6 Methoden zum Entsperren Ihres Android-Gerätekennworts ohne Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Hast du dein Android-Gerät gesperrt und jetzt hast du Probleme, es zu entsperren?

Suchen Sie nach Möglichkeiten, mit denen Sie das Passwort Ihres Android-Telefons ohne Werksreset freischalten können?

Wenn Ihre Antwort “JA” lautet, sind Sie an der richtigen Stelle gelandet.

Das Problem, mit dem Sie konfrontiert wurden, ist nicht allein für Sie, aber es gibt mehrere Benutzer, die solche Probleme erfahren haben und wissen möchten, wie man das Passwort des Android-Telefons ohne Werksreset freischaltet?

Um Ihnen und mehreren anderen Android-Benutzern zu helfen, habe ich heute einige der besten Anleitungen zusammengestellt oder Sie können die besten Methoden nennen, mit denen Sie Ihr Android-Gerät ohne Werkseinstellungen entsperren können.

Also lesen Sie weiter unten, aber bevor Sie direkt zu den Methoden gehen, lassen Sie uns wissen, über Android-Telefon-Passwort und wie es funktioniert.

Wenn wir über das Telefonkennwort sprechen, wird es normalerweise verwendet, um Ihr Gerät vor dem Zugriff durch andere Personen zu schützen und um Ihre Daten und Dateien davor zu schützen. Sie können versuchen, Ihr Gerät wie Muster, Passwort, PIN usw. freizuschalten.

Obwohl es in vielerlei Hinsicht hilfreich ist, hat es aber auch ein Risiko. Risiko in dem Sinne, dass wenn Sie das Passwort oder Muster des Schlosses vergessen haben, Sie nirgendwohin sein werden, weil Sie nicht auf Ihr Gerät zugreifen können.

Dies ist eine kritische Situation, die sofort gelöst werden sollte, oder? Es gibt also Wege, die Ihnen helfen können, aus diesem Zustand herauszukommen.

Viele von ihnen versuchen diese Methode, weil sie denken, dass dies die beste und sicherste Methode ist. Aber was ist mit Ihren Daten, die auf dem Gerät gespeichert sind? Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen können Sie Ihre Daten vollständig löschen. Was tun Sie als Nächstes?

Entsperren Android Phone-Passwort ohne Werkseinstellung kann die Lösung sein, aber wie? Im Folgenden finden Sie einige nützliche Methoden, mit denen Sie Ihr Telefonpasswort ohne Rücksetzen auf die Werkseinstellungen entsperren können.

Um Entsperren Ihres Android-Gerätekennworts ohne Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, wir empfehlen dieses werkzeug:

Dieses effektive Tool kann den Sperrbildschirm mit PIN, Muster, Passwort und Fingerabdruck ganz einfach entfernen. Umgehen Sie jetzt den gesperrten Android-Bildschirm in nur 3 einfachen Schritten:

  1. Laden Sie diese Android-Sperrbildschirm-Entfernung herunter Werkzeug (nur für PC, für Mac) auf Trustpilot mit Ausgezeichnet bewertet.
  2. Starten Sie das Programm und wählen Sie die Geräteinformationen wie Marke, Modellname usw. aus, um das Telefon zu entsperren.
  3. Klicken Next auf Weiter und warten Sie, bis der Entsperrvorgang abgeschlossen ist.

Methode 1: Entsperren Sie das Android-Telefonpasswort mit dem Google-Konto

Wenn Sie nach mehreren Versuchen ein Problem mit dem Entsperren Ihres Geräts haben, können Sie das Google-Konto dafür verwenden. Was Sie tun müssen, ist, dass Sie auf das Google-Konto zugreifen müssen, mit dem das Gerät verknüpft ist, und führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Nur Sie müssen das Entsperrmuster 5 Mal versuchen und beim sechsten Mal wird eine Nachricht nach 30 Sekunden angezeigt.

