Wiederherstellen gelöschter Fotos, Videos, Audios von Motorola Droid Turbo 2

Einfache Möglichkeit, verlorene/gelöschte Daten von Motorola Droid Turbo 2 wiederherzustellen

Motorola Android Daten Wiederherstellung ist eine Wiederherstellungssoftware, die alle Arten von Telefondateien abruft, insbesondere Fotos, Kontakte, Videos, Nachrichten, Audios, Notizen usw. Hilft, die verlorenen Daten aus dem internen Speicher zurückzuerhalten, da sie eine leistungsstarke Scan-Technik besitzt, die die Daten von Motorola Droid Turbo vollständig wiederherstellt. 2.

  • Stellt gelöschte oder verlorene Fotos, Videos, Audios, Musik, SMS, Notizen, Erinnerungen usw. von Motorola Droid Turbo 2 wieder her
  • Unterstützt alle Android-Marken-Handy einschließlich Motorola Droid 2
  • Hat die Fähigkeit, sowohl den internen Speicher als auch externen Kartenspeicher zu scannen
  • Ermöglicht die Vorschauoption, bevor die Daten wiederhergestellt werden

Bekommen zurück die gelöschten/verlorenen Dateien von Motorola Droid 2


btn_imgKostenlos-herunterladen-winbtn_imgKostenlos-herunterladen-mac

Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie herunterladen und verwenden die Software auf Ihrem Desktop oder Laptop . Die Wiederherstellung von Telefondaten auf dem Telefon selbst ist riskant, da Sie möglicherweise alle Ihre wertvollen Informationen verlieren, weil Daten überschrieben werden.


Haben Sie Fotos oder Videos von Ihrem Motorola Droid Turbo 2 verloren? Haben Sie wichtige Dokumente von Motorola Droid Turbo 2 verloren? Haben Sie die Daten versehentlich gelöscht? Was sollte getan werden, nachdem die Daten vom Telefon verloren gegangen sind? Kann es wiederhergestellt werden? Ja, es kann wiederhergestellt werden. Die Wege, auf denen Sie es wiederherstellen können, werden in diesem Blog erwähnt.

Dr.Fone für Android ist einfach zu verarbeiten für die Wiederherstellung / Löschung von Daten von Telefon oder SD-Karte. Getestet die meisten Android-Recovery-Software, nur Wondershare konnte die Arbeit ohne Probleme erledigen. Vielen Dank!

Heutzutage nimmt die Begeisterung für Android-Telefon zu. Und unter ihnen gewinnt Motorola Droid Turbo 2 Popularität wegen seiner Marke und vor allem ist es vor kurzem ins Leben gerufen worden. Es wird von den Benutzern wegen seines großen Stauraums und der 21-MP-Kamera geschätzt. Damit können Sie Fotos anklicken und gleichzeitig Videos aufnehmen und speichern. Sie können Ihre denkwürdigen Fotos, Lieblingsaudio sowie Videos darin speichern. Dies sind die positiven Aspekte dieses Telefons und gehen jetzt davon aus, dass, wenn die darin gespeicherten Daten verloren gehen oder korrupt werden, wie Sie sie wiederherstellen können. Dies ist mit Hilfe von Drittanbietern möglich.

Zusätzliches Lesen: Moto G Datenrettung – Erholen Sie Fotos, Kontakte, SMS

Häufigster Fehler Wie Dateien bekommen von der Speicherkarte und dem internen Speicher des Motorola Droid Turbo 2 gelöscht

Hier sind die häufigsten Arten, Daten vom Telefon zu verlieren, wie folgt:

  • Durch versehentliches Löschen der falschen Dateien, Videos, Fotos oder unwissentlich Formatieren des Telefons.
  • Ohne das Backup durchzuführen, setzt der Benutzer das Android-Telefon auf die Werkseinstellungen zurück.
  • Die Speicherkarte oder die im Telefon verwendete SD-Karte ist entweder von einem Virus betroffen oder beschädigt.
  • Sie sollten die Karte nicht herausnehmen, ohne sie aus dem Computer zu entfernen, andernfalls kann Ihre Karte beschädigt werden.

