Wie leicht Entsperren Android SIM-Karte in einfachen Schritten

Ist die SIM-Karte Ihres Android-Telefons gesperrt? Meistens wird beobachtet, dass die Leute nicht einmal wissen, ob ihr Telefon SIM-gesperrt ist oder nicht. Wenn Sie auch derjenige sind, der keine Kenntnisse darüber hat, machen Sie sich keine Sorgen, denn hier in diesem Tutorial werden wir über dieses Problem diskutieren.

Wir beginnen diese Reise also zunächst damit, herauszufinden, ob Ihr Telefon gesperrt ist oder nicht und wie Sie die Android-SIM-Karte Ihres Geräts entsperren und die vollständigen Vorteile des entsperrten Telefons nutzen können.

Teil 1: Erfahren Sie, ob Ihr Android SIM-gesperrt ist

Nicht alle Telefone sind SIM-gesperrt. Um herauszufinden, ob es gesperrt ist, müssen Sie die Dokumentation des Geräts überprüfen. Wenn Sie auf dem ersten Beleg das Wort „entsperrt“ sehen, bedeutet dies, dass das Gerät nicht SIM-gesperrt ist.

Eine andere sehr einfache Möglichkeit zum Auschecken besteht darin, den Netzbetreiber zu fragen, ob das Gerät an sein Netzwerk angeschlossen ist. Sie können auch einfach versuchen, die SIM-Karte eines anderen Anbieters in Ihr Gerät einzulegen. Wenn dies dann nicht funktioniert, werden Sie auf die Idee gebracht, dass das Gerät SIM-gesperrt ist.

Wenn Sie Ihr Gerät auf Einkaufsseiten wie Amazon, Flipkart usw. gekauft haben, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass Sie im Besitz eines entsperrten Geräts sind.

Teil 2: SIM entsperren Sie Ihr Android-Gerät

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Ihre SIM-Karte gesperrt ist, müssen Sie versuchen, das Gerät zu entsperren.

Vermeiden Sie im Google Play Store alle Apps, die versprechen, Ihr Gerät zu entsperren. Da die meisten von ihnen gefälscht sind und sogar viele Trojaner und Malware enthalten, die weitere Probleme für Ihr Gerät verursachen.

Es gibt sichere und legale Möglichkeiten, Ihr Gerät zu entsperren. Probieren Sie einfach eine der unten genannten Methoden aus:

Bitten Sie Ihren Netzbetreiber, Ihr Gerät zu entsperren

Bitten Sie Ihren Mobilfunkanbieter, Ihr Gerät zu entsperren. Dies ist der sicherste Weg, um Ihr Gerät zu entsperren. Bis Februar 2015 hatten amerikanische Handybesitzer die Möglichkeit, ihre Mobilfunkanbieter aufzufordern, ihr Gerät für sie zu entsperren. Vor der Weitergabe dieses Gesetzes dürfen Netzbetreiber in den USA keine SIM-Karten entsperren. Dieses Gesetz wurde nach einem ähnlichen Schritt der Europäischen Union im Jahr 2013 aufgehoben. Nach demselben Gesetz müssen die Netzbetreiber die Kunden jeden Monat darüber informieren, ob ihr Gerät zum Entsperren berechtigt ist.

Wenn Ihr Gerät berechtigt ist, müssen Sie sich nur an den Anbieter wenden und den SIM-Netzwerk-Entsperr-Pin anfordern. Wenn Sie Ihr Telefon jedoch auf Vertragsbasis gekauft haben, müssen Sie möglicherweise eine Kündigungsgebühr zahlen, um den Vertrag zu brechen, wenn Sie das Gerät entsperren möchten, bevor die Vertragslaufzeit abläuft. Bei Smartphones, für die kein Vertrag besteht, müssen Sie 12 Monate ab Kaufdatum warten und sicherstellen, dass Ihre Rechnung bezahlt wird, bevor der Netzbetreiber Ihnen den Freischaltcode geben kann.

Teil 3: Fehlerbehebung bei Android SIM Freischalten

Zum Zeitpunkt des Versuchs, Ihr Gerät zu entsperren, sind möglicherweise mehrere Probleme aufgetreten. Im Folgenden finden Sie einige Maßnahmen zur Fehlerbehebung, die Sie ausführen können, wenn diese Probleme auftreten.

Code entsperren funktioniert nicht

Wenn Sie Ihren Netzbetreiber bitten, Ihr Gerät zu entsperren, besteht auch die Möglichkeit, dass er Ihnen einen Code gesendet hat. Wenn der Entsperrcode nicht funktioniert, überprüfen Sie, ob die von Ihnen verwendete IMEI-Nummer die richtige ist, und überprüfen Sie, ob Sie das Gerät von diesem Netzbetreiber gekauft haben, und versuchen Sie es erneut.Samsung Device Freezes during unlocking

Wenn Ihr Gerät während des Entsperrvorgangs plötzlich einfriert, bedeutet dies normalerweise, dass Sie mehrmals den falschen Entsperrcode eingegeben haben müssen. In einer solchen Situation müssen Sie sich an den Spediteur wenden, um einen Mastercode zu erhalten.

Mein LG-Gerät wird nicht entsperrt

Einige LG-Modelle können nicht entsperrt werden. Diese Modelle umfassen LG U300, LG U310, LG U8180, LG U8330, LG U8120, LG U8360, LG U8380, LGU880 und LG U890. Wenn Ihr Gerät eines davon ist, kann es von Ihrem Netzbetreiber nicht entsperrt werden. Dann müssen Sie nach einer anderen Möglichkeit suchen, um Ihr Gerät zu entsperren.

Teil 4: Entsperren Sie Ihre Android Phone SIM-Karte innerhalb von 10 Minuten mit Android SIM Freischalten Software

Abgesehen von all diesen oben genannten Möglichkeiten, Diensten zum Entsperren von Android-Geräten auf SIM-Karten, gibt es zuverlässigere und einfachere Möglichkeiten wie die Android SIM Freischalten Software, mit denen Sie Ihr Android-Telefon innerhalb von 10 Minuten und mit nur wenigen einfachen Klicks auf SIM-Karte entsperren können. Sie brauchen sich keine Sorgen um Ihr Telefon oder die wertvollen Telefondaten zu machen.

Das Entsperren eines Android SIM-gesperrten Telefons ist keine leichte Aufgabe. Aber mit Android SIM Freischalten Software hat es so einfach und unkompliziert gemacht, dass jeder sein Android-Handy in nur wenigen Minuten entsperren kann. Ohne einen Entsperrcode zu verwenden, entsperrt dieses Tool Ihr gesperrtes Android-Telefon perfekt.

Hauptmerkmale dieses Tools:

  • Unterstützt über 400 Geräte
  • In über 60 Ländern tätig sein
  • Kein Risiko für Ihr Telefon oder Ihre Daten
  • Einfacher Prozess, dauerhafte Ergebnisse.

btn_imgKostenlos-herunterladen-winbtn_imgKostenlos-herunterladen-win

Note: Es wird empfohlen, die Software nur auf Ihren Desktop oder Laptop herunterzuladen und zu verwenden. Es funktioniert nicht auf Mobiltelefonen.


Schritte zum Entsperren der Android-SIM-Karte mit der Android-SIM-Karte Freischalten Software

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share