Schritt 2: Sie werden “vergessenes Muster” am unteren Bildschirmrand sehen

Schritt 3: Hier müssen Sie das Google Mail-Konto angeben, das mit dem Gerät verknüpft ist, und dann auf “Weiter” klicken.

Schritt 4: Das ist alles, hier können Sie jetzt ein neues Muster oder eine PIN bereitstellen, um Ihr Gerät zu entsperren, an das Sie sich erinnern

Dies ist die erste Methode, die Sie ausprobieren können. Aber es gibt viele Benutzer, die kein Google Mail-Konto verwenden und in diesem Fall, wenn sie das Telefonpasswort vergessen, sollten sie sich weiter bewegen und andere Methoden ausprobieren.

Methode 2: Entsperren Android-Passwort mit Android Geräte-Manager

Früher war der Android-Gerätemanager, jetzt bekannt als “Mein Gerät suchen”, am besten geeignet, um das Gerät zu finden, wenn es verloren oder gestohlen wurde.

Darüber hinaus kann es auch zum Klingeln oder Sperren Ihres Geräts verwendet werden. Wenn Sie diese Funktion jemals benutzt haben, haben Sie vielleicht bemerkt, dass es drei Optionen gibt: “Klingeln”, “Sperren” und “Löschen”. Nur Sie müssen sich in Ihr Google-Konto einloggen, das mit dem Gerät verknüpft ist, und Sie müssen die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1: Besuchen Sie www.google.com/android/find auf einem Android-Gerät oder auf dem PC und melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an. Wählen Sie dann das Android-Gerät, das Sie entsperren möchten

Schritt 2: Wählen Sie die Option “Sperren” aus drei Optionen, die Sie nach der Auswahl des Geräts erhalten

Schritt 3: Es erscheint ein neues Popup-Fenster, in dem Sie ein neues Passwort für Ihr Gerät festlegen können. Sie können auch eine optionale Telefonnummer oder Wiederherstellungs-E-Mail hinzufügen.

Schritt 4: Bestätigen Sie jetzt, gehen Sie zu Ihrem gesperrten Gerät und geben Sie das Passwort ein, das Sie jetzt eingestellt haben.

Methode 3: Entsperren Sie die Kennwortsperre mithilfe der Sicherungs-PIN

Dies ist eine weitere Option, mit der Sie das Telefonpasswort ohne Zurücksetzen auf Werkseinstellungen entsperren können. Eine Sache, die Sie vielleicht bemerkt haben, ist, dass, wenn Sie die Mustersperre auf Ihrem Gerät aktiviert haben, zu dieser Zeit auch eine Sicherheits-PIN angefordert wurde.

Wenn Sie Ihr Gerät also nicht entsperren können, haben Sie die Möglichkeit, eine PIN zu sichern, mit der Sie Ihr Gerät entsperren können. Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte:

  • Gehe zur Android-Mustersperre
  • Nach mehreren Versuchen erhalten Sie eine Nachricht, die Sie nach 30 Sekunden ausprobieren können
  • Dort sehen Sie die Option “Backup PIN”, klicken Sie darauf
  • Hier geben Sie die Backup-PIN und das OK ein
  • Endlich kann die Eingabe der Backup-PIN Ihr Gerät entsperren

Methode 4: Sind Sie ein Samsung-Benutzer – Entsperren Samsung Phone Password ohne Factory Reset

Es gibt viele Samsung-Benutzer, die mit dieser Art von Problem konfrontiert sind, und sie können nicht auf ihre Geräte zugreifen. Wenn Sie ein Samsung-Benutzer sind und Ihr Gerät entsperren wollen, dann versuchen Sie die ” Finde mein Handy” – Möglichkeit, um aus der Situation herauszukommen. Dafür solltest du einen Samsung-Account haben. Danach folgen Sie den folgenden Schritten:

Schritt 1: Besuchen Sie findmymobile.samsung.com und melden Sie sich mit Ihrem Samsung-Konto an

Schritt 2: Wählen Sie ” Sperren Sie meinen Bildschirm ” Möglichkeit in der linken Ecke und geben Sie eine neue PIN in das vorgesehene Feld und drücken Sie dann auf SPERREN Möglichkeit. Nach einigen Sekunden wird das Passwort auf das neue Passwort geändert, das Sie festgelegt haben, und Ihr Gerät wird entsperrt.

