4 Effektive Methoden zur Wiederherstellung verlorener / gelöschter Daten von Asus Zenfone 6

Sind Sie ein Asus Zenfone 6-Benutzer, der mit Datenverlust konfrontiert ist?

Suchen Sie nach der perfekten Datenwiederherstellungslösung, mit der gelöschte Kontakte, Bilder, Nachrichten usw. von Asus Zenfone 6 wiederhergestellt werden können?

Wenn Sie mit Ja geantwortet haben, geraten Sie nicht in Panik, da Ihnen hier verschiedene Lösungen zur Verfügung stehen, mit denen Sie verlorene / gelöschte Daten von ASUS Zenfone 6 wiederherstellen können.

Manchmal gehen unsere wesentlichen Daten aufgrund ungewöhnlicher Aktivitäten verloren. Wir haben immer gemerkt, dass maximale Benutzer in Foren oder Diskussionen über ihre Datenverlustprobleme berichten und einige Hilfen benötigen, um fehlende Dateien vom Telefon zu retten.

Aber jetzt brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn Sie können Holen Sie sich Ihre gelöschten oder verlorenen Daten von Asus Zenfone 6 zurück ganz einfach mit einigen einfachen und effektiven Methoden wiederherstellen, die ich in diesem Blog erwähnt habe.

Aber lassen Sie uns vorher einige Dinge über Asus Zenfone 6 wissen und gehen Sie dann einige der Szenarien durch, die zu Datenverlust von Zenfone 6 führen können.

Über Asus Zenfone 6

Asus Zenfone 6 ist das neu eingeführte Handy mit einer Bildschirmgröße von 6,40 Zoll und einer Auflösung von 1080 × 2340. Das Telefon ist mit einem Octa-Core-Snapdragon 855-Prozessor ausgestattet und verfügt über 8 GB RAM mit 256 GB internem Speicher. Das Telefon läuft auf Android 9 Pie und besteht aus 5,000mAh Akku.

Apropos Kamera, dann hat es 48-Megapixel-Primärkamera mit 13MP Primärkamera. Es verfügt über Schnelllademodus und andere Funktionen. Um mehr über Asus Zenfone 6 zu erfahren, klicken Sie hier.

Was sind die Hauptursachen für das Löschen von Daten in Asus Zenfone 6?

Einige der häufigsten Gründe für gelöschte Dateien von ASUS Zenfone 6 sind:

  • Malware-Angriff
  • Das Telefon wurde gestohlen oder irgendwo hingefallen
  • Gerät wird mit Wasser beschä- digt
  • Ohne Sicherungsformatierung des Geräts
  • Bildschirm gebrochen oder gerissen
  • Bildschirmsperrmuster oder Passwort vergessen.

Wie kann ich verlorene und gelöschte Dateien von ASUS Zenfone 6 wiederherstellen?

Nachdem ich alle oben genannten Gründe für das Löschen von Dateien von ASUS phone gekannt habe, erkläre ich jetzt die einfachen Methoden zum Wiederherstellen gelöschter Dateien.

Methode #1. Gelöschte Datei von Asus Phone mit Google Drive abrufen

Jeder Android-Nutzer richtet sein Android-Handy mit einem Google-Konto ein. Diese Methode ist eine der besten Methoden, um alle wichtigen Daten zu sichern.

Wenn Sie die Synchronisierungsoption aktivieren, werden Ihre wichtigen Dateien automatisch im Google-Konto gesichert. Manchmal werden Dateien aus der Galerie gelöscht, aber diese Dateien gehen auf Ihrem ASUS-Telefon nicht dauerhaft verloren, da sie auf Ihrem Google-Laufwerk gespeichert sind.

So können Sie sie einfach von Google Drive wiederherstellen und die Schritte kennen, Klicke hier.

Methode #2. Stellen Sie gelöschte Daten von ASUS Web Storage wieder her

Asus Zenfone 6-Benutzer haben den weiteren Vorteil, dass sie ihre gelöschten Daten mithilfe der ASUS WebStorage-App problemlos vom Smartphone wiederherstellen können.

Diese App wird automatisch auf Ihrem ASUS-Telefon gestartet und sichert alle Daten, die Sie in Zukunft benötigen, um fehlende Daten auf Ihrem Gerät abzurufen, wenn sie aus irgendeinem Grund verloren gehen.

Asus Webstorage enthält 5 GB Speicherplatz, auf dem Dateien wie Bilder, Videos usw. automatisch synchronisiert werden und bei jedem Entfernen von Dateien alle Dateien auf dem Telefon wiederhergestellt werden können.

Methode #3. Stellen Sie verlorene Daten mit Backup-Apps von Drittanbietern wieder her

In der Play Store App stehen verschiedene Apps zur Verfügung. Mit diesen Apps können Sie Ihre gelöschten Dateien sicher wiederherstellen. Durch die Installation dieser Apps können Sie alle fehlenden Dateien auf effektive Weise wiederherstellen.