Zusätzliches Lesen: Moto X Datenwiederherstellung – Wiederherstellung Fotos, SMS und Kontakte

Wiederherstellen gelöschter Daten von Motorola Droid Turbo 2

Wann immer Sie Ihre Daten verlieren oder Daten beschädigt werden, wird im Allgemeinen empfohlen, Ihr Telefon nicht zu benutzen, bis alle darin enthaltenen Daten wiederhergestellt sind. Die Daten sind immer noch im Telefon vorhanden und können mit Hilfe von Android Daten Wiederherstellung Software. Diese Software scannt das gesamte Telefon und stellt alle Daten wieder her. Diese Software kann auch verwendet werden, um Daten von anderen Android-Handys wie Samsung, Sony Xperia, Google Nexus, HTC etc. wiederherzustellen. Es ist auch in der Lage, Ihre Dokumente sowie E-Mail und vieles mehr wiederherzustellen.


btn_imgKostenlos-herunterladen-winbtn_imgKostenlos-herunterladen-mac

Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie herunterladen und verwenden die Software auf Ihrem Desktop oder Laptop . Die Wiederherstellung von Telefondaten auf dem Telefon selbst ist riskant, da Sie möglicherweise alle Ihre wertvollen Informationen verlieren, weil Daten überschrieben werden.


Das könnte Sie auch interessieren:

Schritte zum Abrufen verlorener, gelöschter oder beschädigter Daten von Motorola Droid Turbo 2-Telefonen

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Gerät

Installiere zuerst Android Daten Wiederherstellung Auf deinem Computer und lauf es. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät und wählen Sie Datenwiederherstellung unter allen Optionen. Sie können Hilfe eines USB-Kabels nehmen, um Ihr Android-Handy mit dem Computer zu verbinden.

Hinweis: Vergewissern Sie sich, dass Sie das USB-Debugging auf Ihrem Android-Gerät aktiviert haben.

Falls die os-Version des Android-Gerätes 4.2.2 oder höher ist, erscheint eine Pop-up-Meldung auf Ihrem Android-Telefon. Tippen Sie auf OK, um das USB-Debugging zu ermöglichen.

Schritt 2: Wählen Sie Dateitypen zum Scannen

Nach dem Herstellen einer Verbindung zwischen Ihrem Telefon und Computer, dies Werkzeug Zeigt alle Datentypen an, die es unterstützt, um wiederherzustellen.

In diesem Fenster sehen Sie, dass alle Dateitypen standardmäßig aktiviert sind. Wählen Sie die Art der Daten aus, die Sie wiederherstellen möchten. Und danach klicken Sie auf “Weiter”, um den Datenwiederherstellungsprozess fortzusetzen.

Schritt 3: Scannen Sie Ihr Gerät, um die verlorenen Daten zu finden

Es gibt zwei Scan-Modi zur Verfügung stehen zuerst ist Standard und die zweite ist Advance.
Lesen Sie die nachfolgende Beschreibung unterhalb der beiden Optionen und wählen Sie aus “Standard Mode” und “Advanced Mode” nach Ihren Anforderungen.

Klicken Sie auf “Start” , um das Analysieren und Scannen des Geräts einzuleiten.

Danach, diese Android-Daten Wiederherstellung Werkzeug Wird das Android-Telefon vollständig scannen, um gelöschte Daten wiederherzustellen. Dieser Vorgang dauert einige Minuten.

Hinweis: Irgendwann wird während des Scanvorgangs eine Superuser-Berechtigungsbestätigungsnachricht auf Ihrem Gerät angezeigt. Wenn Sie diese Art von Nachricht erhalten, dann klicken Sie auf “Zulassen” , um den Prozess fortzusetzen.

Schritt 4: Vorschau und Wiederherstellung gelöschter Daten auf Android-Geräten

Nach Abschluss des Scanvorgangs können Sie die nachvollziehbaren Daten nacheinander anzeigen. Überprüfen Sie die gewünschten Artikel und klicken Sie auf “Recover” , um sie alle auf Ihrem Computer zu speichern.

Verwandte Benutzerhandbuch | Android SD Kartendatenrettung | Android Datenrettung auf Mac

btn_729Android Datenrettung

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share