Methode 5: Entsperren Android-Telefonmuster mit ADB

Android Debug Bridge (ADB) wird auch zum Entsperren des Android-Telefonkennworts ohne Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen verwendet. Aber eine Sache sollten Sie auch wissen, dass es eine zeitaufwendige Methode und ein bisschen kompliziert im Vergleich zu anderen Methoden ist.

Aber Sie können dies versuchen und das Telefonpasswort entsperren. Befolgen Sie die folgenden Schritte:

Schritt 1: Zuerst müssen Sie ADB auf Ihrem System herunterladen. Dazu müssen Sie auf die Android-Entwickler-Website html gehen

Schritt 2: Starten Sie danach das Installationsprogramm und laden Sie wichtige Pakete auf Ihr System herunter.

Schritt 3: Hier müssen Sie Ihr Gerät über USB mit dem System verbinden.

Schritt 4: Um dies zu tun, gehen Sie zu Einstellungen> Über Telefon> klicken Sie sieben Mal auf “Build Number” Option und es wird die Entwickler-Option auf Ihrem Gerät aktivieren.

Schritt 5: Wechseln Sie danach zu Einstellungen> Entwickleroptionen und aktivieren Sie das USB-Debugging.

Schritt 6: Nachdem Ihr Gerät mit dem System verbunden ist, starten Sie die Eingabeaufforderung im Installationsverzeichnis auf Ihrem jeweiligen ADB.

Schritt 7: Danach geben Sie den Befehl “adb shell rm /data/system/gesture.key” ein und drücken Enter.

Schritt 8: Endlich, starten Sie einfach Ihr Gerät neu und greifen Sie wie gewohnt darauf zu

Methode 6: Entsperren Android-Mustersperre mit Drittanbieter-Tool

Nach dem Versuch alle oben genannten Methoden, wenn Sie immer noch Probleme bei der Entsperrung Ihres Android-Handy, dann sollten Sie für die Verwendung von Drittanbieter-Maut wie Android Lock Screen Removal gehen. Mit dieser Software können Sie Ihr Android-Telefon-Passwort, PIN, Muster, Fingerabdruck oder eine solche Art von Telefon sperren Wege zu entfernen.

Es funktioniert, um jedes Lock-Muster ohne Datenverlust zu entfernen und es funktioniert für jedes Android-Gerät einschließlich Samsung-Gerät. Dadurch können Sie Ihr Gerät entsperren, ohne auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, Ihr Android-Telefon zu entsperren.

Also, immer wenn Sie sich in solch einer kritischen Situation befinden, vergessen Sie nicht, Android Sperren Bildschirm Entfernung herunterzuladen und einfach Ihr Gerät zu entsperren.


btn_imgKostenlos-herunterladen-winbtn_imgKostenlos-herunterladen-win

Note: Es wird empfohlen, die Software nur auf Ihren Desktop oder Laptop herunterzuladen und zu verwenden. Es funktioniert nicht auf Mobiltelefonen.


Schritte zum Entsperren Android-Handy ohne Werkseinstellung

Schritt 1 – Verbinden Sie Ihr Android-Telefon mit dem Computer

Schritt 1 – Zuerst installieren und starten Android Screen Removal und klicken Sie auf Entsperren.

Verbinden Sie nun Ihr Android-Gerät mit Hilfe eines USB-Kabels mit Ihrem Computer.