Sie erhalten mehrere von ihnen für Kontakte, Kurzmitteilungen, Fotos, Anruflisten und andere. Mit diesen Apps können Sie ganz einfach alle Daten sichern. Wenn Sie versehentlich Daten verlieren, können Sie mit diesen Apps gelöschte Dateien retten.

Methode #4. Erhalten Sie fehlende Dateien mithilfe der automatischen Lösung zurück

Wir haben oben bereits die drei besten Methoden besprochen, aber es gibt noch eine andere Methode, um verlorene und fehlende Dateien von ASUS phone mithilfe der Android-Datenwiederherstellungssoftware wiederherzustellen.

Es ist eine der besten Software, um andere gelöschte Dateien wie Bilder, Videos, Filme, Kontakte, WhatsApp-Charts usw. vom Asus-Gerät wiederherzustellen. Diese Software wird von mehreren Betreibern verwendet, da sie die effektivste Methode ist, gelöschte oder verlorene Dateien wiederherzustellen.

Daher können Sie diese Methode ganz einfach anwenden und gelöschte Dateien auf Ihr ASUS Zenfone 6 zurückholen. Sie müssen lediglich die Android-Datenwiederherstellungssoftware herunterladen und fehlende Dateien von Asus Zenfone 6 zurückholen.


btn_imgKostenlos-herunterladen-winbtn_imgKostenlos-herunterladen-mac

Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie herunterladen und verwenden die Software auf Ihrem Desktop oder Laptop . Die Wiederherstellung von Telefondaten auf dem Telefon selbst ist riskant, da Sie möglicherweise alle Ihre wertvollen Informationen verlieren, weil Daten überschrieben werden.


Führen Sie die folgenden Schritte aus, um fehlende Dateien von Asus Zenfone 6 wiederherzustellen

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Gerät

Installieren Sie zuerst Android Daten Wiederherstellung auf Ihrem Computer und führen Sie es aus. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät und wählen Sie “Genesen” unter allen Möglichkeiten. Sie können mithilfe eines USB-Kabels Ihr Android-Telefon mit dem Computer verbinden.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie das USB-Debugging auf Ihrem Android-Gerät aktiviert haben.

Schritt 2: Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen

Nach dem Herstellen der Verbindung zwischen Telefon und Computer zeigt dieses Tool alle Datentypen an, die es für die Wiederherstellung unterstützt.

In diesem Fenster sehen Sie, dass alle Dateitypen standardmäßig markiert sind. Wählen Sie den Typ der Daten, die Sie wiederherstellen möchten. Und danach klicken Sie auf “Weiter”, um den Datenwiederherstellungsprozess fortzusetzen.

Schritt 3: Scannen Sie Ihr Gerät, um die verlorenen Daten darauf zu finden

Es gibt zwei Scan-Modi, die zuerst verfügbar sind: “Suche nach gelöschten Dateien” und die zweite ist “Suche nach allen Dateien“.

Lesen Sie die gegebene Beschreibung unter den beiden Möglichkeit en und wählen Sie eine aus “Nach gelöschten Dateien suchen” und “Nach allen Dateien suchen” entsprechend Ihren Anforderungen.

Klicken Sie dann auf “Weiter“, um das Analysieren und Scannen Ihres Geräts zu starten.

Danach wird dieses Android-Datenwiederherstellungstool das Android-Telefon vollständig scannen, um gelöschte Daten wiederherzustellen. Dieser Vorgang dauert einige Minuten. Hab einfach Geduld.

Schritt 4: Vorschau und Wiederherstellung gelöschter Daten auf Android-Geräten

Nach Abschluss des Scanvorgangs können Sie eine Vorschau der wiederherstellbaren Dateien nacheinander anzeigen. Überprüfen Sie die gewünschten Artikel und klicken Sie auf “Wiederherstellen“, um sie alle auf Ihrem Computer zu speichern.

Fazit

Nachdem Sie alle oben genannten Methoden durchlaufen haben, um verlorene und fehlende Daten von ASUS Zenfone 6 wiederherzustellen, können Sie jetzt Ihre gelöschten Dateien, die versehentlich verloren gegangen sind, leicht wiederfinden. Die oben genannten Methoden sind einfach zu verwenden, sodass jeder Benutzer sie verwenden kann, um seine gelöschten Daten zurückzugewinnen. Alle bereitgestellten Methoden sind sehr effektiv und einfach zu bedienen.

Am Ende hoffe ich, dass die oben genannten Informationen und Methoden zur Wiederherstellung fehlender Dateien von ASUS Zenfone für Sie hilfreich sind.

btn_729Android Datenrettung