[Gelöst] – 8 Methoden, um Spotify zu beheben Hält Absturz auf Android

Haben Sie gerade ein Problem mit dem Absturz der Spotify-App auf Ihrem Android-Handy festgestellt?

Sie haben sich Gedanken darüber gemacht, was passiert ist und warum solche Fehlermeldungen angezeigt werden?

Keine Panik, entspann dich einfach.

Dieses Problem liegt nicht nur bei Ihnen und mir, sondern auch bei mehreren anderen Personen.

Wir alle wissen, dass Spotify eine der beliebtesten Musik-Streaming-Apps ist, mit denen Benutzer auf Millionen von Songs zugreifen können. Diese App ist für Android, iOS und wird sogar vom Desktop aus bedient. Android-Nutzer genießen den Service, da es gut funktioniert.

Aber wie andere Apps auch, durchläuft Spotify mehrere Probleme und Fehler, die die Benutzer sehr frustrieren. Ein solcher Fehler ist auf Android “Spotify andauernd abstürzt“. Dieser Fehler, wenn Popup-Fenster Benutzer vom Zugriff auf die App abhält und keine Songs darauf abspielen kann.

Das ist wirklich ärgerlich und um die Situation in den Griff zu bekommen, sollten Sie diesen Blog vollständig durchgehen. Hier werden Sie wissen, wie sie zu beheben “Spotify immer wieder abstürzt” auf Android?

Warum hält Spotify abstürzt auf Android?

Mit Millionen von Songs und Alben wird die App schwer und es werden täglich mehr Songs hinzugefügt. Sogar die Einschränkung von Apps von Drittanbietern kann ein weiterer Grund für den Absturz von Apps sein. Das Nicht-Update der App auf die neueste Version ist auch ein häufiger Grund für das Abstürzen der App unter Android.

Dies sind also einige häufige Ursachen für den Fehler.

Nun liest gerade weiter und kennt die besten Wege zu lösen Spotify App hält‚auf Android abstürzt.

Wie zu beheben Spotify App immer wieder abstürzt und das Einfrieren auf Android?

Hier erfahren Sie, wie Sie den oben genannten Fehler beheben können, auf den Sie stoßen. Sehen Sie sich diese an und finden Sie heraus, mit welcher Methode Sie den Spotify-Fehler am besten beheben können.

Methode 1: Starten Sie Ihr Android-Handy neu

Wenn Sie beim Zugriff auf die Spotify-App oder andere Apps auf solche Probleme stoßen, müssen Sie das Telefon einmal neu starten. Wenn sich zu viele Apps auf Ihrem Telefon befinden, wird der Speicher häufig verwendet und führt zu mehreren Problemen.

Wenn Sie das Telefon neu starten, werden alle Apps entfernt, die im Hintergrund ausgeführt werden, und die Speichernutzung wird gelöscht. Halten Sie einfach die Ein- / Aus-Taste gedrückt, um das Gerät auszuschalten und anschließend neu zu starten.

Methode 2: Cache und Daten der Spotify-App löschen

Wann immer Sie auf ein Problem im Zusammenhang mit einer App stoßen, sollten Sie die Daten und den Cache dieser bestimmten App löschen. Dasselbe gilt auch für Spotify. Wenn Sie die Daten und den Cache der Spotify-App löschen, werden alle heruntergeladenen Titel und Wiedergabelisten gelöscht. Sie können jedoch wiederhergestellt werden, nachdem das Problem behoben wurde.

Befolgen Sie die angegebenen Schritte:

  • Gehen Sie zunächst zu Einstellungen und klicken Sie auf den Bereich Apps
  • Klicken Sie anschließend auf App Manager
  • Suchen Sie nun nach Spotify App und klicken Sie auf Storage
  • Klicken Sie anschließend auf Cache löschen und Daten löschen
  • Drücken Sie zuletzt die Clear-Taste

Wenn nach diesem Schritt immer noch derselbe Fehler auftritt, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Methode 3: Aktualisieren Sie die Spotify-App

Wenn Ihr Gerät in der neuesten Version ausgeführt wird, unterstützen Apps diese Version nicht. In diesem Fall müssen Sie die App auf die neueste aktualisieren. Sie sollten also prüfen, ob die App aktualisiert werden muss.

Das Aktualisieren von Apps hat auch mehrere Vorteile und behebt mehrere Fehler. Also, um die App zu aktualisieren:

  • Öffnen Sie zunächst den Google Play Store und klicken Sie auf Einstellungen
  • Tippen Sie anschließend auf Meine Apps & Spiele
  • Überprüfen Sie hier, ob die Spotify-App aktualisiert werden muss
  • Wenn ja, klicken Sie auf UPDATE

Methode 4: Ändern Login-Methode

Wenn Sie sich bei der Spotify-App mit sozialen Konten anmelden, kann dies auch dazu führen, dass Spotify-Apps immer wieder abstürzen. Wenn Richtlinien von der sozialen Plattform geändert werden, wird ein Fehler in einer bestimmten App angezeigt.

