Realme Datenwiederherstellung – Wiederherstellung verlorener / gelöschter Daten von Realme-Telefonen

Realme Telefon hat sich sehr populär geworden, weil es von Oppo entwickelt wird. Es wurde im Jahr 2018 in Indien eingeführt, einer Untermarke von Oppo. Dieses Telefon richtet sich wirklich an seine Benutzer auf dem Online-Markt und verbreitet seinen Markt weltweit. Wenn Sie jedoch Ihre wesentlichen Daten von Realme-Smartphones verloren haben, sind Sie hier genau richtig. Hier werde ich Ideen geben, wie verlorene Daten von Realme-Telefonen mithilfe von Realme Datenwiederherstellung zusammen mit anderen manuellen Methoden wiederhergestellt werden können.

Lesen wir diesen Blog also vollständig durch, um verschwundene Dateien von Realme-Handys effektiv wiederherzustellen …

Zu genesen verlorene / gelöschte Dateien von Realme-Telefonen, Wir empfehlen dies Werkzeug:

Dieses effektive Werkzeug stellt verlorene, geloschte und unzugängliche Daten aus Datenverlustsituationen wieder her in kürzester Zeit. Stellen Sie jetzt Ihre verlorenen und geloschten Daten in nur wieder her 3 einfache Schritte:

  1. Herunterladen Dies Datenwiederherstellung Werkzeug bewertet Ausgezeichnet auf Pcmag.com.
  2. Wählen Sie die Dateitypen Sie wiederherstellen möchten und klicken Sie auf Scan.
  3. Zeigen Sie eine Vorschau der Dateien vor der Wiederherstellung an und wählen Sie die Option Wiederherstellen , um gelöschte Daten von Android wiederherzustellen.

Gibt es eine Möglichkeit, gelöschte Daten vom Realme-Telefon abzurufen?

Nun, diese Frage könnte Sie sowohl physisch als auch psychisch treffen, richtig? Denn wann immer wichtige Daten gelöscht werden, stellt sich zunächst die Frage, ob die gelöschten Daten wiederhergestellt werden können.

Ja, die verlorenen Daten können nach dem Löschen von Realme phone wiederhergestellt werden. Aber die Frage ist, wie?

Es ist einfach zu verstehen. Wenn Ihre nützlichen Daten vom Telefon gelöscht werden, werden sie nicht dauerhaft vom Gerät entfernt, sondern diese Daten werden unsichtbar und erstellen einen neuen Speicherplatz für die zu speichernden Daten.

Wenn zwischenzeitlich neue Daten gespeichert werden, werden alte Daten überschrieben und es besteht die Möglichkeit, dass die gelöschten Daten gelöscht werden.

Bis dahin können Sie mithilfe einer leistungsstarken Wiederherstellungssoftware Ihre wichtigen Inhalte ganz einfach vom Telefon aus wiederherstellen.

Es wird jedoch empfohlen, das Gerät nach dem Verlust der Daten nicht mehr zu verwenden, da die Gefahr besteht, dass alte Daten überschrieben werden. Verschwenden Sie keine Zeit, sondern suchen Sie nach einer guten Wiederherstellungssoftware und rufen Sie unzugängliche Daten von Realme phone ab.

Der beste Weg, um verlorene / gelöschte Daten von Realme Phone ohne Backup wiederherzustellen

Realme Datenwiederherstellung ist eines der fortschrittlichen Tools, mit denen gelöschte Daten von Realme-Telefonen effektiv abgerufen werden können. Dies ist das beste Wiederherstellungsprogramm, mit dem verschwundene Dateien von Realme-Telefonen ohne Sicherung wiederhergestellt werden können.

