Beste Weg, um gelöschte Memos / Notizen von Android Phone wiederherzustellen

Haben Sie Ihr Memo und Ihre Notizen versehentlich vom Android-Handy verloren?

Sie sind besorgt darüber, wie Sie gelöschte Notizen unter Android wiederherstellen können, wenn Sie sich nicht erinnern, ob Sie eine Sicherungskopie dieser Daten haben oder nicht?

Keine Sorge, entspannen Sie sich einfach, denn die Situation ist nicht neu. Datenverlust ist eine häufige Situation für Android-Benutzer und einige oder andere Daten gehen immer verloren.

Da das Telefon eine wichtige Rolle im Leben eines jeden Menschen spielt, sind die darauf gespeicherten Daten ebenso wichtig. Das Erstellen von Notizen oder Notizen auf Mobiltelefonen ist im Vergleich zu Notizen auf jedem Papier ein Kinderspiel. So sparen Sie bequem Papier, und Sie können es jederzeit und überall überprüfen.

Es kann jedoch häufig zu Unfällen kommen, bei denen Benutzer auf einen Datenverlust stoßen und wichtige Notizen oder Notizen gelöscht werden.

Wenn Sie also Ihre wichtigen Memos und Notizen vom Android-Handy verloren haben, machen Sie sich keine Sorgen. Hier in diesem Blog werde ich einige einfache und beste Möglichkeiten zur Wiederherstellung gelöschter Notizen von Android vorstellen.

Lassen Sie uns jedoch eine Benutzererfahrung anzeigen, über die einer der Benutzer berichtet hat, bevor Sie zu den Lösungen gehen.

Praktisches Szenario

So stellen Sie gelöschte Notizen aus dem Notizblock wieder her

Hallo allerseits. Ich habe eine Samsung-Galaxie und Duos gts6102. Meine Schwester hat versehentlich sehr wichtige Notizen im Notizblock gelöscht. Was kann ich tun, um sie wiederherzustellen? Meine Android-Version ist 2.3.6

Gründe für den Verlust oder das Löschen von Memos / Notizen von Android-Geräten

  • Versehentliches Löschen: Dies ist einer der Hauptgründe, warum ein Benutzer seine Dateien, einschließlich Notizen, verloren hat. Sie können versehentlich die Löschtaste drücken.
  • Formatieren: In manchen Fällen muss der Benutzer sein Telefon formatieren. Wenn jemand eine Formatierungsoption ausführt, wird alles vom Telefon gelöscht.
  • Viren- / Malware-Angriff: Wenn Ihr Telefon mit Malware oder Viren infiziert wird, werden Ihre gespeicherten Daten beschädigt und führen zu Datenverlust.
  • Zurücksetzen auf Werkseinstellungen: Jedes Telefon ist mit einer Option zum Zurücksetzen auf Werkseinstellungen ausgestattet. Wenn Sie ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen durchführen, wird alles auf Ihrem Gerät gelöscht und auf Ihrem Telefon werden nur die Dateien und Apps gespeichert, die zum Zeitpunkt des Kaufs des Telefons verfügbar waren.

Dies waren einige häufige Ursachen für den Verlust von Memos und Notizen. Abgesehen davon gibt es jedoch noch einige andere unbekannte und unvorhersehbare Gründe, aufgrund derer Android-Benutzer möglicherweise auf den Verlust oder das Löschen von Memo- und Notizen-Dateien stoßen.

Ist es möglich, gelöschte Notizen von Android wiederherzustellen?

Ja, die Memos und Notizen werden wiederhergestellt, sobald sie vom Android-Handy gelöscht wurden. Aber du fragst dich vielleicht wie, oder?

Dies ist sehr zutreffend, dass einmal von einem Android-Telefon gelöschte Daten wiederhergestellt werden können, da diese Dateien nicht dauerhaft entfernt werden. Die Dateien befinden sich noch im Gerät selbst, sind jedoch für den Benutzer nicht sichtbar.

Da die Daten nicht gesehen werden, glauben die Benutzer, dass sie für immer verschwunden sind. Tatsächlich sind die gelöschten Elemente jedoch im Gerät selbst vorhanden und können mit Hilfe eines beliebigen Wiederherstellungstools wie Android Datenwiederherstellung wiederhergestellt werden.