In dieser Situation sollten Sie also eine andere Anmeldemethode ausprobieren und prüfen, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Befolgen Sie die Schritte, um fortzufahren:

  • Melden Sie sich zunächst bei Ihrem Spotify-Konto an und wechseln Sie zu Einstellungen
  • Fügen Sie nun in den Kontoeinstellungen eine E-Mail-Adresse oder eine andere soziale Plattform hinzu.
  • Melden Sie sich dann mit dem Benutzernamen und dem Kennwort des Kontos an
  • Melden Sie sich jetzt von der App ab und melden Sie sich dann mit neuem Benutzernamen und Passwort an

Methode 5: Deinstallieren Sie Spotify und installieren Sie es erneut

Das Problem des App-Absturzes ist nicht neu und tritt auf, wenn die App nicht kompatibel ist. Wenn die Aktualisierung der App nicht funktioniert, müssen Sie sie deinstallieren und erneut installieren. Dabei wird Ihre App in der neuesten Version installiert.

Bei der Deinstallation der App werden alle mit ihr verknüpften Dateien entfernt, und der Zweck ist ebenfalls derselbe. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Spotify-App zu deinstallieren und erneut zu installieren:

  • Gehen Sie zu Einstellungen und klicken Sie auf Apps und dann auf App Manager
  • Wählen Sie jetzt Spotify App
  • Klicken Sie auf Deinstallieren

  • Überprüfen Sie die Benachrichtigung und klicken Sie auf OK
  • Und jetzt einmal Ihr Gerät neu starten

Führen Sie nun die folgenden Schritte aus, um die Spotify-App zu installieren:

  • Gehen Sie zum Google Play Store und geben Sie Spotify in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf Spotify und dann auf Installieren
  • Um fortzufahren, klicken Sie auf Akzeptieren, nachdem Sie die App-Berechtigung überprüft haben

Öffnen Sie nun die App und prüfen Sie, ob das gleiche Problem auftritt oder nicht.

Methode 6: Kraft Schließe die App

Wenn immer noch die gleiche Fehlermeldung angezeigt wird, versuchen Sie, die App einmal mit FORCE CLOSE zu schließen. Dies ist eine nützliche Methode, um Probleme mit dem Absturz von Apps zu lösen.

  • Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Apps
  • Tippen Sie nun auf Mehr und dann auf System-Apps anzeigen
  • Suchen Sie nach der Spotify-App und klicken Sie darauf
  • Tippen Sie nun auf die Option Schließen erzwingen

Methode 7: Schalten Sie die Internetverbindung aus und wieder ein

Aufgrund einer unzureichenden oder instabilen Internetverbindung kann es vorkommen, dass die Spotify-App abstürzt. Denken Sie daran, dass für den Zugriff auf die App eine stabile Internetverbindung erforderlich ist. Wenn diese schwankt, muss ein solcher Fehler angezeigt werden.

Der beste Weg ist also, die Internetverbindung zu deaktivieren und wieder einzuschalten, um die Änderungen zu sehen. Befolgen Sie die angegebenen Schritte:

  • Melden Sie sich zunächst bei Spotify an
  • Schalten Sie nach der Anmeldung die Internetverbindung Ihres Telefons aus
  • Verwenden Sie die App nun für einige Sekunden im Offline-Modus
  • Schalten Sie dann die Datenverbindung ein und aktualisieren Sie sie in der App.

Hoffentlich wird dies lösen Spotify hält abstürzt auf Android.

Methode 8: Setzen Sie Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurück

Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird empfohlen, wenn alle oben genannten Methoden zur Lösung nicht funktionieren Die Spotify-App stürzt bei Android immer wieder ab. Dies löscht Ihr gesamtes Gerät und macht Ihr Gerät normal. Es besteht jedoch auch ein Risiko, da die auf dem Telefon gespeicherten Daten gelöscht werden.

Daher ist es besser, vorher ein Backup zu erstellen und dann die folgenden Schritte auszuführen:

  • Gehen Sie auf Ihrem Android-Telefon zu Einstellungen und tippen Sie auf “Sichern und Zurücksetzen”.
  • Tippen Sie anschließend auf die Option “Zurücksetzen
  • Hier müssen Sie ein Passwort eingeben
  • Tippen Sie nach erfolgreicher Eingabe auf die Option Alles löschen
  • Starten Sie Ihr Telefon endlich neu und hoffen Sie, dass alles in Ordnung ist und die App jetzt einwandfrei funktioniert

Alternative Lösung fix Spotify immer wieder abstürzt auf Android

Abgesehen von all den oben genannten Methoden, die Sie bisher angewendet haben, können Sie den oben genannten Fehler alternativ beheben. Manchmal zeigen die Firmware und das Betriebssystem des Android-Geräts ein Problem an, das behoben werden muss.

In dieser Situation benötigen Sie ein Tool eines Drittanbieters wie Android Reparatur, mit dem solche Probleme auf einem Android-Telefon effektiv behoben werden können. Dies ist ein vertrauenswürdiges Tool, das alle Firmware-Probleme behebt und alle Android-Marken unterstützt. Es ist einfach zu bedienen und hilft Ihnen, aus jeder kritischen Situation herauszukommen.


btn_imgKostenlos-herunterladen-winbtn_imgKostenlos-herunterladen-mac

Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie herunterladen und verwenden die Software auf Ihrem Desktop oder Laptop . Die Wiederherstellung von Telefondaten auf dem Telefon selbst ist riskant, da Sie möglicherweise alle Ihre wertvollen Informationen verlieren, weil Daten überschrieben werden.


Fazit

Nun, Spotify ist eine bekannte Musik-Streaming-App, die von Millionen von Menschen verwendet wird. Leider tritt ein unbekannter Fehler auf, der zu einer nervigen Situation führt. Doch in diesem Blog habe ich versucht, am besten Lösungen für die auf Android-Fehler “Spotify App andauernd abstürzt” und hoffen, dass sie es lösen.

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share