Wie nach wiederherstellen verlorene Kontakte Von HTC One-Serie Telefon X9

Holen Sie sich zurück gelöscht HTC X9 Kontakte auf Windows / MAC

Haben Sie verloren Ihre wichtigen Kontakte auf dem HTC One X9? Wollen Sie Ihre verlorene Kontakte abrufen? Sorge dich nicht; weil wir Sie haben die Führung gebracht zu helfen Ihnen, Ihre verlorenen Fotos mit Android Datenwiederherstellungs-Werkzeug zurück, die weltweit erste Software ihrer Art ist. Lesen Sie den Artikel weiter zu wissen, wie etwas wiederherstellen gelöschte Kontakte von HTC X9 leicht.

Mit Android Data Recovery können Sie;

  • Abrufen verloren, gelöscht, formatiert oder Daten von jedem Android-Gerät beschädigt.
  • Rettungs Chat-Verlauf, die gerade Daten, SMS, Anruflisten , Kontakte einfach.
  • Holen Sie sich zurück 8 Dateitypen und die alle Dateien in der Vorschau, bevor sie auf Ihrem System wiederherzustellen.

Sie könnten eine falsche Taste getroffen haben, und alles von Ihrem HTC X9 Android-Handys verschwunden. Die Situation könnte hektisch und lästig sein. Datenverlust von Android-Geräten ist keine neue Sache zu hören. Zahlreiche Menschen aus dieser und Korruption leiden können Sie führen Daten wie Fotos zu verlieren, Musik, Kontakte, Chat-Geschichte, Notizen und so weiter. Aber keine Sorge, weil Sie die beschädigten Daten zurückbekommen können. Aber bevor er auf Wiederherstellung zu bewegen müssen Sie sich bewusst von fehlern, die zu Datenkorruption führen kann.

Häufige Fehler Datenverlust aus dem Android-Gerät zu vermeiden

Wenn Sie Android Phone / Tab Benutzer sind dann hier sind einige Vorschläge, die Sie folgen müssen Datenverlust von Android-Gerät zu vermeiden:

  • Wenn Sie Ihr Android-Gerät Betriebssystem auf die neueste Version aktualisieren, dann werden alle Ihre gespeicherten Daten gelöscht bekommen. Da es sehr viele Anwender gibt, die nicht halten, ihre Kontakte, Fotos, Textnachrichten als Backup und daher wird vorgeschlagen, Sie müssen vor dem Update ein Backup halten müssen.
  • Menschliche Fehler ist einer der häufigsten Fehler, dass die meisten der Android-Daten aufgrund irrtümlich Löschung verloren. Es bedeutet, dass Sie eine Datei auswählen, aber Sie versehentlich zu löschen drücken Sie “Alle löschen” klicken und Sie verlieren Ihre Daten. Daher müssen Sie zweimal überprüfen, bevor Sie Dateien löschen und immer vorsichtig sein, während unerwünschte Dateien zu löschen.
  • Einige Nutzer wollen mehr aus ihrem Android- Gerät zu erhalten und somit die sie besuchen lokale Techs ihre Android-Gerät zu jailbreaken. Aber Sie müssen wissen, dass das Gerät Jailbreak werden alle Daten in Ihrem Telefon gespeichert löschen.

Andere häufige Fehler enthalten:

  • Nie Speicherkarten von Android-Gerät zu entfernen, wenn er in Betrieb ist.
  • Unterlassen Sie auf Fotos oder Videos aufzeichnen, während Ihr Smartphone Batterie schwach ist.
  • Nie mishandle Android-SD-Karte. Immer sicher die Karte zu entfernen richtig.
  • Nie anschließen Ihr Android-Gerät mit angesteckt PC oder Geräte.
  • Regelmäßig ein Backup Ihrer wichtigen Daten von Ihrem Android-Handy / Registerkarte Computer oder einem anderen Speichergerät .
  • Installieren Sie eine vertrauenswürdige Sicherheitsanwendung zu schützen Ihr Android-Gerät aus dem Virus / Malware.

Fehler im Zusammenhang mit Android Datenverlusten

Es gibt mehrere häufige Fehler, dass Android-Nutzer stoßen und, als Folge, sie führt zu Datenverlust von ihrem Smartphone aus. Nun, unten sind einige häufige Fehler, die auf Android Datenverlust führen:

  • Menschlicher Fehler – Es ist einer der häufigsten Fehler, die auf Android-Geräten zu Datenverlust führen. Versehentlich oder versehentlich Löschen von Bildern, WhatsApp-Nachrichten, Videos, MP3-Dateien, Kontakte, Textnachrichten usw.
  • Gefrier / Hang Fehler – Manchmal ist Ihr Smartphone hängt oder einfrieren und es zeigt Fehler. In einem solchen Fall müssen Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen. Und wenn Sie die Werksreset alle Ihre persönlichen Daten tun wie Bilder, Kontaktlisten , SMS, Videos, Musikdateien usw. wird gelöscht.
  • Formatfehler – Manchmal, wenn Sie Ihr Android-Tab / Telefon an den Computer anschließen, zeigt es Fehlermeldungen wie “Das Laufwerk ist nicht formatiert. Wollen Sie es jetzt formatieren ? “Es zwingt Sie Ihre Festplatte formatieren und als Ergebnis alle Ihre gespeicherten Daten gelöscht bekommen.
  • Übertragungsfehler – Wenn Sie Dateien von Ihrem Android-Handy auf den PC oder umgekehrt übertragen werden, und wenn es einen Übertragungsfehler ist wie Datenkabel wird unplugged oder System wird Abschaltung durch Stromausfall , so wird in diesem Fall kann es zu Datenverlust konfrontiert.
  • Speicherkartenfehler – Sie können zu Datenverlust Gesicht, wenn Ihr Android-Speicherkarte durch unsachgemäße Handhabung von Speicherkarte oder andere Fehler im Dateisystem beschädigt wird.