Denken Sie jedoch auch daran, dass Sie keine weiteren Dateien auf dem Telefon hinzufügen, da sonst die alten Daten durch neue überschrieben werden und die Wahrscheinlichkeit, dass die gelöschten Dateien wiederhergestellt werden, endet.

So stellen Sie gelöschte Notizen von Android Phone wieder her

Nun ist es an der Zeit, die Wiederherstellungsmethoden durchzugehen, die Ihnen dabei helfen, gelöschte Notizen unter Android wiederherzustellen. Gehen Sie diese durch und rufen Sie gelöschte Notizen problemlos von Android ab.

Methode 1: Wiederherstellen gelöschter Memos von Android mithilfe von Backup

Das allererste, was Sie tun sollten, nachdem Sie wichtige Memos oder Notizen verloren haben, ist die Sicherungsdatei zu überprüfen. Ja, dies ist sehr wichtig, da Sie nicht wissen, wann Sie auf Datenverlust stoßen. Daher ist es besser, eine Sicherungskopie aller Ihrer wichtigen Dateien an einem sicheren Ort zu erstellen.

Da es viele Sicherungsoptionen wie Google Drive, die integrierte Sicherungsfunktion des Telefons, Anwendungen von Drittanbietern usw. gibt, können Sie diese problemlos verwenden gelöschte Notizen auf Android wiederherstellen.

Methode 2: So stellen Sie gelöschte Notizen mit Android wieder her Drittanbieter-Wiederherstellungstool

Wenn Sie keine Sicherungskopie aller gelöschten Elemente haben, gibt es auch keinen Grund zur Sorge. Trotzdem können Sie gelöschte Memos mit Android Datenwiederherstellung von Android wiederherstellen. Dies ist ein leistungsstarkes professionelles Tool, das gelöschte Notizen von Android von Android ohne Backup wiederherstellt.

Dieses Tool ist einfach zu bedienen und erfordert keine technischen Kenntnisse. Nicht nur verlorene Notizen und Memodateien werden wiederhergestellt, sondern auch andere Android-Dateien wie Fotos, Videos, Kontakte, Textnachrichten, Dokumente, WhatsApp-Chats, Anrufprotokolle und vieles mehr. Es unterstützt alle Android-Handys wie Samsung, Huawei, Google Nexus, HTC, Sony Xperia, Redmi, Acer, Asus, LG, Motorola, ZTE, Lenovo und andere.

Laden Sie daher ohne Bedenken einfach herunter Android Datenwiederherstellung und stellen Sie gelöschte Notizen / Memos vom Android-Handy wieder her.


jetzt-herunterladen-winjetzt-herunterladen-mac

Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie herunterladen und verwenden die Software auf Ihrem Desktop oder Laptop . Die Wiederherstellung von Telefondaten auf dem Telefon selbst ist riskant, da Sie möglicherweise alle Ihre wertvollen Informationen verlieren, weil Daten überschrieben werden.


Schritte zum Wiederherstellen von gelöschten / verlorenen Memos und Notizen von Android-Handys / Tablets

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Gerät

Installieren Sie zuerst Android Daten Wiederherstellung auf Ihrem Computer und führen Sie es aus. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät und wählen Sie “Genesen” unter allen Möglichkeiten. Sie können mithilfe eines USB-Kabels Ihr Android-Telefon mit dem Computer verbinden.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie das USB-Debugging auf Ihrem Android-Gerät aktiviert haben.

Schritt 2: Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen

Nach dem Herstellen der Verbindung zwischen Telefon und Computer zeigt dieses Tool alle Datentypen an, die es für die Wiederherstellung unterstützt.

In diesem Fenster sehen Sie, dass alle Dateitypen standardmäßig markiert sind. Wählen Sie den Typ der Daten, die Sie wiederherstellen möchten. Und danach klicken Sie auf “Weiter”, um den Datenwiederherstellungsprozess fortzusetzen.

Schritt 3: Scannen Sie Ihr Gerät, um die verlorenen Daten darauf zu finden

Es gibt zwei Scan-Modi, die zuerst verfügbar sind: “Suche nach gelöschten Dateien” und die zweite ist “Suche nach allen Dateien“.

Lesen Sie die gegebene Beschreibung unter den beiden Möglichkeit en und wählen Sie eine aus “Nach gelöschten Dateien suchen” und “Nach allen Dateien suchen” entsprechend Ihren Anforderungen.

