Moto X Datenwiederherstellung – Wiederherstellen gelöschter Fotos, SMS und Kontakte vom Moto X-Telefon

Moto X ist ein beliebtes Smartphone von Motorola. Wenn Sie wichtige Daten wie Fotos, Textnachrichten, Videos usw. vom Moto X-Smartphone gelöscht oder verloren haben, sind Sie hier genau richtig. Heute werde ich darüber diskutieren, wie verlorene Daten von Moto X-Telefonen über Moto X Daten Wiederherstellung und einige andere manuelle Lösungen wiederhergestellt werden können.

Lassen Sie uns also den gesamten Blog durchgehen, um unzugängliche Daten vom Moto X-Telefon zurückzugewinnen.

Zu Gelöschte Daten vom Moto X-Telefon abrufen, Wir empfehlen dies Werkzeug:

Dieses effektive Werkzeug stellt verlorene, geloschte und unzugängliche Daten aus Datenverlustsituationen wieder her in kürzester Zeit. Stellen Sie jetzt Ihre verlorenen und geloschten Daten in nur wieder her 3 einfache Schritte:

  1. Herunterladen Dies Datenwiederherstellung Werkzeug bewertet Ausgezeichnet auf Pcmag.com.
  2. Wählen Sie die Dateitypen Sie wiederherstellen möchten und klicken Sie auf Scan.
  3. Zeigen Sie eine Vorschau der Dateien vor der Wiederherstellung an und wählen Sie die Option Wiederherstellen , um gelöschte Daten von Android wiederherzustellen.

Wohin geht die Datei nach dem Löschen und ob es möglich ist, sie zurückzugewinnen oder nicht?

Nun, dies ist ein Missverständnis, dass Daten, die vom Telefon gelöscht werden, dauerhaft vom Gerät entfernt werden, aber das ist nicht so. Die fehlenden Dateien sind in versteckter Form noch im Gerät vorhanden.

Der von der gelöschten Datei zugewiesene Speicherplatz wird jetzt für alle zu speichernden neuen Daten “freigegeben”. Wenn Sie Ihr Telefon weiterhin verwenden, wird der freie Speicherplatz von neuen Daten belegt, da die alten überschrieben werden und die Wahrscheinlichkeit, dass die gelöschten Dateien abgerufen werden, endet.

Stellen Sie daher sofort die weitere Verwendung Ihres Telefons ein und schalten Sie alle mobilen Daten oder die Internetverbindung aus, um unerwünschte Daten darauf zu speichern.

Beste Software zum Wiederherstellen gelöschter Daten vom Moto X Phone

Moto X Daten Wiederherstellung ist eine der besten und einfachsten Möglichkeiten, verlorene Daten vom Moto X-Telefon zurückzugewinnen. Nachdem Sie Daten vom Telefon verloren haben, müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, da dieses erstaunliche Tool Ihnen hilft, jede gelöschte Datei vom Moto X-Telefon abzurufen. Viele Fachleute empfehlen dieses Tool, da Sie keine Sicherung benötigen, um die fehlenden Dateien abzurufen.

Mit diesem Tool werden fast alle Daten wie Kontakte, Fotos, Anrufprotokolle, Dokumente, Notizen, Musik, WhatsApp, Kalender, Textnachrichten und andere Daten wiederhergestellt. Dieses Programm ist einfach zu bedienen und stellt Dateien in jeder Datenverlustsituation wieder her. Unabhängig davon, ob die Dateien versehentlich gelöscht, das Telefon beschädigt oder beschädigt, die SD-Karte beschädigt, der Wasserschaden, die Formatierung oder andere Probleme behoben wurden, ist dies in jeder Situation der Fall.


btn_imgKostenlos-herunterladen-winbtn_imgKostenlos-herunterladen-mac

Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie herunterladen und verwenden die Software auf Ihrem Desktop oder Laptop . Die Wiederherstellung von Telefondaten auf dem Telefon selbst ist riskant, da Sie möglicherweise alle Ihre wertvollen Informationen verlieren, weil Daten überschrieben werden.


Laden Sie daher ohne viel Zeitaufwand einfach Moto X Daten Wiederherstellung herunter und stellen Sie fehlende Dateien einfach vom Moto X-Telefon wieder her.