Schritt 2 – Wählen Sie das Gerätemodell

Das Wiederherstellungspaket für verschiedene Telefonmodelle ist unterschiedlich. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie das richtige Telefonmodell auswählen. In der Liste finden Sie alle unterstützten Gerätemodelle.

Geben Sie als Nächstes “Bestätigen” ein, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Telefonmodell des Geräts ausgewählt haben, das Sie entsperren möchten.

Schritt 3 – Gehen Sie in den Download-Modus

Folgen Sie den unten aufgeführten Anweisungen, um das Android-Gerät in den Download-Modus zu versetzen:

  • Schalten Sie das Telefon aus.
  • Drücken Sie gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste, die Home-Taste und die Leiser-Taste.
  • Drücken Sie nun die Lautstärketaste, um in den Download-Modus zu gelangen.

Schritt 4 – Download Recovery-Paket

Sobald Sie in den Download-Modus wechseln, wird das Wiederherstellungspaket heruntergeladen. Warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist.

Schritt 5 – Entfernen Sie die Bildschirmsperre des Android-Geräts, ohne Daten zu verlieren

Sobald das Herunterladen des Wiederherstellungspakets abgeschlossen ist, wird die Android-Bildschirmentfernung fortgesetzt, um die Bildschirmsperre zu entfernen. Dieser Vorgang löscht keine im Telefon gespeicherten Daten. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, können Sie dann auf Ihr Android-Telefon zugreifen und Sie werden nicht aufgefordert, Passwörter wie PIN, Muster, Passwort oder Fingerabdruck einzugeben.

 

FAQ (Häufig gestellte Fragen)

Wie entsperre ich ein Android-Handy mit einem Google-Konto?

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Android-Telefon mit einem Google-Konto mithilfe von ADM zu entsperren:

  • Öffnen Sie zunächst com/android/devicemanager auf einem Computer oder sogar über ein Mobiltelefon
  • Melden Sie sich jetzt mit Ihren Google-Anmeldedaten an, die in Ihrem gesperrten Telefon verwendet werden
  • Wählen Sie nun in der ADM-Oberfläche das Gerät aus, das Sie entsperren möchten, und wählen Sie Sperren.

Wie kann ich ein Telefonpasswort entsperren, ohne Daten zu verlieren?

Sie können Ihr Android-Passwort mit einem professionellen Tool entsperren, ohne Daten zu verlieren. Ein solches Tool ist Android Unlock, mit dem Sie das Telefonkennwort entsperren können, ohne Daten zu verlieren. Dieses Tool ist sehr effektiv und kann jede Art von Android-Telefonkennwort, PIN, Muster, Gesichtsverriegelung usw. entsperren

Wie entsperre ich das Telefonpasswort auf LG?

Es gibt Möglichkeiten, das LG-Telefonkennwort zu entsperren, indem Sie einige nützliche Methoden befolgen. Sie können ein professionelles Tool wie Android Unlock verwenden. Sie können auch die manuellen Methoden wie den ADB-Befehl mithilfe eines Google-Kontos über eine benutzerdefinierte Wiederherstellung (S-Karte erforderlich) ausführen oder die Werkseinstellungen zurücksetzen, um das LG-Telefon vollständig zu entsperren.

Fazit

Nun, Sperren Android-Telefon ist eine häufige Sache, nur um den Zugriff Ihres Geräts von dritter Person zu vermeiden. Es ist jedoch ein häufiges Szenario, sich nicht an das Telefonpasswort zu erinnern, und viele Benutzer haben sich mit vielen Problemen konfrontiert.

Daher versuchen Sie alle oben genannten Methoden in diesem Blog zu verwenden, um hoffentlich aus dem Problem herauszukommen. Abgesehen von den Methoden, versuchen Android Lock Screen Removal wäre das Beste, um Ihr Gerät zu entsperren, ohne Werkseinstellungen zurückgesetzt..

btn_729Android Datenrettung

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share