dies auch. Durch das Neustarten des Geräts im abgesicherten Modus werden alle Probleme beseitigt, die durch Apps von Drittanbietern und kleinere Softwarefehler verursacht werden.

Befolgen Sie dazu diese Anweisungen:

  • Drücken Sie lange auf die Ein/Aus-Taste, bis die Option Ausschalten auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Ausschalten auf dem Telefonbildschirm.
  • Jetzt können Sie die Option Abgesicherter Modus unten auf Ihrem Bildschirm sehen, was bedeutet, dass Sie erfolgreich in den abgesicherten Modus gewechselt sind.

Methode 4: Aktivieren Sie die Android Gesicht Freischalten-Funktion erneut

Wenn in Ihrem Fall der Neustart eines Android-Geräts keine positive Antwort liefert, wird Ihnen empfohlen, die Option Gesicht Freischalten auf dem Android-Telefon zu deaktivieren und dann zu aktivieren.

Dies wird Ihnen sicherlich helfen, da viele Benutzer zuvor berichtet haben, dass dies ihnen bei der Behebung dieser Art von Problem geholfen hat.

  • Gehen Sie zu Ihrer Android-App Einstellungen.
  • Tippen Sie auf die Option Sicherheit.

Android 12 Face Unlock funktioniert nicht

  • Klicken Sie auf die Option Gesicht Freischalten und dann müssen Sie die Option Deaktiviert umschalten.
  • Nach 10-15 Sekunden erneut aktivieren diese Option.

Face Unlock funktioniert nicht Android 12

Überprüfen Sie nach der erneuten Aktivierung dieser Funktion, ob das Problem Android 12 Gesicht Freischalten funktioniert nicht behoben wurde oder nicht. Wenn Sie immer noch mit diesem Problem stecken bleiben, müssen Sie diese Funktion möglicherweise zurücksetzen.

Methode 5: Setzen Sie die Entsperrfunktion zurück

Eine weitere Lösung, die Sie ausprobieren sollten, um das Problem Gesicht Freischalten funktioniert nach dem Android 12-Update nicht zu beheben, besteht darin, die Funktion Android Gesicht Freischalten zurückzusetzen.

Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen:

  • Gehen Sie zunächst zum Abschnitt Einstellungen auf Ihrem Android.
  • Navigieren Sie zur Option Sicherheit.
  • Tippen Sie auf die Option Gesicht Freischalten.
  • Jetzt müssen Sie sich neu registrieren, um zu überprüfen, ob alles funktioniert oder nicht.

Methode 6: Überprüfen Sie die Verfügbarkeit des Software-Updates

Android veröffentlicht ständig neue Updates, um die Probleme mit den vorherigen Updates zu beheben. Wenn dieses Problem also nach der Aktualisierung von Android 12 aufgetreten ist, kann die Aktualisierung Ihres Betriebssystems auf die neue gepatchte Version das Problem möglicherweise beheben.

Kürzlich hat Android neue Updates veröffentlicht, um die Probleme mit Android 12 zu beheben, einschließlich der Gesicht Freischalten funktioniert nicht auf Android 12. Sie müssen also prüfen, ob für Ihr Telefon ein Software-Update verfügbar ist.

Dazu müssen Sie Folgendes tun:

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App Ihres Android-Telefons.
  • Gehen Sie zum Abschnitt Über das Telefon.
  • Tippen Sie auf die Option Systemaktualisierung.

Face Unlock Probleme auf Android 12 Handys

  • Hier müssen Sie sehen, ob ein Update für Ihr Android-Telefon verfügbar ist.
  • Wenn ein Update verfügbar ist, geben Sie Ihrem Gerät die Erlaubnis, es zu installieren.

Falls Sie Ihr Gerät nicht aktualisieren können, müssen Sie warten, bis ein offizielles Update von den Entwicklern veröffentlicht wird.

Methode 7: App-Daten und Cache löschen

Die Anhäufung großer Arten von Cache-Daten verhindert manchmal, dass Android-Funktionen reibungslos funktionieren. Sie müssen also nur den gesamten App-Cache und die Daten löschen.

  • Gehen Sie zum Abschnitt Einstellungen > Apps.
  • Klicken Sie auf die 3 Punkte in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie danach die Option System-Apps anzeigen.

Face Unlock funktioniert nicht nach Android 12 Update

  • Rufen Sie jede App auf und tippen Sie auf die Option Speicher > Daten löschen/Cache.

Face Unlock funktioniert nicht auf Android 12 Handys

Methode 8: Telefon auf Werkseinstellungen zurücksetzen, um zu beheben, dass Gesicht Freischalten unter Android 12 nicht funktioniert

Wenn Sie immer noch Probleme damit haben, dass Face Unlock auf einem Android 12-Telefon nicht funktioniert, versuchen Sie es Fabrik zurückgesetzt Ihr Android-Gerät.

Da es möglich ist, dass einige Apps von Drittanbietern nicht gut mit dem neuesten Android-Betriebssystem kompatibel sind. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass Ihr Gerätespeicher durch Malware verwüstet wird, die durch den Besuch einer bösartigen Website entsteht.

Wenn Sie dies tun, werden daher definitiv alle Arten von Problemen behoben, mit denen Sie nach der Veröffentlichung des Android 12-Patch-Updates konfrontiert sind.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Ihr Android-Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dadurch wird Ihre Android-Softwareversion auf die Anfangsphase zurückgesetzt und die gesamten Daten entfernt.

Haftungsausschluss: Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen auf Ihrem Telefon werden alle gespeicherten Daten entfernt. Stellen Sie also sicher, dass Sie es tun Sichern Sie Ihr Android-Telefon.

