[Oberteil 7-Lösungen] Wie behebe ich den Android Auto Kommunikationsfehler 8?

Können Sie Ihr Android-Handy nicht an das Auto anschließen? Erhalten Sie Android Auto Kommunikationsfehler 8? Nun, kein Problem mehr.

Gehen Sie einfach die in diesem Artikel aufgeführten Korrekturen durch und entfernen Sie den Kommunikationsfehler 8 von Android Auto? Bevor wir uns jedoch direkt mit den Lösungen befassen, sollten wir uns näher mit diesem Problem befassen.

Was ist Android Auto App?

Die Android Auto App ist ein intelligenter Fahrbegleiter für die Auto-Unterhaltungsgeräte. Diese App hilft Nutzern, während der Autofahrt konzentriert, unterhalten und mit dem Google-Assistenten verbunden zu bleiben.

Android Auto wurde entwickelt, um es den Benutzern zu erleichtern, die App, die sie lieben, auf ihren Handys zu verwenden, während sie Fahrzeuge fahren.

Android Auto zeigt automatisch alle nützlichen Informationen wie vorgeschlagene Ziele, Wetterbedingungen und bevorstehende Termine im Infotainmentsystem des Fahrzeugs an, wann immer Sie diese benötigen.

Die Funktion dieser App verwendet das Telefon, um die Aufgaben auszuführen, unabhängig davon, ob Musik oder Navigation abgespielt wird. Um die Vorteile dieser App zu nutzen, installieren Sie sie einfach im Lay Store auf Ihrem Telefon und verbinden Sie sie mit dem USB-Kabel mit dem Auto.

Was ist Android Auto Kommunikationsfehlers 8?

Es wurde zwar für Benutzer entwickelt, aber in letzter Zeit haben sich viele Benutzer über die Unannehmlichkeiten beschwert, mit denen sie aufgrund des Android Auto Kommunikationsfehlers 8 konfrontiert sind.

Benutzer erhalten diesen Fehler, wenn sie versuchen, ihre Android-Telefone über das USB-Kabel mit dem Infotainmentsystem des Fahrzeugs zu verbinden. Und wenn dieser Fehler auftritt, wird eine Fehlermeldung angezeigt, die folgendermaßen aussieht:

Dieser Fehler tritt auf, wenn Android die Verbindung verloren hat oder das Fahrzeug nicht erkennt. Darüber hinaus kann dieser Fehler auch aufgrund der veralteten Android Auto-App auftreten. Nun, dies sind nicht die einzigen Gründe, es gibt noch einige weitere Gründe, die für diesen Fehler verantwortlich sind.

Daher habe ich im nächsten Abschnitt alle möglichen Gründe behandelt, die Kommunikationsfehler 8 unter Android Auto verursachen können.

Was kann den Android Auto Kommunikationsfehler 8 verursachen?

Es gibt mehrere Gründe, aus denen die Android Auto-App das Auto nicht erkennt und zu einem Kommunikationsfehler 8 führt. Nachdem ich dieses Problem investiert habe, habe ich eine Liste der folgenden Gründe erstellt:

  • Beschädigtes oder gebrochenes Verbindungskabel
  • Wenn Datum und Uhrzeit am Telefon und an der Fahrzeugeinheit variieren
  • Veraltete Android Auto App
  • Wenn das USB-Debugging auf dem Telefon deaktiviert ist
  • Veraltete Google Play-Dienste
  • Wenn der Google Play Store veraltet ist
  • Veraltetes Android-Betriebssystem

Wie behebt man Kommunikationsfehler 8 in Android Auto?

Im Folgenden finden Sie die 7 wichtigsten Lösungen, mit denen Sie den Fehler 8 bei der Android Auto Kommunikation beheben können. Befolgen Sie die Lösungen sorgfältig nacheinander und beseitigen Sie den Fehler für immer.

Methode 1: Ändern Sie das Verbindungskabel

Wenn das Verbindungskabel, das zum Verbinden der Fahrzeugeinheit und Ihres Smartphones verwendet wird, beschädigt oder beschädigt ist, wird der Kommunikationsfehler 8 in der Android Auto-App verursacht. Wenn das Kabel die Kommunikation nicht unterstützt, wird derselbe Fehler ausgelöst.

Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, kann die Verwendung eines anderen Kabels diesen Fehler auf Ihrem Android-Telefon beheben. Sie können jedes neue Kabel zum Anschließen von Geräten verwenden (z. B. OEM-Kabel). Verwenden Sie danach das Originalkabel und versuchen Sie, Android Auto zu starten, um zu überprüfen, ob der Fehler dadurch behoben wurde oder nicht.

Methode 2: Aktualisieren Sie die Android Auto App

Wie alle anderen Apps muss auch Android Auto regelmäßig aktualisiert werden, um neuen Technologien gerecht zu werden und Fehler / Probleme zu vermeiden. Das veraltete Android Auto kann „Kommunikationsfehler 8“ verursachen.

