Samsung Galaxy S5 Datenrettung – Genesen Fotos, Kontakte, SMS & mehr

Fotos, SMS, Kontakte aus dem Samsung Galaxy S5 effizient wiederherstellen:

Wenn Sie Ihr Samsung Galaxy S5 Telefon verwenden, werden die Fotos, SMS, Kontakte verloren oder gelöscht und gleichzeitig wird keine Sicherung der gelöschten Daten erstellt.

Sorge dich nicht; Es kann leicht mit Hilfe von Android Daten
Wiederherstellung Werkzeug wiederhergestellt werden.

Dieses Anwendungsprogramm kann auch Daten wiederherstellen, nachdem das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde. Dieses Anwendungstool stellt gekonnt Ihre verlorenen oder gelöschten Daten mit wenigen einfachen Klicks wieder her.

Andere Verwendungen dieses Anwendungs Werkzeuge sind wie folgt:

  • Stellen Sie Ihre persönlichen Dokumente sowie E-Mails wieder her.
  • Retten Sie gelöschte, verlorene oder versteckte Daten von allen Modellen von Android-Geräten.
  • Holen Sie gelöschte Daten von der formatierten Speicherkarte zurück.
  • Abrufen von WhatsApp Nachrichten, Anruflisten, Videos, Audiodateien und vielem mehr.

Benutzererfahrung

“Ich benutze Samsung Galaxy S5. Gestern habe ich versehentlich den Ordner auf dem Gerät gelöscht, in dem alle meine Bilder und Videos gespeichert waren. Der gelöschte Ordner wurde auf der SD-Karte im Telefon gespeichert. Diese Dateien sind so wichtig für mich, dass ich es nicht ertragen kann, sie zu verlieren. Also habe ich mich gefragt, ob mir jemand einen legitimen Rat geben kann, wie ich diese gelöschten Dateien vom Samsung Galaxy S5 wiederherstellen kann. “

Das Samsung Galaxy S5 verfügt über einen LED-Blitz und einen neuen fortschrittlichen HDR-Modus sowie eine Post-Shot-Fokussierung, mit der Sie jederzeit effiziente Bilder aufnehmen können. Wenn Sie über Fotos sprechen, dann sind sie sehr wichtig für alle, da es Ihnen hilft, Ihre Erinnerungen an die goldene Vergangenheit wieder frisch zu machen.

Aber wie immer es gesagt hat, egal wie gut Ihr Telefon funktioniert, Datenverlust muss kommen. Genauso wie du über Fotos sprichst und fälschlicherweise die Löschtaste drückst und alle Fotos vom Gerät gelöscht werden.

Wie würdest du reagieren?

Es ist einfach schrecklich, oder? Jetzt geht es darum, wie man sie zurückbekommt.

Nun, es gibt einen Weg, der helfen kann, die gelöschten Daten von Samsung Galaxy S5 wiederherzustellen, aber vorher, lassen Sie uns einige der häufigsten Ursachen betrachten, die zu Datenverlust Szenario führen können.

Ursachen für das Löschen von Daten aus dem Samsung Galaxy S5

  • Aufgrund von Viren oder anderen Malware-Angriffen können Sie alle Ihre Fotos, SMS, Kontakte und andere Daten verlieren.
  • Durch falsche Formatierung des Speichermediums des Geräts kann es zum Verlust von Fotos kommen.
  • Nach dem Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellung gehen die im Gerät gespeicherten Daten vollständig verloren, einschließlich Bilder, SMS und Kontakte.
  • Durch abruptes Entfernen des Speichermediums kann das Gerät zu Beschädigungen führen.
  • Manchmal können die Bilder von diesem Android-Gerät aufgrund von unbefugtem Zugriff durch den Benutzer gelöscht werden.

So können Sie gelöschte Daten von Samsung Galaxy S5 wiederherstellen

Nun, wenn Sie Ihre ausgelöschten Daten von Ihrem Gerät wiederherstellen möchten, dann ist offensichtlich, was zuerst kommt, Daten aus der Sicherung wiederherstellen. Ja, Sicherung, denn es speichert alle wichtigen Daten an einem sicheren Ort, ohne dass Sie sie verlieren müssen.