Es werden nicht nur Fotos, Anrufprotokolle und Textnachrichten wiederhergestellt, sondern alle Daten werden über diese Software wiederhergestellt. Und das Beste daran ist, aus welchen Gründen die Daten versehentlich verloren gehen, ob Formatierung, SD-Kartenproblem, Wasserschaden oder andere, dieses Wiederherstellungstool stellt verlorene Dateien problemlos wieder her.


btn_imgKostenlos-herunterladen-winbtn_imgKostenlos-herunterladen-mac

Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie herunterladen und verwenden die Software auf Ihrem Desktop oder Laptop . Die Wiederherstellung von Telefondaten auf dem Telefon selbst ist riskant, da Sie möglicherweise alle Ihre wertvollen Informationen verlieren, weil Daten überschrieben werden.


Unterstützte Datentypen und Realme-Telefonmodelle

Datentypen Videos, Fotos, Kontakte, Anruflisten, SMS, Dokumente, Notizen, WhatsApp-Nachrichten, Musikdateien usw.
Telefonmodelle Realme 6 Pro, Realme 6, Realme X50 Pro 5G, Realme C3, Realme 5i, Realme X2, Realme X2 Pro, Realme XT, Realme 5 Pro, Realme 5, Realme 3i, Realme X, Realme C2, Realme 3 Pro, Realme 3, Realme 5s, Realme U1, Realme C1, Realme 2 Pro, Realme 2, Realme 1

Warum also warten, wenn Sie ein so erstaunliches Tool zum Abrufen gelöschter Dateien haben? Laden Sie einfach das Realme Datenwiederherstellung-Tool herunter, um verlorene Dateien von Realme-Smartphones wiederherzustellen.

Im Abschnitt Benutzerhandbuch erfahren Sie, wie Sie die Software verwenden.

Alternative Möglichkeiten, verlorene Daten vom Realme-Telefon mit Backup wiederherzustellen

Hier möchte ich Ihnen sagen, dass es möglich ist, Ihre gelöschten Dateien oder Inhalte aus der Sicherung wiederherzustellen, wenn Sie eine Sicherung erstellt haben.

Möglicherweise wissen Sie, dass es viele Sicherungsoptionen gibt, mit denen Benutzer ihre wichtigen Daten einfach sichern und für die zukünftige Verwendung sicher aufbewahren können. Befolgen Sie einfach die folgenden Methoden für Ihre Wiederherstellung.

Methode 1: Wiederherstellen verlorener Realme-Daten aus der lokalen Sicherung

Benutzer von Realme-Telefonen erhalten eine lokale Sicherung, in der sie gelöschte Elemente wiederherstellen können, wenn diese Daten zuvor gesichert wurden.

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

  • Gehen Sie zunächst zu Einstellungen> Zusätzliche Einstellungen> Sichern und zurücksetzen> Lokale Sicherung oder gehen Sie zu Extras> Sichern und Wiederherstellen. Hier sehen Sie die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten und die entsprechend ihrer Zeit gesichert wurden

  • Wählen Sie nun die Daten oder Dateien wie Kontakte, Anwendung und deren Daten, Systemdaten und andere aus und beginnen Sie danach mit dem Wiederherstellungsprozess.

Dadurch werden alle gewünschten Dateien am gewünschten Speicherort wiederhergestellt.

Methode 2: Abrufen von Realme-Daten von der SD-Karte

Es gibt viele Benutzer, die ihre wichtigen Daten auf SD-Karten speichern, und tatsächlich werden einige Daten automatisch auch auf SD-Karten gespeichert. Wenn Sie also Ihre Daten auch auf der SD-Karte gespeichert haben, können Sie auch gelöschte Daten von der SD-Karte wiederherstellen.

Um Daten von der SD-Karte wiederherzustellen, müssen Sie Ihre SD-Karte an den Computer anschließen. Überprüfen Sie, ob die Dateien verfügbar sind oder nicht, und speichern Sie sie auf Ihrem Computer oder übertragen Sie sie auf Ihr Gerät.