Daher müssen Sie hier die App aktualisieren. Sie können auch die ältere Version der App deinstallieren und neu installieren. Hier sind die erforderlichen Schritte, die Sie dazu ausführen müssen:

  • Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Telefons.
  • Tippen Sie auf den Apps / Application Manager.
  • Klicken Sie auf Android Auto.
  • Gehen Sie zum Speicher.
  • Klicken Sie auf die Schaltflächen Daten löschen und Cache löschen.

  • Kehren Sie jetzt zum Bildschirm mit den Android Auto Einstellungen zurück und tippen Sie auf die Schaltfläche Stopp erzwingen.
  • Um die App zu deinstallieren, tippen Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren.

  • Starten Sie Ihr Telefon nach Abschluss der Deinstallation neu.
  • Öffnen Sie jetzt den Google Play Store und suchen Sie nach der Android Auto-App.
  • Wählen Sie in den Suchergebnissen Android Auto aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren.

Versuchen Sie nach erfolgreicher Installation, die App zu starten und mit der Fahrzeugkopfeinheit zu koppeln, um festzustellen, ob alles ordnungsgemäß funktioniert.

Methode 3: Aktualisieren Sie die Einstellungen für Datum und Uhrzeit

Wenn Ihr Telefon oder Ihre Auto-Headunit nicht über die richtigen Einstellungen für Datum und Uhrzeit verfügt, tritt bei Android Auto ein Kommunikationsfehler auf. Stellen Sie daher sicher, dass sich die Einstellungen für Datum und Uhrzeit nicht unterscheiden oder mit den Einstellungen für Zeitzone oder Sommerzeit in Konflikt stehen.

Um den Android Auto-Fehler 8 zu beheben, ändern Sie daher die Einstellungen für Datum und Uhrzeit auf Ihrem Telefon und Ihrer Autoeinheit. Trennen Sie das Gerät und die Fahrzeugeinheit, bevor Sie Datum und Uhrzeit ändern.

Schritt 1: Ändern Sie die Datums- und Uhrzeiteinstellungen am Telefon

  • Gehen Sie zu Einstellungen> System des Telefons.
  • Tippen Sie auf Datum und Uhrzeit.
  • Aktivieren Sie jetzt die Netzwerkzeit, indem Sie die Umschalttasten neben “Vom Netzwerk bereitgestellte Zeit verwenden” und “Vom Netzwerk bereitgestellte Zeitzone verwenden” drücken.

  • Überprüfen Sie auch, ob Datum und Uhrzeit korrekt sind oder nicht.

Schritt 2: Ändern Sie die Datums- und Uhrzeiteinstellungen an der Fahrzeugeinheit

  • Jetzt müssen Sie in der Fahrzeugeinheit die gleiche Uhrzeit und das gleiche Datum einstellen wie das Telefon.
  • Wenn die Fahrzeugeinheit die GPS-Synchronisierungszeit verwendet, deaktivieren und aktivieren Sie sie. Trennen Sie anschließend die Fahrzeugbatterie 30 Minuten lang.
  • Stellen Sie als Nächstes sicher, dass sowohl das Fahrzeug als auch das Telefon dieselbe Zeitzone verwenden.

Starten Sie danach Android Auto und überprüfen Sie, ob es ordnungsgemäß funktioniert.

Methode 4: Schalten Sie das USB-Debugging ein

Da das USB-Debugging die Kommunikation zwischen den Android-Geräten herstellt, benötigt Android Auto diese, um bestimmte Vorgänge auszuführen.

Wenn das USB-Debugging deaktiviert ist, kann dies zu einem der Android Auto Kommunikation Fehler 8. Um diesen Fehler zu beheben, müssen Sie das USB-Debugging aktivieren.

Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte:

  • Trennen Sie zunächst die Fahrzeugeinheit vom Telefon.
  • Stoppen Sie die Android Auto-App mit Gewalt (befolgen Sie die in der 2. Methode genannten Schritte).
  • Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Telefons und tippen Sie auf Über Telefon.

  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie sieben Mal auf die Build-Nummer.
  • Nun wird eine Meldung angezeigt, die besagt: Sie sind jetzt Entwickler.
  • Kehren Sie zum Bildschirm “Einstellungen” des Telefons zurück und tippen Sie auf die Entwickleroptionen.
  • Scrollen Sie als Nächstes nach unten und gehen Sie zum USB-Debugging.
  • Drücken Sie die Umschalttaste des USB-Debugging, um es zu aktivieren.

  • Versuchen Sie, Android Auto zu starten und prüfen Sie, ob der Kommunikationsfehler 8 in Android Auto behoben ist.

Methode 5: Aktualisieren Sie die Google Play Services

Wie wir alle wissen, ist Google Play Services ein Hub für Android-Apps. Aus diesem Grund ist es eine Kern-App und ein Kerndienst von Android. Und wie andere Apps wird auch diese App regelmäßig aktualisiert, um den Benutzern die neuesten technologischen Entwicklungen zur Verfügung zu stellen und die Patches zu reparieren.