Dies sind einige der häufigsten Fehler, die auf Android-Tablet / Telefon zu Datenverlust führen. Zwar gibt es verschiedene andere Fehler, die Löschung / verlorenen Dateien führen könnte, aber keine Sorge, weil Sie gelöschte Daten mit Hilfe von Android Datenwiederherstellungs tool wiederherstellen können.

Über Android Werkzeug für Datenrettung

Android Datenrettungssoftware ist ein hervorragendes Programm, das besonders ist entworfen, um abrufen Android Phone Data On Window / MAC. Egal, was auch immer die Gründe für den Verlust von Daten sein kann, ist dieses Tool in der Lage, alle Arten von Dateien wie Textnachrichten abrufen, ruft Geschichte, Kontakte, Fotos, Videos, Audiodateien , Dokument-Dateien und viele andere Dateien von jedem Android-Handy und Tabletten aus internen und externen Speicher.

Mit anderen Worten kann man sagen, dass dies die einzige empfohlene und sichere Möglichkeiten, durch die Sie gelöschte Daten von jedem Android-Phone & Tablets in einem sehr schnellen Zeit wiederherstellen. Daher können Sie benutzen Android Werkzeug für Datenrettung nach erholen gelöscht, fehlenden oder gelöschten Dateien von Android-Smartphones und Tab.

Schritte nach Wiederherstellen verlorene Kontakte Von HTC One-Serie Telefon X9

Schritt 1 – Installieren und Android Data Recovery auf Ihrem System starten und dann schließen Sie Ihr Android-Handy oder Tab mit dem PC über USB-Kabel.

step 1

Schritt 2 – Ermöglichen Android USB-Debugging nun das Debuggen USB zu ermöglichen. Drei verschiedene Modi werden werden zur Verfügung auf verschiedenen Android Betriebssystem. Sie können den Modus wie pro Ihr Gerät Betriebssystem aus.

Android 2.3 oder früher: Geben Sie “Einstellungen”> Klicken Sie auf “Anwendungen”> Klicken Sie auf “Entwicklung”> Überprüfen Sie “USB-Debugging “

Android 3,0-4,1: Geben Sie “Einstellungen”> Klicken Sie auf “Entwickleroptionen “> Überprüfen Sie “USB-Debugging “

Android 4.2 oder neuer: Geben Sie “Einstellungen”> Klicken Sie auf “Über das Telefon”> Tippen Sie auf “Build-Nummer” für mehrere Male, bis eine Notiz: “Du bist unter Entwicklermodus “> Zurück zu “Einstellungen” bekommen> Klicken Sie auf “Entwickleroptionen “> Check ” USB-Debugging”.

step 2

Schritt 3 – Nach der USB-Debugging abgeschlossen ist wird das Tool das Gerät automatisch erkennen. Danach müssen Sie auf “Weiter” klicken, damit die Anwendung Ihr Gerät Android Phone Data Recovery On Window / MAC zu. Für eine erfolgreiche Scannen, müssen Sie sicherstellen, dass es mindestens 20% der Batterie für das Telefon ist.

step 3

Schritt 4 – Wenn Sie Ihr Android-Handy vor verwurzelt haben, müssen Sie das Tool Superuser -Berechtigung auf dem Bildschirm Ihres Android-Gerät vor dem Scan zu ermöglichen. Sie müssen nur klicken Sie auf “Zulassen” Taste wann Meldung Pop-ups auf dem Telefondisplay .

step 4

Dann zurück zu Ihrem PC und klicken Sie auf “Start” Scan-Prozess zu beginnen.

step 4 1

Schritt 5 – Um die Zeit, dieses Tool bietet zwei Modi der Scan-Prozess zu speichern. Sie können auf “für gelöschte Dateien scannen” wählen Sie nur die gelöschten Dateien zu scannen.

step 5

Schritt 6 – Vorschau und Wiederherstellen von Daten aus Android-Gerät. Das Tool wird einige Zeit dauern, um die Daten zu scannen. Danach können Sie die wiederhergestellten Daten in der Scan-Ergebnis gefunden Vorschau. Wenn Sie Fotos wiederherstellen, klicken Sie auf “Fotos” auf und dann die Fotos aus, die Sie wieder auf Ihrem PC wollen. Abschließend klicken Sie auf die Schaltfläche “Wiederherstellen” und innerhalb von wenigen Male, können Sie gelöschte Bilder von Ihrem Android-Gerät wiederherzustellen.

step 6

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share