Es hat sich gezeigt, dass Menschen keine Daten sichern und später nur leiden, wenn sie Datenverlusten ausgesetzt sind. Ebenfalls, was zu tun, um alle gelöschten Daten von Samsung-Geräten zu retten?

Keine Sorge, Samsung Android Telefon Wiederherstellung Werkzeug hilft Ihnen, die Anwendung auf den Telefonen direkt wiederherzustellen und wiederherzustellen. Effiziente Software kann Ihnen leicht dabei helfen, Daten aus jeder Situation wiederherzustellen.

Diese Software wurde speziell für die Wiederherstellung von Daten wie Fotos, Kontakte, SMS und andere Dateien von Ihrem Android Samsung Galaxy S5 entwickelt.

Darüber hinaus ist diese Software in der Lage, Daten von der SD-Karte, aber auch vom internen Speicher des Telefons abzurufen.

Es stellt effizient alle Ihre verlorenen Daten innerhalb weniger Minuten wieder her. Es ist die beste Software, die Ihnen hilft, gelöschte Bilder, andere fehlende Daten von Ihrem Android-basierten Samsung Galaxy S5 wiederherzustellen und Daten aus den oben genannten Szenarien wiederherzustellen.

Diese Software gilt als eine der einfachsten Lösungen, um alle gelöschten Daten von Samsung-Geräten und anderen Marken wiederherzustellen. Laden Sie einfach Android Daten Wiederherstellung -Software und Wiederherstellen Ihrer verlorenen / gelöschten Daten aus dem Samsung Galaxy S5.

Schritte zum Wiederherstellen der Daten verloren von Samsung Galaxy S5

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Android-Gerät

Installieren Sie zuerst Android Daten Wiederherstellung auf Ihrem Computer und führen Sie es aus. Verbinden Sie Ihr Android-Gerät und wählen Sie “Genesen” unter allen Optionen. Sie können mithilfe eines USB-Kabels Ihr Android-Telefon mit dem Computer verbinden.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie das USB-Debugging auf Ihrem Android-Gerät aktiviert haben.

Schritt 2: Wählen Sie die zu scannenden Dateitypen

Nach dem Herstellen der Verbindung zwischen Telefon und Computer zeigt dieses Tool alle Datentypen an, die es für die Wiederherstellung unterstützt.

In diesem Fenster sehen Sie, dass alle Dateitypen standardmäßig markiert sind. Wählen Sie den Typ der Daten, die Sie wiederherstellen möchten. Und danach klicken Sie auf “Weiter”, um den Datenwiederherstellungsprozess fortzusetzen.

Schritt 3: Scannen Sie Ihr Gerät, um die verlorenen Daten darauf zu finden

Es gibt zwei Scan-Modi, die zuerst verfügbar sind: “Suche nach gelöschten Dateien” und die zweite ist “Suche nach allen Dateien“.

Lesen Sie die gegebene Beschreibung unter den beiden Optionen und wählen Sie eine aus “Nach gelöschten Dateien suchen” und “Nach allen Dateien suchen” entsprechend Ihren Anforderungen.

Klicken Sie dann auf “Weiter“, um das Analysieren und Scannen Ihres Geräts zu starten.

Danach wird dieses Android-Datenwiederherstellungstool das Android-Telefon vollständig scannen, um gelöschte Daten wiederherzustellen. Dieser Vorgang dauert einige Minuten. Hab einfach Geduld.

Schritt 4: Vorschau und Wiederherstellung gelöschter Daten auf Android-Geräten

Nach Abschluss des Scanvorgangs können Sie eine Vorschau der wiederherstellbaren Dateien nacheinander anzeigen. Überprüfen Sie die gewünschten Artikel und klicken Sie auf “Wiederherstellen“, um sie alle auf Ihrem Computer zu speichern.

Fazit

Nun, viele Benutzer sind in vielerlei Hinsicht mit Datenverlusten konfrontiert. Alles, was zählt, ist jedoch die Sicherung verlorener Daten. Wenn Sie jemals ein Sicherung erstellt haben, können Sie mit jeder Art von Datenverlust umgehen.

Und wenn nicht, dann versuchen Sie, alle Ihre Inhalte von heute zu sichern und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf. Und wenn nicht, dann haben Sie die andere Möglichkeit, und das ist mit Android Daten Wiederherstellung -Software.

btn_729Android Datenrettung