Wenn auf Ihrem Telefon die veraltete Google Play Services-App ausgeführt wird, kann dies die Hauptursache für den Android Auto Kommunikation Fehler 8.

Dieses Problem kann jedoch leicht durch Aktualisieren der Google Play Services-App behoben werden. Hier sind die erforderlichen Schritte, die Sie ausführen sollten:

  • Öffnen Sie die Einstellungen des Telefons und gehen Sie zu den Apps.
  • Klicken Sie auf Google Play Services.

  • Tippen Sie auf Speicher> klicken Sie auf die Schaltfläche Cache löschen.

  • Wählen Sie Speicherplatz verwalten> klicken Sie auf Alle Daten löschen.

  • Öffnen Sie den Chrome-Browser, gehen Sie zur Suchleiste und geben Sie Google Play Services ein.
  • Klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Desktop Site.
  • Tippen Sie im Suchergebnis auf play.google.com.
  • Jetzt zeigt Ihnen der Google Play Store die beiden Optionen mit den Google Play Services an. Wenn die Schaltfläche Aktualisieren verfügbar ist, klicken Sie darauf, um die App zu aktualisieren.

  • Wenn keine Schaltfläche Aktualisieren vorhanden ist, tippen Sie auf die Schaltfläche Deaktivieren und später auf die Schaltfläche Aktivieren.

Methode 6: Aktualisieren Sie den Google Play Store

Der Google Play Store ist auch eine wichtige Kern-App von Android und für viele Dienste und die Aktualisierung anderer Apps auf dem Telefon verantwortlich.

Wenn Sie also den veralteten Google Play Store verwenden, tritt wahrscheinlich ein Kommunikationsfehler 8 in der Android Auto-App auf. In diesem Fall wird durch das Aktualisieren des Google Play Store der Fehler bei der automatischen Android-Kommunikation behoben 8.

  • Öffnen Sie dazu den Google Play Store> gehen Sie zu dessen Menü> klicken Sie auf die Einstellungen.
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf die Play Store-Version.

  • Wenn ein neues Update verfügbar ist, aktualisieren Sie es. Andernfalls wird die folgende Meldung angezeigt: Der Google Play Store ist auf dem neuesten Stand.
  • Wenn Sie den Play Store aktualisiert haben, starten Sie Android Auto und überprüfen Sie, ob alles ordnungsgemäß funktioniert.

Methode 7: Aktualisieren Sie das Betriebssystem des Telefons

Ein weiterer möglicher Grund, der den Kommunikationsfehler 8 von Android Auto verursachen kann, ist ein veraltetes Betriebssystem. Wenn Sie das Betriebssystem Ihres Telefons längere Zeit nicht aktualisiert haben, aktualisieren Sie es sofort.

Stellen Sie vor dem Aktualisieren des Betriebssystems sicher, dass Sie eine stabile Internetverbindung verwenden.

  • Öffnen Sie die Telefoneinstellungen> scrollen Sie nach unten und gehen Sie zu Über das Telefon.
  • Tippen Sie auf System Aktualisieren > Nach Aktualisieren suchen.

  • Wenn für Ihr Telefon ein Update verfügbar ist, installieren Sie es.

Alternative Lösung zur Behebung des automatischen Android-Kommunikationsfehlers 8

Wenn Sie nach einer alternativen einfachen Lösung suchen, finden Sie hier neben den oben genannten manuellen Lösungen eine empfohlene Lösung. Probieren Sie die Android Reparatur-Software aus.

Dies ist ein professionelles Tool, mit dem alle Arten von Android-Fehlern oder -Problemen effektiv behoben werden können. Es wird Ihnen helfen, den Android Auto App-Fehler und andere verwandte Probleme zu beheben.

Nicht nur das, sondern es kann auch einige andere Probleme beheben, z. B. dass Android-Apps immer wieder abstürzen, Android in der Boot-Schleife steckt, Probleme mit dem schwarzen Bildschirm von Android usw.

Dieses Tool ist einfach zu bedienen und kann alle Arten von Fehlern unter Android ohne weiteren Schaden beheben. Daher können Sie dieses Werkzeug verwenden und den Fehler leicht beseitigen.


btn_imgKostenlos-herunterladen-win

Note: Es wird empfohlen, die Software nur auf Ihren Desktop oder Laptop herunterzuladen und zu verwenden. Es funktioniert nicht auf Mobiltelefonen.


Letzte Worte

Hier ging es um den Android Auto Kommunikationsfehler 8. Wenn Sie also auch einer der Benutzer sind, bei denen das gleiche Problem auftritt, haben Sie am Ende dieses Handbuchs eine Handvoll Lösungen.

Wenden Sie einfach die hier in diesem Artikel erwähnten Korrekturen an und starten Sie die Android Auto-App ohne Störungen.

Wenn Sie weitere Lösungen für diesen Fehler haben, teilen Sie uns diese bitte über unsere Social-Media-Handles mit – Facebook oder Twitter. Wir würden gerne von unseren Lesern hören.

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share