Lesen Sie den Abschnitt im Benutzerhandbuch, um zu erfahren, wie Sie die Software verwenden.

Manuelle Methoden zum Wiederherstellen verlorener Daten vom Moto X-Telefon

Jetzt ist es an der Zeit zu wissen, wie Sie fehlende Dateien vom Moto X-Telefon retten können. Wenn Sie die unten angegebenen Methoden befolgen, können Sie hoffentlich mit der Situation umgehen.

Methode 1: Wiederherstellen gelöschter Daten vom Moto X-Telefon mit Google Drive

Es ist immer eine gute Idee, alle wichtigen Daten zu sichern. Wenn Sie dies getan haben, müssen Sie sich keine Gedanken über Datenverlustsituationen machen. Die beliebteste Sicherungsfunktion ist Google Drive, da dort Daten mit bis zu 15 GB gespeichert werden können. Und eine der besten Möglichkeiten, um mit Datenverlustsituationen umzugehen.

Sie müssen nur die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1: Rufen Sie zunächst die Google Drive-App auf dem Telefon auf oder geben Sie drive.google.com ein und melden Sie sich mit den Details an

Schritt 2: Gehen Sie nun zum Abfall, um die gelöschten Elemente zu überprüfen

Schritt 3: Wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten

Schritt 4: Sobald die Dateien ausgewählt sind, klicken Sie auf “Wiederherstellen” und Ihre gelöschten Dateien werden wiederhergestellt

HINWEIS – Diese Methode funktioniert nur, wenn Sie bereits ein Backup auf Google Drive erstellt haben.

Methode 2: Daten vom PC manuell wiederherstellen

Eine andere Möglichkeit, die Dateien auf dem Telefon abzurufen, ist der Computer. Wenn Sie wichtige Dateien auf dem PC, die gelöscht wurden, manuell gesichert haben, können Sie sie einfach auf das Telefon übertragen.

Schritt 1: Schließen Sie zuerst Ihr Telefon über ein USB-Kabel an den Computer an

Schritt 2: Sie erhalten ein Popup, in dem Sie “USB-Verbindung” auswählen müssen.

Schritt 3: Wählen Sie „USB Massenspeicher“ und drücken Sie OK.

Schritt 4: Gehen Sie nun zum Computer und wählen Sie alle gelöschten Dateien aus, die Sie auf Ihrem Telefon haben möchten

Schritt 5: Kopieren Sie die Dateien und fügen Sie sie einfach in den Speicher Ihres Telefons ein

Das ist es…

Methode 3: Wiederherstellen unzugänglicher Fotos und Videos von Google Fotos

Nun, Google Fotos ist auf jedem Android-Smartphone verfügbar. Dies ist sehr hilfreich, wenn Sie versehentlich einige Dinge wie Videos oder Fotos vom Telefon löschen. Nachdem Sie die Elemente verloren haben, können Sie direkt zur Google Fotos-App gehen und die fehlenden Dateien überprüfen.

Hier sind die folgenden Schritte:

  • Öffnen Sie Google Fotos auf Ihrem Telefon
  • Klicken Sie nun auf Menüoption
  • Hier sehen Sie die Option Papierkorb / Behälter auf der linken Seite
  • Tippen Sie darauf, wo alle Ihre Dateien aufgelistet werden
  • Berühren und halten Sie die Elemente wie Fotos / Videos, die Sie wiederherstellen möchten
  • Tippen Sie anschließend auf die Option Wiederherstellen

Das ist es.

Fazit

Jetzt haben Sie die Datenverlustsituation kennengelernt, die jederzeit auf Ihrem Moto X-Telefon auftreten kann. Ich hoffe, dass alle von mir geleiteten Wiederherstellungslösungen Sie problemlos wiederherstellen können. Vergessen Sie niemals, alle Ihre wertvollen Daten an einem sicheren Ort zu sichern. Durch das Erstellen eines Backups können Sie Ihre Daten schützen und müssen sich keine Gedanken über Datenverlustsituationen machen.

Außerdem können Sie unsere Facebook– und Twitter-Seite besuchen.

btn_729Android Datenrettung

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share