Tatsächlich können Sie auch eine Wiederherstellungssoftware verwenden, um Dateien von der SD-Karte wiederherzustellen, bis diese Daten überschrieben werden. So haben Sie die Möglichkeit, auch gelöschte Dateien von der SD-Karte ohne Probleme wiederherzustellen.

Methode 3: Verlorene Daten von Realme Phone über Computer wiederherstellen

Viele Benutzer sichern ihre wichtigen Daten auf einem Computer. In diesem Fall können Sie alle gelöschten Dateien von Realme-Telefonen wiederherstellen.

  • Sie müssen lediglich Ihr Realme-Telefon über ein USB-Kabel an den Computer anschließen und dann zum Speichermedium des Computers wechseln.
  • Wählen Sie dann die gewünschten Dateien auf Ihrem Telefon aus, kopieren Sie sie und fügen Sie sie in den internen Speicher des Telefons ein.

Jetzt ist alles auf Ihrem Handy und Sie können problemlos darauf zugreifen.

Methode 4: Verlorene Realme-Dateien von Google Drive zurückholen

Viele Smartphone-Nutzer sind mit Google Drive vertraut und verwenden es tatsächlich zum sicheren Speichern ihrer Daten. Wenn Sie Ihre Daten auch gesichert haben, bevor sie gelöscht wurden, können Sie diese Dateien direkt auf Ihrem Realme-Telefon wiederherstellen.

Hier sind die folgenden Schritte:

  • Öffnen Sie Google Drive auf Ihrem Telefon und melden Sie sich bei Bedarf an
  • Klicken Sie anschließend auf die Option “Mein Laufwerk
  • Hier sehen Sie alle hochgeladenen Elemente oder gesicherten Daten
  • Wählen Sie die Datei aus, die Sie wiederherstellen möchten
  • Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf und Sie sehen die Option “Herunterladen“. Klicken Sie darauf
  • Die Datei wird in der Galerie Ihres Telefons gespeichert


Bonus-Tipp: Wie kann man vermeiden, dass wichtige Daten vom Realme-Telefon verloren gehen?

Egal wie viele Daten Sie auf Ihrem Telefon haben, ich denke, sie sind wichtig für Sie und Sie würden sie niemals gerne verlieren. Der beste Weg, um Ihre Daten vor dem Löschen zu schützen, besteht darin, ein Backup dieser wichtigen Daten an einem sicheren Ort zu erstellen.

Es gibt viele Sicherungsfunktionen, mit denen Sie wichtige Daten wie die Cloud-Funktion speichern können. Nur Sie müssen Ihr Telefon so einstellen, dass alle Ihre Inhalte in der Cloud gespeichert werden und Sie nicht auf eine Option zur Wiederherstellung warten müssen.

Sogar Google Fotos bieten einen großen Speicherplatz, um Ihre Daten sicher zu speichern. Abgesehen von diesen Funktionen können Sie auch Tools von Drittanbietern wie Android-Daten Sicherungskopie und wiederherstellen verwenden. Dies ist ein professionelles Tool, mit dem Sie mühelos alle Ihre Daten sichern und vermeiden können, dass Sie Ihre Daten aus irgendeinem Grund verlieren.

Abgesehen von der Sicherung können Sie mit diesem Tool problemlos gelöschte Daten von Realme oder anderen Android-Telefonen wiederherstellen, wenn Sie auf Datenverlust stoßen.

Also ist es besser, auf Ihre Daten zu achten, bevor sie von Ihrem Telefon verschwinden.

Fazit

Nun, Daten von Android-Handys können jederzeit ohne Andeutung gelöscht werden, und Sie können in diesem Moment nichts tun. Wenn Sie jedoch eine Sicherungskopie all dieser Daten erstellt haben, müssen Sie sich keine Sorgen machen, und Ihre Daten können problemlos aus der Sicherungskopie wiederhergestellt werden.

Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, können Sie diese im folgenden Kommentarbereich erwähnen.

btn_729Android Datenrettung

0 Shares
Share
Tweet
Pin
Share