Klicken Sie dann auf “Weiter“, um das Analysieren und Scannen Ihres Geräts zu starten.

Danach wird dieses Android-Datenwiederherstellungstool das Android-Telefon vollständig scannen, um gelöschte Daten wiederherzustellen. Dieser Vorgang dauert einige Minuten. Hab einfach Geduld.

Schritt 4: Vorschau und Wiederherstellung gelöschter Daten auf Android-Geräten

Nach Abschluss des Scanvorgangs können Sie eine Vorschau der wiederherstellbaren Dateien nacheinander anzeigen. Überprüfen Sie die gewünschten Artikel und klicken Sie auf “Wiederherstellen“, um sie alle auf Ihrem Computer zu speichern.

Bonus-Tipp: Wie Backup Android Memos / Hinweise um Datenverlust zu vermeiden

Nun, Sie wissen bereits, wie wichtig Backups sind, und wenn Sie es immer noch nicht tun, tun Sie es sofort, da Sie nicht wissen, wann es zu einem Datenverlust kommen wird. Der beste Weg, um solche unerwarteten Situationen zu vermeiden, ist das Backup.

Und in diesem Moment sollten Sie alle wichtigen Dateien auf die beste Art und Weise von Android sichern. Nichts ist besser als die Verwendung von Android-Daten Sicherungs- und Wiederherstellungstool. Dies ist eine professionelle Software, mit der Sie alle wichtigen Daten auf Ihrem Android-Handy sichern und sicher aufbewahren können.

Es enthält alle Arten von Daten, die Sie sichern möchten, und hilft Ihnen bei Datenverlusten jeglicher Art. Es ist einfach zu bedienen und stellt bei Bedarf alle gesicherten Daten wieder her.

FAQ (Häufig gestellte Fragen)

Wie kann ich gelöschte Android-Notizen wiederherstellen?

Es gibt Möglichkeiten, gelöschte Notizen von Android wiederherzustellen. Hier sind die folgenden Schritte:

  • Öffnen Sie zunächst das Symbol Behalten auf Ihrem Android-Telefon / -Tablet
  • Klicken Sie dann in der linken Ecke auf Menü> und dann auf Papierkorb
  • Klicken Sie nun auf eine Notiz, um sie zu öffnen
  • Um verlorene Noes von dort wiederherzustellen, klicken Sie auf Aktion und dann auf Wiederherstellen

Wie stelle ich meine Memos auf meinem Samsung wieder her?

Sie können Ihr verlorenes Memo durch ein von Ihnen erstelltes Backup wiederherstellen. Sie müssen eine Datendatei, die Sie wiederherstellen möchten, aus der Sicherungsliste auswählen. Dann müssen Sie unten auf die Schaltfläche Datei suchen klicken und danach die Dateien manuell auswählen. Wählen Sie nun Memo und tippen Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen.

Sichert Google Memos?

Es gibt verschiedene Sicherungs-Apps, mit denen Sie Memos von Ihrem Telefon sichern können. Einige dieser Apps verfügen über automatische Backup-Funktionen, andere nicht. Selbst wenn Sie Ihr Android-Telefon zurücksetzen, besteht die Möglichkeit, dass diese Memos verloren gehen. Daher ist eine manuelle Sicherung die beste Idee, um Ihre Memos im Computer sicher zu verwahren.

Überträgt Samsung Smart Switch Memos?

Ja, Samsung Smart Switch kann Memos vom Telefon übertragen. Wenn Sie Memos über diese App übertragen möchten, ist dies problemlos möglich. Neben Memos gibt es auch andere Daten, die leicht übertragen werden können, wie Fotos, Videos, Musik, Dokumente, Nachrichten, Kontakte, Anrufverlauf, Einstellungen usw.

Fazit

Daher habe ich hier zwei Möglichkeiten besprochen, wie Sie gelöschte Notizen von Android wiederherstellen können, und hoffe, dass Sie Ihre gelöschten Elemente problemlos zurückerhalten können. Abgesehen davon sollten Sie auch eine Sicherungskopie aller wichtigen Daten vom Telefon erstellen, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Daten verloren gehen.

Android Datenrettung

2 Shares
Share2
Tweet
Pin
Share