  • Gehen Sie zur Registerkarte Einstellungen.
  • Scrollen Sie nach unten, um die Option Sichern und zurücksetzen zu finden. Wenn Sie sie erhalten haben, tippen Sie einfach darauf.

Fix Face Unlock funktioniert nicht In Android funktioniert Fix Face Unlock nicht auf Pixel 4

  • Wählen Sie Auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Android 12 Face Unlock funktioniert nicht

  • Klicken Sie auf Optionen zurücksetzen > Alle Daten löschen (Zurücksetzen auf Werkseinstellungen).

Face Unlock funktioniert nicht Android 12

  • Geben Sie ein Passwort oder eine PIN ein, die Sie anwenden möchten.
  • Klicken Sie auf die Option Alle löschen.

Empfohlene Lösung zur Behebung von Problemen mit Android 12

Mit der Veröffentlichung des Android 12-Updates führte dieses Update auch zu einigen kritischen Android-Problemen, und jetzt haben die Benutzer Schwierigkeiten, sie loszuwerden. Diese Probleme sind Bluetooth-Audiowiedergabe stoppt auf Android 12, Benachrichtigungston funktioniert nicht auf Android 12, Mobile Daten funktionieren nicht nach Android 12-Update usw.

Wenn Sie also auch solche Probleme auf Ihrem Telefon haben, sollten Sie das Android Reparatur Werkzeug ausprobieren. Nicht nur Probleme mit Android 12, sondern es ist in der Lage, viele andere Probleme zu beheben, wie z.

Es lohnt sich also auf jeden Fall, dieses Tool auszuprobieren, um allgemeine Android-Probleme zu beseitigen. Sie können das Benutzer Führung lesen und den Anweisungen folgen, um herauszufinden, wie diese Software funktioniert, um die Probleme zu lösen.


btn_imgKostenlos-herunterladen-win

Note: Es wird empfohlen, die Software nur auf Ihren Desktop oder Laptop herunterzuladen und zu verwenden. Es funktioniert nicht auf Mobiltelefonen.


FAQs:

Warum funktioniert Gesicht Freischalten auf meinem Android-Telefon nicht?

Es kann mehrere Gründe geben, warum Ihr Gesicht Freischalten unter Android 12 nicht funktioniert. Einige der häufigsten Gründe, die Sie zu diesem Problem führen können, sind Android 12-Fehler, Kamera funktioniert nicht richtig, Augen sind mit einem Objekt bedeckt, Kamera ist deaktiviert oder wenn die Gesichtsentsperrung aus irgendeinem Grund deaktiviert wurde. Wenn eines dieser Probleme aufgetreten ist, finden Sie die geeignete Lösung, um das Problem zu beheben.

Wie können Sie beheben, dass Gesicht Freischalten auf Pixel 4/4XL nicht funktioniert?

Sie können das Problem Gesicht Freischalten funktioniert nicht mehr auf Pixel 4 oder 4XL beheben, indem Sie diesen Lösungen folgen:

  • Starten Sie Ihr Telefon neu
  • Starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus
  • Aktivieren Sie die Gesicht Freischalten-Funktion erneut
  • Gesicht Freischalten-Funktion zurücksetzen
  • Setzen Sie Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurück

Wie umgeht man die Gesichtserkennung auf Android?

Wenn Ihr Telefon Ihr Gesicht nicht zum Entsperren des Bildschirms erkennen konnte, können Sie jedes andere aktuelle Foto verwenden und es auf die Frontkamera richten, um die Gesichtsentsperrung zu entsperren. Eine andere Möglichkeit, dies zu tun, ist die Verwendung des Android Freischalten Werkzeug . Es wird Ihnen helfen, jede Art von Bildschirmsperre zu umgehen.

Wie funktioniert Face Unlock in Android?

Nun, die Face Unlocks-Technologie ist die Kombination von Gesichts- und Iris-Kombinationstechniken zur Verbesserung der Sicherheit und Genauigkeit. Es funktioniert auch hervorragend bei Low-Light-Effekten. Der Technologie-Gesichtsscan-Teil erstellt einfach die 2D-Bildkarte des Gesichts, die in fast allen Arten von Android-Telefonen üblich ist.

Wie kann ich die vertrauenswürdige Gesichtssperre auf meinem Gerät aktivieren?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Face Unlock auf Ihrem Android-Telefon zu aktivieren:

  • Öffnen Sie die Einstellungen des Android-Telefons.
  • Tippen Sie auf Sicherheit.
  • Gehen Sie zur Option Smart Lock.
  • Geben Sie das aktuelle Passwort/Muster/PIN der Bildschirmsperre ein.
  • Tippen Sie auf Vertrauenswürdiges Gesicht und richten Sie die Gesichtserkennung ein.
  • Tippen Sie dann auf die Schaltfläche Einrichten > Weiter.
  • Halten Sie das Telefon vor Ihr Gesicht, damit es Ihr ganzes Gesicht erfassen kann. Halten Sie es gedrückt, bis der Gesichtserkennungsprozess abgeschlossen ist.
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Weiter > Fertig.
Jetzt können Sie Ihr Gesicht entsperren auf dem Telefon verwenden.

Einpacken Up:

Alle genannten Korrekturen sind erprobt und getestet, also versuchen Sie sie, um zu beheben, dass die Gesichtsentsperrung nach dem Android 12-Update nicht funktioniert.

Aber wenn Sie neugierig auf Android-Tipps und -Tricks zur Lösung von Problemen sind, dann folgen Sie uns auf FB und Twitter. Da wir dort regelmäßig unsere Inhalte teilen.

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share